MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Das Haus SchmĂŒckt, Indem Man Messing Und Chrom Mischt

Die mischung und der kontrast von messing- und chrommetallgegenstĂ€nden als akzente innerhalb eines raumes fĂŒgen das flair und den charakter des hausbesitzers hinzu. Ein messing- oder chromakzent mit einer glĂ€nzenden oberflĂ€che reflektiert das licht im raum und verleiht tiefe. Polierte oder antiquierte oberflĂ€chen auf beiden metallteilen ermöglichen es der farbe, die...

Wie Man Das Haus SchmĂŒckt, Indem Man Messing Und Chrom Mischt


In Diesem Artikel:

Schaffen Sie einen Kontrast, indem Sie Messing und Chrom als Raumakzente verwenden.

Schaffen Sie einen Kontrast, indem Sie Messing und Chrom als Raumakzente verwenden.

Die Mischung und der Kontrast von Messing- und ChrommetallgegenstĂ€nden als Akzente innerhalb eines Raumes fĂŒgen das Flair und den Charakter des Hausbesitzers hinzu. Ein Messing- oder Chromakzent mit einer glĂ€nzenden OberflĂ€che reflektiert das Licht im Raum und verleiht Tiefe. Polierte oder antiquierte OberflĂ€chen auf beiden MetallgegenstĂ€nden lassen ihre Farbe die Umgebung verstĂ€rken, anstatt das Licht zu reflektieren. Das Mischen der beiden Metallarten ist eine Frage der persönlichen Vorliebe und sollte vom Auge des Betrachters bestimmt werden.

1

Nehmen Sie eine Bestandsaufnahme der Messing- und Chromobjekte in jedem Raum vor. Entscheiden Sie, ob Sie weitere Objekte kaufen und / oder die aktuellen an andere Orte verschieben möchten.

2

Planen Sie die Verteilung und Platzierung der Messing- und Chromobjekte in jedem Raum. WĂ€hlen Sie eine dominante Metallauswahl oder eine gleichmĂ€ĂŸige Verteilung von Messing und Chrom in jedem Bereich. Schreibe mögliche Messing- und ChromgegenstĂ€nde fĂŒr jedes Zimmer auf. Zum Beispiel könnte das ausgewĂ€hlte Metall fĂŒr das Wohnzimmer Messing sein, wĂ€hrend KĂŒche und Bad eine gleichmĂ€ĂŸige Mischung aus Messing und Chrom sein könnten.

3

WĂ€hlen Sie die Platzierung und die dominierende Farbe der Metallobjekte in jedem Raum aus, indem Sie die Holzfarbe und das Dekor des Raums ergĂ€nzen. WĂ€hlen Sie zum Beispiel Messingobjekte fĂŒr dunkles Holz und Silberobjekte fĂŒr helles Holz. FĂŒgen Sie kleine Mengen des entgegengesetzten Metalltyps hinzu, um einen visuellen Kontrast zu erzeugen.

4

Schaffen Sie einen Kontrast mit der Holzfarbe und dem Dekor eines Raumes, indem Sie eine dominante Metallauswahl aus Messing fĂŒr einen kĂŒhlen Bereich und Chrom fĂŒr einen warmen Bereich wĂ€hlen. Zum Beispiel, ein Zimmer mit warmen Farben wie Gelb, Braun und Rot dekoriert, wĂ€hlen Sie Chrom-Elemente, um einen Kontrast zu schaffen. RĂ€ume, die mit kĂŒhlen Farben wie Blau, GrĂŒn und Violett dekoriert sind, erfordern Chromakzente fĂŒr einen Kontrast. FĂŒgen Sie kleine Mengen des entgegengesetzten Metalltyps hinzu, um den Kontrast zu erhöhen.

5

Ordne die Chrom- und MessinggegenstĂ€nde in Gruppierungen von ungeraden Zahlen an und verwende in einigen Bereichen ein einzelnes Objekt. Ordnen Sie beispielsweise eine Gruppierung aus einem Messingrahmen und zwei Chromrahmen an, um eine asymmetrische Gruppierung zu erstellen. Asymmetrische Gruppierungen erzeugen Interesse. Ein anderes Beispiel ist das Arrangieren eines Teesitzes aus Chrom mit einem einzigen großen KerzenstĂ€nder aus Messing auf einem Eichentisch.

6

Stellen Sie einen Schwerpunkt fĂŒr jeden Raum her. Walk in das Zimmer vom Haupteingang. Achten Sie auf den ersten Bereich, den ein Besucher sehen wĂŒrde. Planen Sie eine Gruppierung der Messing- und ChromgegenstĂ€nde fĂŒr das Gebiet. Zum Beispiel ist der Hauptbereich, der beim Betreten eines Familienzimmers sichtbar ist, der Sofabereich. Dekorieren Sie ĂŒber dem Sofa mit einer Gruppe von Messing und Chrom Bilderrahmen. Legen Sie ungewöhnliche Gruppierungen von Messing und Chrom auf ein Regal direkt ĂŒber dem Sofa.

7

Schauen Sie sich die Möbelgriffe in jedem Zimmer an. Ändern Sie die Griffe, wenn sie nicht Messing oder Chrom sind. Betonen Sie die Oberseiten der SchrĂ€nke mit MetallgegenstĂ€nden, die die entgegengesetzte Farbe der Griffe haben. FĂŒgen Sie der Gruppierung ein einzelnes Element hinzu, das die gleiche Farbe wie die Griffe aufweist. Stellen Sie zum Beispiel ein silbernes Tablett auf einen Schrank mit Messinggriffen. Platzieren Sie einen Messingleuchter mit zwei unterschiedlich großen Silberschalen, um die Gruppierung abzurunden.

Dinge, die du brauchst

  • MessinggegenstĂ€nde wie Bilderrahmen, Schalen, Schrankgriffe oder Kerzenhalter
  • Chromartikel wie Kerzenhalter, Serviertabletts, Schrankgriffe, Teesets oder Figuren

Spitze

  • Es gibt keine korrekte Möglichkeit, GegenstĂ€nde aus Messing und Chrom zu gruppieren. Die Faustregel ist, nach persönlichen Vorlieben zu dekorieren, um eine fĂŒr das Auge angenehme Gruppierung zu schaffen. "Zufrieden mit dem Auge" bedeutet einfach, dass der HauseigentĂŒmer mit der Gruppierung zufrieden ist, wenn sie abgeschlossen ist.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen