Men√ľ

Zuhause

So Ermitteln Sie Die Kosten F√ľr Das Malen Eines Raums

Ber√ľcksichtigen sie bei der festlegung ihres budgets f√ľr einen farbauftrag, dass das projekt viel mehr umfasst als nur die farbe. B√ľrsten, walzen und andere materialien tragen zum gesamtpreis bei - ganz zu schweigen von den arbeitskosten. All diese dinge sind zu verschiedenen preisen erh√§ltlich, so dass sie ihre eink√§ufe anpassen k√∂nnen...

So Ermitteln Sie Die Kosten F√ľr Das Malen Eines Raums


In Diesem Artikel:

Beachten Sie die Preise einiger Produktoptionen.

Beachten Sie die Preise einiger Produktoptionen.

Ber√ľcksichtigen Sie bei der Festlegung Ihres Budgets f√ľr einen Farbauftrag, dass das Projekt viel mehr umfasst als nur die Farbe. B√ľrsten, Walzen und andere Materialien tragen zum Gesamtpreis bei - ganz zu schweigen von den Arbeitskosten. All diese Dinge sind zu verschiedenen Preisen erh√§ltlich, so dass Sie Ihre Einkaufsliste an Ihr Budget anpassen k√∂nnen. Wenn es jedoch um Farben geht, erh√§lt man im Allgemeinen, was man bezahlt.

DIY Malen Job

1

Messen Sie die H√∂he und Breite jeder Wand, die Sie planen, eine bestimmte Farbe zu malen. Multiplizieren Sie die beiden Ma√üe, um die Fl√§che jeder Wand zu finden, und f√ľgen Sie dann die Fl√§chen zusammen, um die Gesamtfl√§che f√ľr diese Farbe zu ermitteln. Wenn Sie vorhaben, die Decke mit dieser Farbe zu bemalen, messen Sie auch deren L√§nge und Breite und f√ľgen Sie ihrer Fl√§che den Gesamtwert hinzu.

2

Teilen Sie die Gesamtfl√§che durch 350, um die Anzahl der Gallonen Farbe zu finden, die Sie f√ľr jeden Mantel ben√∂tigen. Erwarten Sie, dass Sie genug Farbe f√ľr zwei Schichten ben√∂tigen. Berechnen Sie die erforderliche Menge aller anderen Farben auf die gleiche Weise.

3

Geh zu einem Baumarkt oder Baumarkt. Wenn Ihre W√§nde derzeit entweder unbemalt oder in dunkler Farbe gestrichen sind, suchen Sie nach All-in-One-Farben und Grundierungen in den von Ihnen gew√ľnschten Farben. Wenn Sie kein All-in-One-Produkt finden, ben√∂tigen Sie eine Grundierung f√ľr eine Schicht und die Farbe f√ľr zwei Schichten.

4

Schauen Sie sich die Preise f√ľr Farben an. W√§hlen Sie das Produkt mit der besten Qualit√§t, das Sie innerhalb Ihres Budgets finden k√∂nnen, und notieren Sie sich die Preise anderer Produkte, falls Sie Ihren Preis sp√§ter anpassen m√ľssen. Addieren Sie die Preise f√ľr alle Farben und alle notwendigen Grundierungen.

5

Schauen Sie sich die Preise der anderen Farben an, einschlie√ülich Pinsel, Rollen, Farbschalen, Tropft√ľcher, Malerband, Leiter und Spachtel. W√§hlen Sie hochwertige Materialien und beachten Sie die Preise der anderen Produkte. F√ľgen Sie die Preise der ausgew√§hlten Produkte zur laufenden Summe hinzu.

6

Vergleichen Sie Ihren Gesamtbetrag mit Ihrem Budget f√ľr das Projekt. Berechnen Sie Ihre Summe bei Bedarf mit weniger teuren Produkten neu. Fahren Sie mit der Anpassung Ihrer Materialliste fort, bis das Budget des Projekts erreicht ist.

Job mit Lohnunternehmern

1

Messen Sie die Länge und Breite jeder Wand des Raumes. Multiplizieren Sie die Bemaßungen, um die Quadratmeterzahl zu berechnen, die Sie malen möchten.

2

Sprechen Sie mit Auftragnehmern in Ihrer N√§he √ľber ihre Preise f√ľr das Bemalen eines Raumes dieser Gr√∂√üe. W√§hlen Sie einen Vertragspartner aus, dem Sie vertrauen. Wenn Sie eine professionelle Malerfirma beauftragen, liefern sie wahrscheinlich die Malerbedarf; Fragen Sie, ob in ihrem Angebot der Preis f√ľr Farbe enthalten ist. Wenn Sie einen allgemeinen Handwerker anstellen, fragen Sie, ob er das Malmaterial und die Farbe mitbringt oder ob Sie einige oder alle von Ihnen selbst liefern sollen.

3

Gehen Sie zu einem Baumarkt und schauen Sie sich die Preise f√ľr alle notwendigen Artikel an, die Ihr Bauunternehmer nicht liefert, wie z. B. Farbe, Grundierung, Walzen, Pinsel, Tropft√ľcher, Tabletts, Malerband und Spachtel. Wenn der Bauunternehmer keine Farbe zur Verf√ľgung stellt, berechnen Sie die Anzahl der ben√∂tigten Gallonen, indem Sie die geplante Fl√§che jeder Farbe durch 350 dividieren und dann jedes Ergebnis mit 2 multiplizieren.

4

W√§hlen Sie die Produkte mit der besten Qualit√§t, die Sie sich leisten k√∂nnen, und addieren Sie ihre Preise zusammen. F√ľgen Sie die Summe dem Arbeitszitat hinzu, um die Kosten des Projekts zu sch√§tzen. Wenn das Projekt √ľber dem Budget liegt, ersetzen Sie ausgew√§hlte Produkte durch weniger teure Produkte, bis die Gesamtkosten akzeptabel sind.

Dinge, die du brauchst

  • Ma√üband
  • Taschenrechner
  • Notizblock

Spitze

  • Der Kauf von guten Pinseln, Walzen und Malerb√§ndern kann Ihnen viele Arbeitsstunden ersparen, und die Investition in hochwertige Farben kann den Prozess erheblich vereinfachen und das Endprodukt glatter und professioneller gestalten.

Video-Guide: Ebenen zeichnen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen