MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Ein Haus Als Nachtklub FĂŒr Eine Party Verziert

Nachtclubs sind stromlinienförmig, trendy, ein wenig mysteriös und ein großartiger ort zum feiern. Die schwarzen lichter, schillernde dekorationen, ausgefallene glaswaren und tĂ€nzerische klĂ€nge machen nachtclubs zu einem beliebten ort fĂŒr freunde, um sich zu treffen und zu tanzen, bis die sonne aufgeht. UnabhĂ€ngig von der altersgruppe, die sie hosten - erwachsene oder kinder - machen sie...

Wie Man Ein Haus Als Nachtklub FĂŒr Eine Party Verziert


In Diesem Artikel:

Verwandeln Sie Ihr Haus in einen Nachtclub fĂŒr eine unvergessliche Party.

Verwandeln Sie Ihr Haus in einen Nachtclub fĂŒr eine unvergessliche Party.

Nachtclubs sind stromlinienförmig, trendy, ein wenig mysteriös und ein großartiger Ort zum Feiern. Die schwarzen Lichter, schillernde Dekorationen, ausgefallene Glaswaren und tĂ€nzerische KlĂ€nge machen Nachtclubs zu einem beliebten Ort fĂŒr Freunde, um sich zu treffen und zu tanzen, bis die Sonne aufgeht. UnabhĂ€ngig von der Altersgruppe, die du bewirtest - Erwachsene oder Kinder - verwandle dein Haus in einen Nachtclub fĂŒr deine nĂ€chste Party und die Leute werden ĂŒber Monate hinweg darĂŒber reden.

Stellen Sie die Stimmung ein

HĂ€ngen Sie zum Spaß eine Discokugel von der Decke auf.

Ordnen Sie Ihren vorderen Gehweg mit Samt Seilen. Drapieren Sie die WĂ€nde mit schwarzen Stoffpaneelen und decken Sie sogar die Fenster ab. Schalten Sie das normale Licht aus und schalten Sie die schwarzen Lichter ein. Indem man den Eingang mit einer speziellen Funktion erhöht und den Raum verdunkelt, Ă€ndert sich die Stimmung von einer Party in den Vororten zu einer in einem aufregenden neuen Nachtclub. HĂ€ngen Sie einige lustige Dinge von der Decke, wie bunte Diskokugeln oder LED-Weihnachtslichter, um eine indirekte Beleuchtung zu schaffen. Versuchen Sie Schwarzlicht mit weißen Bodenkissen und neonfarbenen Dekorationen zu kombinieren, um diese charakteristische Nachtclubstimmung zu erzeugen.

Feature SpezialitÀten GetrÀnke

Lassen Sie den Barbereich im Mittelpunkt stehen.

Ob Sie Alkohol oder spezielle alkoholfreie GetrĂ€nke servieren möchten, geben Sie ihnen das Rampenlicht. Zeigen Sie Schnapsflaschen, Punsch und andere GetrĂ€nke auf den Arbeitsplatten an, um ein BargefĂŒhl zu imitieren. Viele Partylieferanten bieten tragbare Barsegmente zur Miete an. Wenn Sie mit einem knappen Budget arbeiten, drapieren Sie Ihren Esstisch mit einer schwarzen Tischdecke, bedecken Sie die Oberseite mit Spiegelsegmenten und arrangieren Sie Flaschen und Glaswaren an der Spitze. Nachtclubs haben immer interessante GlĂ€ser, um GetrĂ€nke zu servieren. Kaufen Sie Martini, Hurrikan und altmodische GlĂ€ser fĂŒr eine gute Auswahl.

Mach Platz

HĂ€ngen Sie eine Pressewand fĂŒr FotohintergrĂŒnde auf.

Der große Reiz eines Nachtclubs ist die TanzflĂ€che. Erstellen Sie eine eigene, indem Sie alle Möbel an den Rand des Raums verschieben. Mieten Sie eine tragbare TanzflĂ€che oder lassen Sie Ihre GĂ€ste auf dem Teppich herumtollen. An die Wand geschobene Sofas werden zu Orten, an denen Freunde klatschen können. Reduzieren Sie Ihren Esstisch auf die kleinste GrĂ¶ĂŸe, um einen Clubtisch zu imitieren und gleichzeitig mehr Platz zum Tanzen zu schaffen. HĂ€ngen Sie einen roten Teppich-Stil Kulisse in Ihrem Eingangsbereich fĂŒr lustige Fotos.

Vergiss die Musik nicht

Richten Sie eine Karaoke-Maschine ein, um sofort PartyaktivitÀten zu starten.

Musik ist essentiell fĂŒr eine Nachtclub-Party, und die Möglichkeiten sind endlos. Stellen Sie eine Karaoke-Maschine auf und ermutigen Sie die GĂ€ste, sich die ganze Nacht ĂŒber Lieblingslieder zu singen. WĂ€hlen Sie Musik aus verschiedenen Epochen fĂŒr Abwechslung; Stellen Sie nur sicher, dass jeder Track einen guten Dance-Beat hat. Aktuelle Tanztracks und populĂ€re Disco aus den 1970er Jahren treffen aufeinander und regen dazu an, sich auf der TanzflĂ€che zu drehen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen