Menü

Zuhause

Wie Man Äußere Betontreppen Entwirft

Neben robustheit und einfacher wartung können neue betonstufen ein zuhause sauber und frisch aussehen lassen. Entwerfen sie immer betontreppen, bevor sie sie bauen, insbesondere um sicherheitsrichtlinien zu erfüllen, die eine minimale und maximale aufsetztiefe, steighöhe und profiltiefe vorgeben. Den richtigen weg kennen, um ihre betontreppen zu entwerfen...

Wie Man Äußere Betontreppen Entwirft


In Diesem Artikel:

Entwerfen Sie Betontreppen sorgfältig, damit jeder sie sicher benutzen kann.

Entwerfen Sie Betontreppen sorgfältig, damit jeder sie sicher benutzen kann.

Neben Robustheit und einfacher Wartung können neue Betonstufen ein Zuhause sauber und frisch aussehen lassen. Entwerfen Sie immer Betontreppen, bevor Sie sie bauen, insbesondere um Sicherheitsrichtlinien zu erfüllen, die eine minimale und maximale Aufsetztiefe, Steighöhe und Profiltiefe vorgeben. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Betontreppen richtig gestalten, können Sie sicher sein, dass sie auch in Zukunft sicher sind.

1

Fahre einen Holzpflock in den Boden, wo die Basis der unteren Stufe fallen wird. Befestigen Sie eine Schnur am Fundament des Hauses, ca. 1 Zoll unterhalb der Schwelle der Tür. Binde die Schnur an den Pfahl und lege dann die Schnur mit einer Linienstufe aus.

2

Messen Sie die Länge der Saite mit einem Maßband. Schreiben Sie die Entfernung auf, die die Gesamttiefe der Treppe sein wird. Messen Sie von der Unterseite des Pfahls bis zur Saite. Schreiben Sie die Messung auf, die der gesamte Anstieg der Treppe sein wird.

3

Messen Sie die Breite der Tür und fügen Sie dann mindestens 12 Zoll zur Messung hinzu. Schreiben Sie die Messung auf, die die Mindesttiefe für den Treppenabsatz ist. Die Landung sollte nicht mehr als 7 1/2 Zoll unter der Schwelle der Tür sein.

4

Teilen Sie den Gesamtanstieg durch die Anzahl der gewünschten Schritte. Die maximale Steighöhe sollte zwischen 4 und 7 Zoll betragen. Zum Beispiel, wenn der Gesamtanstieg 42 Zoll ist und Sie planen, sechs Schritte zu bauen, wäre der Anstieg von jedem Schritt 7 Zoll.

5

Subtrahieren Sie die endgültigen Maße der Auftrefftiefe von der Gesamttiefe der Treppe. Teilen Sie diese Zahl durch die Anzahl der Schritte und passen Sie die Anzahl der Schritte an, bis die Stufen eine Mindesttiefe von 11 Zoll und eine Mindesthöhe von 4 Zoll haben.

6

Skizzieren Sie einen detaillierten Plan für die Treppe. Beachten Sie, dass die Landung 12 Zoll tiefer als der Schwenkradius oder die Breite der Tür sein sollte. Die Stufe der Stufen sollte über 11 Zoll sein, mit einer Riser-Höhe über 4 Zoll. Planen Sie, die Stufen mit einer Neigung nach vorne auf einer Neigung von 1/4 Zoll pro Fuß zu bauen, die eine ordnungsgemäße Entwässerung ermöglicht. Bleiben Sie innerhalb dieser Messungen und passen Sie die Anzahl der Schritte nach Bedarf an.

Dinge, die du brauchst

  • Holzpflock
  • Zeichenfolge
  • Line-Ebene
  • Maßband

Tipps

  • Erhöhen Sie den Gesamtlauf, indem Sie den Einsatz an der geplanten Basis ein paar Schritte zurück bewegen.
  • Die Kombination eines tieferen Profils mit einem kürzeren Anstieg ermöglicht einen natürlichen Schritt.
  • Wenn Sie Fragen zur Sicherheit haben, fragen Sie einen Bauinspektor nach den Anforderungen.

Warnungen

  • Planen Sie niemals Schritte mit einer maximalen Steighöhe über 7 Zoll.
  • Bei Treppen mit mehr als zwei Steigrohren muss ein Handlauf installiert werden.

Video-Guide: 10 PRO FORT BUILDING TIPS In Fortnite: Battle Royale (Fortnite Building Tips).

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen