Men√ľ

Zuhause

Wie Man Alte Rosen Ausgräbt

Rosen geh√∂ren zu den beliebtesten blumen der welt. Dennoch k√∂nnen rosenst√∂cke, die von sch√§dlingen oder krankheiten befallen wurden und nicht mehr bl√ľhen, ein schandfleck in einem ansonsten gepflegten gartenplan sein. Wenn es zeit ist, alte rosen auszugraben, greifen und ziehen sie einfach an dem ausgetrockneten stiel, w√§hrend sie auf...

Wie Man Alte Rosen Ausgräbt


In Diesem Artikel:

Rosenpflanzen, die ihre N√ľtzlichkeit √ľberleben, sind reif f√ľr die Entfernung.

Rosenpflanzen, die ihre N√ľtzlichkeit √ľberleben, sind reif f√ľr die Entfernung.

Rosen geh√∂ren zu den beliebtesten Blumen der Welt. Dennoch k√∂nnen Rosenst√∂cke, die von Sch√§dlingen oder Krankheiten befallen wurden und nicht mehr bl√ľhen, ein Schandfleck in einem ansonsten gepflegten Gartenplan sein. Wenn es Zeit ist, alte Rosen auszugraben, greifen und ziehen Sie einfach an dem ausgetrockneten Stiel, w√§hrend Sie auf das Beste hoffen. Es ist die beste Vorgehensweise, die Pflanze sorgf√§ltig aus dem Boden zu graben und zu extrahieren.

1

Verfolgen Sie einen Kreis in der Erde in etwa 12 Zoll von der Basis der Pflanze. Alternativ können Sie den Ein-Fuß-Umfang mit einer Schnur markieren.

2

Folgen Sie dem markierten Kreis, wenn Sie bis zu einer Tiefe von etwa 1 bis 2 Fuß graben. Sie möchten einen Graben graben, der tief genug ist, um das Wurzelsystem der Rosenpflanze zu erreichen.

3

Greifen Sie die Pflanze, wo sie normalerweise auf den Boden trifft, und wackeln Sie sie sanft, um den Wurzelballen zu lockern. Pl√∂tzliche, harte Idioten werden nicht empfohlen. Um das Wurzelsystem in seiner Gesamtheit zu entfernen, m√ľssen Sie es vorsichtig aus dem umgebenden Boden befreien. Wenn du zu stark rei√üt und h√∂rst, was wie Rei√üen klingt, kannst du am Ende Feeder-Wurzeln hinterlassen.

4

Entferne die Pflanze vom Boden.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel

Tipps

  • Wenn Ihre Rosenpflanze sehr alt ist, kann sich die zentrale Wurzel bis zu einer Tiefe von mehr als 2 Fu√ü erstrecken.
  • Wo die B√∂den sandiger sind, wie in San Francisco und San Mateo, k√∂nnte es Ihnen leichter fallen, Ihre Rosenpflanze zu entwurzeln. Lehmb√∂den sind viskos und neigen dazu, sich fester an Pflanzenwurzeln anzuhaften.

Warnung

  • Wenn die Rosenpflanze krank oder sch√§dlingsbefallen ist, kompostieren Sie sie nicht und lassen Sie sie nicht herumliegen. Entsorgen Sie es als M√ľll.

Video-Guide: Rosen Absenken.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen