Men├╝

Zuhause

Wie Man ├ťber Einem Gebogenen Kamin Verziert

Derselbe geschwungene kamin, der bei der wahl ihres hauses wie ein feature wirkte, k├Ânnte sich zu einem problembereich entwickeln, sobald es an der zeit ist, ihn zu dekorieren. Sie k├Ânnen den ├╝blichen ├╝bergro├čen gerahmten spiegel oder das gem├Ąlde nicht ├╝ber dem kaminsims h├Ąngen, weil es nicht flach an der nach au├čen gew├Âlbten wand anliegt. Abh├Ąngig vom kamin...

Wie Man ├ťber Einem Gebogenen Kamin Verziert


In Diesem Artikel:

Derselbe geschwungene Kamin, der bei der Wahl Ihres Hauses wie ein Feature wirkte, k├Ânnte sich zu einem Problembereich entwickeln, sobald es an der Zeit ist, ihn zu dekorieren. Sie k├Ânnen den ├╝blichen ├╝bergro├čen gerahmten Spiegel oder das Gem├Ąlde nicht ├╝ber dem Kaminsims h├Ąngen, weil es nicht flach an der nach au├čen gew├Âlbten Wand anliegt. Je nach Kamin-Design haben Sie vielleicht nicht einmal einen Kaminsims. Statt sich nach einem traditionelleren Design zu sehnen, arbeiten Sie mit der Form, um Ihren gebogenen Kamin zu einem Brennpunkt zu machen.

H├Ąngen Sie ein Textil auf

Ein gebogener Kamin hindert Sie nicht daran, eine einzige gro├čfl├Ąchige Dekoration aufzuh├Ąngen. Sie brauchen nur ein St├╝ck, das der Kurve entspricht, z. B. ein Textil. Zu den Optionen geh├Âren Wandteppiche, Teppiche und Steppdecken sowie leichtere St├╝cke, die mit Farbstoff, Applikationen oder Stickereien verziert sind. Entscheiden Sie sich f├╝r ein Textil, das sowohl Ihrem Einrichtungsstil als auch dem Kaminmaterial entspricht. Zum Beispiel sieht ein dicker Teppich oder Wandteppich besser gegen raue Ziegel oder Stein aus als eine bestickte Seidensuzani. H├Ąngen Sie leichte bis mittelschwere Textilien mit Klettband direkt an der Wand ├╝ber dem Kamin auf. Bei schwereren St├╝cken, wie z. B. Teppichen, befestigen Sie ein Hochleistungs-Klettband an einem biegsamen Sperrholzstreifen, der als Biegebrett bezeichnet wird, und befestigen Sie dann das Biegebrett an der Wand des Kamins.

Prop gerahmte Artwork

Wenn Ihr Kamin einen Kaminsims hat, k├Ânnen Sie immer noch ein Gem├Ąlde, einen Druck oder einen Spiegel als Hauptdekoration verwenden. Entscheiden Sie sich f├╝r ein vertikal geneigtes St├╝ck und st├╝tzen Sie es auf den Kaminsims, anstatt es aufzuh├Ąngen. Wenn sich der Rahmen gegen die gekr├╝mmte Wand lehnt, anstatt daran zu h├Ąngen, ist der Unterschied zwischen den flachen und gekr├╝mmten Oberfl├Ąchen nicht so st├Ârend, insbesondere wenn der Rahmen ausreichend eng ist.

Achten Sie bei der Auswahl der Gr├Â├če darauf, dass die unteren Ecken des gest├╝tzten Rahmens nicht ├╝ber die Kante des Kamins hinausragen. Idealerweise w├Ąhlen Sie einen, bei dem die unteren Ecken weit genug hinten auf dem Kaminsims sitzen, um andere Gegenst├Ąnde davor zu platzieren. Bringen Sie an der unteren Mitte und an den Ecken des Rahmens klebrige, rutschfeste Quadrate an, damit sie nicht verrutschen k├Ânnen.

H├Ąngen Sie eine Gruppierung von kleineren Objekten auf

Durch das Aufh├Ąngen einer Sammlung kleinerer Objekte k├Ânnen Sie den Raum ├╝ber dem Kamin f├╝llen, ohne die Form zu beeintr├Ąchtigen. Weil die einzelnen St├╝cke klein sind, liegen sie flach an der gekr├╝mmten Wand an. Halten Sie das Aussehen zusammenh├Ąngend, indem Sie Objekte mit mindestens einem gemeinsamen Element, z. B. einem Motiv oder Baumaterial, ausw├Ąhlen. M├Âgliche Optionen sind Holzschnitzereien, Metallskulpturen, Teller, Masken oder architektonische Fragmente.

Anordnungen, die von einem zentralen Objekt ausgehen, erg├Ąnzen die geschwungene Kaminform besser als asymmetrische oder gitterartige Gruppierungen. Montieren Sie sie mit Kleiderb├╝geln, die sowohl f├╝r die Oberfl├Ąche der Kaminwand als auch f├╝r das Gewicht der Gegenst├Ąnde geeignet sind. Vermeiden Sie dauerhafte Sch├Ąden an Ziegel-, Stein- oder Metalloberfl├Ąchen durch abnehmbare Klebehaken.

Accessorize den Mantel

Wenn Ihr Kamin einen Kamin hat, schm├╝cken Sie ihn mit einer Handvoll gut platzierten Accessoires. Wenn Sie Ihre h├Ąngende oder gest├╝tzte Vorlage mit einem passenden Paar von Objekten flankieren, erhalten Sie ein klassisches, symmetrisches Aussehen. Gute Optionen sind Vasen, Statuen, verzweigte Kandelaber oder gro├če, schlanke Lampen. Platzieren Sie jedes Objekt mit gest├╝tzter Grafik so in Ihrem Paar, dass es die entsprechende Kante des gest├╝tzten Rahmens leicht ├╝berlappt. Mit Textilien und Aufh├Ąngem├Âglichkeiten, die die Breite der Kaminkurve ├╝berspannen, platzieren Sie jedes Objekt in dem Paar mindestens ein Viertel des Weges vom Ende des Kamins. Beenden Sie das Aussehen, indem Sie ein einzelnes gro├čes Objekt oder eine Gruppe komplement├Ąrer Objekte in der Mitte des Kamins platzieren.

Asymmetrische Arrangements sehen auch auf gew├Âlbten Kaminsimsen gut aus, aber Sie m├╝ssen das visuelle Gewicht auf jeder Seite ausbalancieren. Stellen Sie zum Beispiel mit einem abgest├╝tzten Spiegel ein kleineres gerahmtes Gem├Ąlde gegen die linke H├Ąlfte des Spiegels und platzieren Sie dann eine etwas gr├Â├čere Vase links neben dem Gem├Ąlde. Balance die Anordnung, indem Sie einen hohen Kandelaber auf der rechten Seite des Spiegels platzieren. Obwohl der Kandelaber gr├Â├čer ist, ist die Kombination aus Bemalung und Vase breiter und fester, wodurch das visuelle Gewicht auf jeder Seite ann├Ąhernd gleich ist.

Video-Guide: Handlaufhalterungen.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen