Menü

Zuhause

So Dekorieren Vorhänge, Die Sie Nähen

Nähen sie ihre eigenen vorhänge ist der beste weg, um das genaue aussehen, das sie für ihre fenster wollen, und das schließt die personalisierung des gewebes. Verkleiden sie ihre fensterbezüge ist eine einfache und kostengünstige möglichkeit, flair in einen raum hinzuzufügen. Wenn es kräftige farben, texturen und designmöglichkeiten gibt, die sie in ein...

So Dekorieren Vorhänge, Die Sie Nähen


In Diesem Artikel:

Gute Nähkenntnisse sind hilfreich, aber keineswegs notwendig, um maßgeschneiderte Vorhänge zu machen.

Gute Nähkenntnisse sind hilfreich, aber keineswegs notwendig, um maßgeschneiderte Vorhänge zu machen.

Nähen Sie Ihre eigenen Vorhänge ist der beste Weg, um das genaue Aussehen, das Sie für Ihre Fenster wollen, und das schließt die Personalisierung des Gewebes. Verkleiden Sie Ihre Fensterbezüge ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Flair in einen Raum hinzuzufügen. Wenn es kräftige Farben, Texturen und Designwahlen gibt, die Sie in die Einrichtung eines Raumes integrieren möchten, aber an Wänden oder Möbeln überwältigend wirken möchten, bieten Ihre Vorhänge eine Alternative für dieses dekorative Flair.

Band

Hinzufügen einer Multifunktionsleiste ist eine der einfachsten und günstigsten Möglichkeiten, um eine Reihe von einfachen, preiswerten Vorhänge in einen schönen Akzent für jeden Raum zu machen. Beginnen Sie mit einer Rolle Satin- oder Grosgrainband und etwas Gewebekleber oder selbstklebendem Gewebeband. Führen Sie das Farbband an den Innenkanten der Vorhangelemente entlang oder schneiden Sie die Ober- und Unterseite ab. Ihr Farbbandrand hilft dabei, das Fenster einzurahmen und kann die Vorhänge auch in das Farbschema Ihres Zimmers einbinden.

Streifen

Verwandle zwei feste Vorhänge in ein gestreiftes Set. Sie können Komplementärfarben aus demselben Stoff auswählen oder Streifen mit der gleichen Farbe in Stoffen mit kontrastierenden Texturen erstellen. Markieren und schneiden Sie Ihre Vorhänge in Streifen, die so breit oder so schmal sind, wie Sie möchten, und nähen Sie dann die kontrastierenden Tafeln zusammen. Achten Sie darauf, die Gardinenlänge zu verlängern, um die Nähte auszugleichen, an denen sich Ihre Streifen treffen.

Rüschen

Verwandle eine einfache Vorhangplatte in eine gekräuselte. Beginnen Sie mit einem einfachen gesäumten Panel für den Basisvorhang. Nehmen Sie ein weiteres Stoffpaneel, das etwa doppelt so breit ist wie das Basispaneel, und schneiden Sie es in breite Streifen. Führen Sie einen Stich entlang der Oberseite jedes Streifens und ziehen Sie den Faden fest, um den Stoff zu krausen, dann befestigen Sie die Streifen von unten nach oben an Ihrem Basisvorhang, wobei jeder den darunter liegenden überlappt.

Farbe

Erstellen Sie eine visuelle Behandlung mit Farbe und Textur mit einer Schablone, einer kleinen Walze und Ihrer Farbe Ihrer Wahl. Ihre Phantasie ist die einzige Grenze mit dieser Technik, besonders wenn Sie Ihre eigene Schablone aus Pappe erstellen. Legen Sie einfach Ihren Vorhang flach, Schablone auf Ihr Design und lassen Sie es vollständig trocknen, bevor Sie hängen. Probieren Sie Ihre Werkzeuge aus und üben Sie Ihre Technik auf Schrott, bevor Sie Ihre Vorhänge anpacken.


Video-Guide: Vorhänge selber nähen | Gardinen nähen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen