MenĂŒ

Zuhause

So Ermitteln Sie Die Propanbrennrate FĂŒr Einen Ofen

Beim einkauf fĂŒr ein auto ist es wichtig, die kraftstoffeffizienz des autos oder meilen pro gallone zu kennen. Die gleiche philosophie gilt fĂŒr propanöfen. Wenn sie einen propangasofen kaufen, berechnen sie die "brennrate". Laut chimneysweeponline.com ist "burn" rate ein wert, der schĂ€tzt, wie...

So Ermitteln Sie Die Propanbrennrate FĂŒr Einen Ofen


In Diesem Artikel:

Das

Die "Verbrennungsrate" eines Propantanks ist ein geschÀtzter Wert davon, wie lange ein Propantank einen Ofen befeuert.

Beim Einkauf fĂŒr ein Auto ist es wichtig, die Kraftstoffeffizienz des Autos oder Meilen pro Gallone zu kennen. Die gleiche Philosophie gilt fĂŒr Propanöfen. Wenn Sie einen Propangasofen kaufen, berechnen Sie die "Brennrate". Laut Chimneysweeponline.com ist die "Brennrate" ein Wert, der schĂ€tzt, wie lange ein Tank mit Propan bei einem gegebenen Propan-Ofen hĂ€lt.

1

Bestimmen Sie die Bewertung eines Propan-Ofens. Die Bewertung, gemessen in BTU (British Thermal Units), wird auf der Seite des Ofens angebracht oder in der Bedienungsanleitung gedruckt. FĂŒr einen Ofen entspricht eine BTU der PS-Leistung eines Automotors. Sie schĂ€tzt die Gesamtlast, die ein Propanofen bewĂ€ltigen kann, wenn alle mit Propan betriebenen HaushaltsgerĂ€te eingeschaltet sind und mit voller KapazitĂ€t arbeiten.

2

Konvertieren Sie den BTU-Wert des Ofens in Pfund und Gallonen. Gasförmiges Propan, das in einem DruckbehĂ€lter gespeichert ist, verschiebt sich in einen flĂŒssigen Zustand, der in Pfund gemessen werden kann. GemĂ€ĂŸ Inspectapedia.com, "1 Gallone flĂŒssiges Propan erzeugt ungefĂ€hr 91.500 BTUs und wiegt ungefĂ€hr 4.23 lbs."

3

Berechnen Sie den Brennstoffverbrauch des Ofens. Wenn Sie einen Propan-Ofen mit 100.000 BTU in Betracht ziehen, wÀre die Verbrauchsrate: 91.500 BTU geteilt durch 100.000 BTU entspricht 0,915 Gallonen pro Stunde. (BTUs bricht ab)

4

Multiplizieren Sie die Verbrauchsrate mit der Menge an Propan im Tank, um die Brennrate zu bestimmen. Ein 40-Pfund-stationÀrer Tank enthÀlt ungefÀhr 9,5 Gallonen Propan (40 Pfund dividiert durch 4,23 Pfund / Gallone ist ungefÀhr 9,5 Gallonen). Das bedeutet, dass die Brennrate 3,5 Gallonen / Stunde betrÀgt. 9,5 Gallonen entsprechen 33,25 Stunden (Gallonen werden gelöscht).

Dinge, die du brauchst

  • BTU-Bewertung
  • Taschenrechner

Tipps

  • "Burn" -Ratenberechnungen unterscheiden sich fĂŒr einen tragbaren Propantank.
  • Da ein Propantank Raum fĂŒr DĂ€mpfe bieten muss, gilt ein Propantank mit 80 Prozent als voll.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen