Menü

Zuhause

So Ermitteln Sie Die Rahmengröße Für Einen Wandbereich

Es mag manchmal abschreckend sein, deinen wandbereich mit kunst zu füllen, aber es gibt einige einfache möglichkeiten, um zu bestimmen, welche rahmengröße du für deine verschiedenen wandflächen kaufen solltest. Sie möchten, dass die kunst spürbar, aber nicht überwältigend ist. Denke darüber nach, wo die leute stehen werden, wenn du die kunst im rahmen betrachtest...

So Ermitteln Sie Die Rahmengröße Für Einen Wandbereich


In Diesem Artikel:

Zu viele Rahmen können dazu führen, dass sich Ihre Wand überladen anfühlt.

Zu viele Rahmen können dazu führen, dass sich Ihre Wand überladen anfühlt.

Es mag manchmal abschreckend sein, deinen Wandbereich mit Kunst zu füllen, aber es gibt einige einfache Möglichkeiten, um zu bestimmen, welche Rahmengröße du für deine verschiedenen Wandflächen kaufen solltest. Sie möchten, dass die Kunst spürbar, aber nicht überwältigend ist. Denken Sie darüber nach, wo die Leute wahrscheinlich stehen werden, wenn Sie die Kunst im Rahmen betrachten und wie groß Ihre Wand ist. Berücksichtigen Sie nicht die gesamte Wand, sondern nur die Abschnitte, die einen Brennpunkt benötigen, z. B. über einem Sofa oder einem Kamin.

1

Messen Sie die Höhe und Breite Ihrer Wand mit Maßband. Brechen Sie Ihre Mauer in Abschnitte, um zu bestimmen, wo Kunst platziert werden soll. Wenn Ihre gesamte Wand 15 Fuß lang ist, aber zwei Fenster hat, messen Sie nur den Abstand zwischen den Fenstern. Wenn Sie gerahmte Kunst über einem Sofa platzieren möchten, messen Sie die Länge des Sofas, um die Breite Ihrer Wandfläche zu bestimmen.

2

Bestimmen Sie, wo Personen beim Betrachten des gerahmten Bildes wahrscheinlich stehen. Als allgemeine Regel sollte die Diagonalmessung der Technik in etwa gleich dem Betrachtungsabstand sein. Zum Beispiel, wenn Sie ein Bild über ein Sofa machen, werden die Leute wahrscheinlich etwa 3 bis 4 Meter entfernt stehen wegen der Couch Abmessungen. Wenn Sie feststellen, wie weit entfernt Personen wahrscheinlich stehen, können Sie die beste Framegröße besser berechnen.

3

Berechne zwei Drittel der Höhe oder Breite des Wandraums. Zum Beispiel, wenn Ihr Raum 6 Fuß breit ist, wären zwei Drittel 4 Fuß. Dies ist Ihre erste Richtlinie für die Größe Ihres Rahmens. Es muss nicht zwei Drittel des gesamten Raumes ausfüllen, nur zwei Drittel der Entfernung in einer Richtung.

4

Markieren Sie ein Rechteck mit Malerband an der Wand in der Größe, die Sie als zwei Drittel der Höhe oder Breite Ihres Wandbereichs berechnet haben. Stellen Sie sich an einer typischen Betrachtungsposition zurück, um zu sehen, ob der Rahmen zu groß oder zu klein aussieht. Messen Sie die Diagonale des Rechtecks, um zu sehen, ob es der Entfernung, die Sie von der Wand entfernt hatten, nahe kommt. Wenn der Tape-Rahmen des Malers zu groß erscheint, brechen Sie ihn in zwei kleinere Rahmen mit etwa 4 Zoll dazwischen. Manchmal arbeiten zwei oder drei Rahmen besser als ein einzelner Rahmen, um große Bereiche wie über einem Sofa zu füllen.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Taschenrechner
  • Malerband

Tipps

  • Es ist besser, Rahmen zu haben, die etwas weiter entfernt sind als die diagonale Messung des Rahmens und nicht näher als die Messung. Zum Beispiel, wenn der Rahmen 26 Zoll auf der Diagonale misst, würde die Kunst immer noch funktionieren, wenn Menschen 3 Fuß entfernt stehen würden. Es wird nicht so gut funktionieren, wenn die Leute wahrscheinlich 20 Zoll entfernt stehen.
  • Hängen Sie Ihre Rahmen so ein, dass die vertikale Mitte ungefähr 60 Zoll vom Boden entfernt ist, was eine durchschnittliche Augenhöhe ist.

Video-Guide: Fahrrad Rahmenhöhe messen & mit deiner Schrittlänge die passende Rahmengröße berechnen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen