MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Graben FĂŒr Bambus Graben

Hardy in weiten teilen des landes, könnte bambus die perfekte wahl fĂŒr ihre landschaft sein. Es macht einen ausgezeichneten sichtschutzzaun und bietet einen schnellen schatten zu einem ansonsten sonnigen bereich. Es neigt jedoch dazu, sich dort auszubreiten, wo es nicht erwĂŒnscht ist. Aus diesem grund installieren viele gĂ€rtner eine unterirdische wurzelsperre, um...

Wie Man Einen Graben FĂŒr Bambus Graben


In Diesem Artikel:

Bambus kann ohne angemessene Kontrolle invasiv sein.

Bambus kann ohne angemessene Kontrolle invasiv sein.

Hardy in weiten Teilen des Landes, könnte Bambus die perfekte Wahl fĂŒr Ihre Landschaft sein. Es macht einen ausgezeichneten Sichtschutzzaun und bietet einen schnellen Schatten zu einem ansonsten sonnigen Bereich. Es neigt jedoch dazu, sich dort auszubreiten, wo es nicht erwĂŒnscht ist. Aus diesem Grund installieren viele GĂ€rtner eine unterirdische Wurzelsperre, um ihre Rasen und GĂ€rten von invasivem Bambuswurzelwachstum zu trennen. Um diese Barriere zu installieren, mĂŒssen Sie zuerst einen ziemlich tiefen Graben graben. Dies ist eine arbeitsintensive Aufgabe, aber sparen Sie Jahre und endlose BemĂŒhungen, Ihren Bambus in der Zukunft zu kontrollieren.

1

Markieren Sie den Bereich um das gesamte Bambusbett, wo Sie den Graben graben möchten. Sie können Rasenfarbe, kleine Fahnen oder Stöcke verwenden. Plane, einen Graben zu graben, der ungefÀhr die Breite deiner Schaufel oder deines Spatens oder etwas breiter ist. Es ist schwieriger, einen schmaleren Graben zu graben.

2

Graben Sie den Graben mit einer Gartenschaufel oder einem Spaten. Halten Sie die Schaufel in einem leichten Winkel aufrecht und drĂŒcken Sie sie mit einem krĂ€ftigen Stoß vom Boot aus in den Boden.

3

Stellen Sie den Schmutz etwa 12 bis 18 Zoll von der Grabenlinie entfernt, damit er nicht in das Loch zurĂŒckfĂ€llt. Legen Sie das Aushubmaterial auf eine Kunststoffplane, um es leichter zu machen, es im Graben zu ersetzen, wenn Sie bereit sind. Dies minimiert auch die BeschĂ€digung des darunter liegenden Rasens.

4

Weiter graben, bis der Graben etwa 8 bis 12 Zoll tief ist. Gehe zurĂŒck zum Ausgangspunkt und grabe den Graben noch einmal 8 bis 12 Zoll tief. Wiederholen Sie das Graben auf diese Weise entlang des gesamten Grabens, bis es etwa 36 Zoll tief und bereit fĂŒr die Barriere Installation ist.

Dinge, die du brauchst

  • Rasenfarbe, Fahnen oder Stöcke
  • Schaufel oder Spaten
  • Kunststoffplane

Spitze

  • Bei extrem trockenen BodenverhĂ€ltnissen ist das Graben einfacher, nachdem der Boden einen Monat lang regelmĂ€ĂŸig bewĂ€ssert wurde.

Warnung

  • Rufen Sie Ihre Versorgungsunternehmen an, einschließlich Gas, Wasserkabel und Elektro, um sicherzustellen, dass es keine Versorgungsleitungen oder Rohre gibt, in denen Sie planen, Ihren Graben zu graben.

Video-Guide: Bamboo Digging & Feast (たけぼこ) - Eric Meal Time #108.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen