Menü

Zuhause

Wie Man Stinkende Küchen- Und Badezimmerabläufe Deodoriert

Gerüche, die aus dem abfluss der küche oder des badezimmers austreten, treten auf, weil die abflussöffnung blockiert ist und die p-falle entleert wurde.

Wie Man Stinkende Küchen- Und Badezimmerabläufe Deodoriert


In Diesem Artikel: Geschrieben von Chris Deziel; Aktualisiert am 16. Juni 2017

Gerüche können sogar nach dem Essen durch die Müllentsorgung verweilen.

Gerüche können sogar nach dem Essen durch die Müllentsorgung verweilen.

Gerüche, die vom Abfluss ausgehen, beeinflussen die Atmosphäre in der Küche oder im Bad in mehr als einer Hinsicht. Die Ursache von Küchengeruchsgerüchen ist oft die Zersetzung von Nahrungsmitteln in der Mülldeponie oder P-Falle, aber wenn Sie nicht die Gewohnheit haben, Küchenabfälle in die Waschbecken des Badezimmers zu werfen, kommen die Gerüche aus diesem Abfluss normalerweise direkt aus dem Abwasserkanal. Sie treten auf, weil die Abflussöffnung blockiert ist und die P-Falle entleert wurde.

Müllentsorgung riecht

Wenn kleine Essensreste zwischen den Klingen und Laufrädern einer Müllentsorgung hängen bleiben, brauchen sie nicht lange, um sich zu zersetzen und Gerüche zu erzeugen. Um zu verhindern, dass sich die Gerüche erst aufbauen, sollten Sie nach jedem Gebrauch 20 Sekunden lang Wasser durch die Entsorgung laufen lassen. Sobald der Schaden entstanden ist, die Laufräder reinigen, indem man Eiswürfel zusammen mit einer geviertelten Zitrone in die Entsorgung gießt. Schalten Sie die Entsorgung für 15 Sekunden, dann lassen Sie das Eis schmelzen und mit Wasser spülen. Vergessen Sie nicht, den Deckel gründlich zu reinigen.

Odorous Küchenablauf

Wenn Sie keine Müllentsorgung haben, ist es leichter für große Nahrungsmittel, in der P-Falle gefangen zu werden; Sie werden oft von sehnigen Abfällen wie Selleriefasern erfasst. Sie können die Bakterien, die die Gerüche verursachen töten, indem Sie 1/2 Tasse Backpulver in den Abfluss gießen, gefolgt von warmem Leitungswasser. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise die P-Falle demontieren und reinigen. Dies ist keine große Klempnerarbeit - Sie können die Falle in den meisten Fällen von Hand auseinander nehmen - aber es ist vielleicht kein angenehmer Job. Halten Sie einen Eimer bereit, um Wasser und Schmutz in der Falle zu fangen, und schleudern Sie dann die Falle heraus.

Riecht im Badezimmer

Gerüche aus dem Waschbecken können das Ergebnis von Bakterienwachstum auf Haaren, Seife und anderen Badezimmerabfällen sein, und wenn dies der Fall ist, sind die Reinigung der P-Falle und das Einfüllen von Backpulver in den Abfluss wirksame Heilmittel. Wenn der Abfluss den charakteristischen schwefelhaltigen Geruch hat, der aus einem Abwasserkanal kommt, sind die Ursache und die Abhilfe jedoch unterschiedlich. Die Entlüftung, die den Abfluss des Badezimmers - und vielleicht auch andere Abzüge im Haus - versorgt, könnte verstopft werden, und der Unterdruck in den Rohren hat Wasser aus der Waschbeckenfalle gezogen. Um dies zu beheben, müssen Sie möglicherweise auf das Dach gehen.

Löschen der Vents

Der Zweck der Lüftung ist es, Luft in die Rohre zu lassen, um zu verhindern, dass sich P-Fallen entleeren. Wenn Ihr Haus ein typisches ist, enden alle Lüftungsöffnungen in einer einzigen Öffnung auf dem Dach. Wenn es durch Blätter oder Trümmer blockiert wird, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass einige der Abflüsse und Toiletten träge sind. Die Lösung kann so einfach sein wie das Klettern auf dem Dach und das Abziehen von Abraum von der Öffnung. Wenn Sie keine Rückstände sehen, sprühen Sie Wasser in die Entlüftungsöffnung und reinigen Sie die Entlüftung mit einer Schnecke, wenn das Wasser absinkt.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen