MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Hypothekenzinsen Auf Einem Freien Zweiten Haus Abzieht

Das uniform tax code ermöglicht steuerpflichtigen, hypothekenzinsen abzuziehen, die für bis zu zwei häuser gezahlt wurden, die nur für den persönlichen gebrauch unterhalten werden, unabhängig davon, ob sie eines der häuser bewohnen oder nicht. Wenn ein haus für einen teil des jahres vermietet wird, müssen die einnahmen und ausgaben des mietobjekts zwischen geschäftlicher nutzung und privater nutzung aufgeteilt werden. In dem…

Wie Man Hypothekenzinsen Auf Einem Freien Zweiten Haus Abzieht


In Diesem Artikel:

Zinsen für ein Zweitwohnsitz sind oft abzugsfähig.

Zinsen für ein Zweitwohnsitz sind oft abzugsfähig.

Das Uniform Tax Code ermöglicht Steuerpflichtigen, Hypothekenzinsen abzuziehen, die für bis zu zwei Häuser gezahlt wurden, die nur für den persönlichen Gebrauch unterhalten werden, unabhängig davon, ob Sie eines der Häuser bewohnen oder nicht. Wenn ein Haus für einen Teil des Jahres vermietet wird, müssen die Einnahmen und Ausgaben des Mietobjekts zwischen geschäftlicher Nutzung und privater Nutzung aufgeteilt werden. Im Falle eines Zweitwohnsitzes ohne gewerbliche Nutzung können Sie den gesamten Zinsbetrag, der für die Hypothek in Anhang A Ihrer Steuererklärung gezahlt wurde, abziehen, sofern das Heim den Richtlinien der Internal Revenue Service entspricht.

1

Finden Sie heraus, ob Ihr Zweitwohnsitz auf der Grundlage der IRS-Vorschriften qualifiziert ist. Um sich zu qualifizieren, muss das zweite Haus den Hypothekendarlehen sichern. Wenn das Hypothekendarlehen nicht durch das Haus gesichert ist, können Sie keinen Abzug für die gezahlten Zinsen nehmen.

2

Fügen Sie die gesamten Hypothekenzinsen, die Sie für Ihren Hauptwohnsitz gezahlt haben, zu den gesamten Hypothekenzinsen hinzu, die Sie an Ihrem Zweitwohnsitz gezahlt haben, um die gesamten für das Jahr gezahlten Hypothekenzinsen zu erhalten. Die meisten Hypothekendarlehensgeber stellen am Jahresende ein Formular 1098 zur Verfügung, das die genaue Höhe der für das Steuerjahr gezahlten Zinsen enthält. Wenn Ihr Hypothekengeber kein Formular 1098 zur Verfügung stellt, erhalten Sie Ihre gesamten Zinsen von einem Kundendienstmitarbeiter für den Kreditgeber oder über ein Online-Konto, sofern vom Kreditgeber zur Verfügung gestellt.

3

Geben Sie die gesamten Hypothekenzinsen ein, die Sie im Abschnitt "Gezahlte Zinsen" von Schedule A bezahlt haben. Das Formular enthält verschiedene Zeilen für Hypothekenzinsen nach Formblatt 1098 und Zinsen, die nicht im Formular 1098 angegeben sind. Wenn Sie ein Formular 1098 für beide Darlehen oder kein Darlehen erhalten haben, melden Sie den Gesamtbetrag der in der betreffenden Zeile gezahlten Zinsen. Wenn Sie ein Formular 1098 für ein Darlehen erhalten und nicht das andere, melden Sie die gesamten gezahlten Zinsen in separaten Zeilen.

4

Vervollständigen Sie den Rest von Anlage A mit Ihren anderen Einzelabzügen, wie z. B. geleistete Grundsteuern, Spenden für wohltätige Zwecke und medizinische Ausgaben. Summieren Sie alle aufgelisteten Abzüge auf Schedule A und übertragen Sie die Summe in die entsprechende Zeile im Abschnitt "Tax and Credits" des Formulars 1040.

Dinge, die du brauchst

  • Zeitplan A
  • Formulare 1098 von Kreditgebern

Spitze

  • Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Hypothekenzinsen fĂĽr ein Zweitwohnsitz abziehen können, mieten Sie einen Steuerfachmann, um Sie bei der Vorbereitung Ihrer RĂĽckkehr zu unterstĂĽtzen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen