Menü

Zuhause

Wie Um Einen Lila Tröster Zu Schmücken

Sie haben die perfekte decke für ihr zimmer in der schönsten lila farbe gefunden. Jetzt ist die frage, wie man dein schlafzimmer um diesen unglaublichen fund schmückt. Es gibt viele möglichkeiten, dies in ihren lebensraum zu integrieren. Etwas kreatives denken erlaubt ihnen, muster, farbe und textur zu verwenden, die betonen...

Wie Um Einen Lila Tröster Zu Schmücken


In Diesem Artikel:

Um die perfekte Decke zu dekorieren, braucht kreative Ideen.

Um die perfekte Decke zu dekorieren, braucht kreative Ideen.

Sie haben die perfekte Decke für Ihr Zimmer in der schönsten lila Farbe gefunden. Jetzt ist die Frage, wie man dein Schlafzimmer um diesen unglaublichen Fund schmückt. Es gibt viele Möglichkeiten, dies in Ihren Lebensraum zu integrieren. Ein kreatives Denken ermöglicht es Ihnen, Muster, Farben und Strukturen zu verwenden, die die Bettdecke betonen und ergänzen und zum Mittelpunkt Ihres Zimmers machen.

Einfarbiges Farbschema

Wenn Sie sich für ein einfarbiges oder einfarbiges Thema für Ihr Zimmer entscheiden, können Sie alle verfügbaren Farbtöne in der von Ihnen gewählten Farbe erkunden - in diesem Fall lila. Dieses Thema funktioniert besonders gut, wenn Ihre Bettdecke eine einfarbige Farbe hat. Mithilfe der Farbe und des Farbtons der Bettdecke können Sie diesen Schatten aufhellen oder verdunkeln, um ein monochromatisches Design zu erhalten. Zum Beispiel, wenn Ihre Daunendecke ein schöner Flieder ist, ziehen Sie in Betracht, sowohl helle als auch dunkle lila Kissen auf dem Bett zu verwenden, mit einem tiefen lila Vorhang oder einem Fall. Monochrome Räume eignen sich für ein subtiles Aussehen, das erholsam sein kann.

Komplementärfarben

Das Einfügen von Mustern ist eine einfache Möglichkeit, Komplementärfarben hinzuzufügen.

Komplementärfarben - direkt gegenüber Ihrer Farbe auf einem Farbrad - geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Horizont zu erweitern, wenn Sie den Raum dekorieren. Im Falle von Violett wäre eine einzige Komplementärfarbe eine Gelbfärbung. Komplementäre Farben in einer "Triade" würden Gelb auf der goldenen Seite etwas mehr einschließen, sowie einige Grüntöne. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mehr gemusterte Stoffe zu integrieren. Zum Beispiel kann Ihre solide lila Bettdecke mit einem Paisley-Print mit sowohl gelb und grün enthalten akzentuiert werden.

Akzent mit neutralen Farben und Metallics

Die Akzentuierung mit Schwarz und Weiß - neutralen Farben - verleiht Ihrem Zimmer zusätzlichen Flair. Während Sie in der Lage sind, jedem Komplementärfarbschema eine Farbe hinzuzufügen, funktionieren diese Farben außergewöhnlich gut, wenn Ihre Bettdecke gemustert ist. Schwarz und Weiß gehören grundsätzlich zu allem. Das gleiche gilt für metallische Akzente. Silber, Gold, Zinn und Bronze sind nur einige Beispiele, die in den meisten Einstellungen gut funktionieren würden. Ziehen Sie in Betracht, die Wände in Ihrem Zimmer mit einem weicheren Violett-Ton in Ihrer Bettdecke zu streichen, werfen Sie Kissen in Komplementärfarben und fügen Sie entweder silberne oder weiße Bilderrahmen mit schwarz-weißen Fotografien an der Wand hinzu. Ein transparenter weißer Vorhang und ein plüschiger weißer Teppich runden den Look ab.

Altersgerechtes Thema

Erstellen Sie ein altersgerechtes Zimmer.

Achten Sie darauf, ein Zimmer zu schaffen, das das Alter und die Persönlichkeit der Person widerspiegelt, die es benutzt. Ein schickes Schlafzimmer in Violett, Schwarz und Silber würde ein kleines Mädchen nicht so glücklich machen wie ein Schlafzimmer mit lila, gelben und grünen Tupfen. Beachten Sie, dass die gleichen Farbthemen angewendet werden können, so dass das Dekor mit der Bettdecke übereinstimmt; Sie müssen nur in einem anderen Kontext verwendet werden. Sie können immer noch Silberrahmen verwenden, aber machen Sie die Fotos oder das Kunstwerk hell und fröhlich. Anstelle von einfachen Kissen, fügen Sie einige Rüschen oder Quasten hinzu, um sie lustig zu machen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen