Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ein Hauptschlafzimmer Mit Einer Grauen Farbpalette Verziert

Grau ist eine beruhigende, ruhige farbe, die es zu einer logischen wahl f√ľr ein schlafzimmer macht. Nur weil es eine entspannende neutrale farbe ist, muss grau nicht langweilig sein. Ein gut gestalteter grauer raum kann ebenso visuell interessant sein wie ein raum mit einem lebhafteren farbschema. Eine farbpalette, die verschiedene schattierungen verwendet...

Wie Man Ein Hauptschlafzimmer Mit Einer Grauen Farbpalette Verziert


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie eine Vielzahl von Farbtönen und Mustern, um Interesse zu erzeugen.

Verwenden Sie eine Vielzahl von Farbtönen und Mustern, um Interesse zu erzeugen.

Grau ist eine beruhigende, ruhige Farbe, die es zu einer logischen Wahl f√ľr ein Schlafzimmer macht. Nur weil es eine entspannende neutrale Farbe ist, muss Grau nicht langweilig sein. Ein gut gestalteter grauer Raum kann ebenso visuell interessant sein wie ein Raum mit einem lebhafteren Farbschema. Eine Farbpalette, die verschiedene Schattierungen der gleichen Farbe verwendet, wird als ein monochromatisches Schema bezeichnet, und auf diese Weise dekorierte R√§ume wirken m√ľhelos, modern und anspruchsvoll.

Balancieren einer monochromatischen Palette

Wie bei jeder Farbpalette besteht eine einfarbige Palette im Allgemeinen aus drei Farben: einer prim√§ren oder dominanten Farbe, einer sekund√§ren Farbe und einer Akzentfarbe. Die dominierende Farbe umfasst etwa 60 Prozent des Raumes, die Sekund√§rfarbe 30 Prozent und die Akzentfarbe die restlichen 10 Prozent. Verwenden Sie einen dunklen Grauton als Ihre dominierende Farbe, um einen gem√ľtlichen, intimen Raum zu schaffen. Verwenden Sie einen hellen Schatten, um einen offenen, hellen Raum zu schaffen. Die Akzentfarbe sollte den entgegengesetzten Wert von der dominierenden Farbe haben. Zum Beispiel, wenn Ihre W√§nde dunkelgrau sind, w√§hlen Sie ein irisierendes Silber f√ľr Ihre Ordnung.

Muster verwenden

Weil Ihr Farbschema nicht viel Abwechslung bietet, f√ľgen Sie Textur und Interesse dem Raum mit Muster hinzu. Wie bei den Farben, w√§hlen Sie drei Muster: ein gro√ües oder komplexes, ein mittleres und ein kleines oder zartes. Balance sie im gleichen 60-30-10 Verh√§ltnis. Zum Beispiel, wenn Ihre dominierende Farbe dunkelgrau ist, ist Ihre sekund√§re Farbe Mittelgrau und Ihre Akzentfarbe ist Silber, Sie k√∂nnten Tapeten mit einem gro√üen dunkelgrauen Damastmuster aufstellen, das Bett in dunkelgraue und mittelgraue Streifen kleiden und f√ľgen Sie silberne Wurfkissen mit einem subtilen, kleinen Blumenmuster hinzu.

Akzente hinzuf√ľgen

Verwenden Sie Dekor, Formteile, Zubeh√∂r und Kunst, um mit der Grundfarbe des Raumes zu kontrastieren. Unter Verwendung des fr√ľheren Beispiels der dunkelgrauen W√§nde k√∂nnten Sie die Fensterverkleidung hellgrau anmalen, silberfarbene Griffe und Kn√∂pfe an Schubladen anbringen und eine verchromte Deckenleuchte w√§hlen. Wenn Sie ein gro√ües Schwarz-Wei√ü-Foto auf einer fokalen Wand aufh√§ngen, k√∂nnten Sie ein Bild ausw√§hlen, das haupts√§chlich dunkel ist, aber Silber verwendet, um die wichtigsten visuellen Elemente zu erkennen. Wegen der Kraft der Muster m√ľssen Sie dem Raum nicht viel Zubeh√∂r hinzuf√ľgen.

Einf√ľhrung in Farbe

Ein Designtrick mit einfarbigen Farbschemen ist es, eine einzelne Kontrastfarbe einzuf√ľhren und sie an ein oder zwei Stellen zu verwenden. Alles kontrastiert mit Grau, so dass Sie jede Farbe w√§hlen k√∂nnen, die Sie m√∂gen. Eine zarte Farbe wie Lavendel wird eine subtile Aussage machen, eine kr√§ftige Farbe wie elektrisches Blau wird ein modernes Flair hinzuf√ľgen, und eine satte Farbe wie gebranntes Orange wird dramatisch, aber raffiniert sein. Versuchen Sie, eine olivgr√ľne Bank unter dem Fenster oder eine Vase mit roten Rosen auf der Kommode zu platzieren. Welche Farbe Sie auch immer verwenden, wird sich leuchtend gegen das Grau abheben.


Video-Guide: Graue badezimmer verzieren ideen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen