MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Um Einen Schwarzen Schnitt SchmĂŒckt

Ein schwarzer schnitt ist eine kraft, mit der man beim dekorieren rechnen muss. Die bloße grĂ¶ĂŸe eines schnitts platziert es im kern des ihn umgebenden raumes. Die dramatische aussage, dass schwarz zur innenausstattung beitrĂ€gt, wird noch verstĂ€rkt, wenn es auf der vergrĂ¶ĂŸerten grĂ¶ĂŸe eines sofagarns gezeigt wird. Arbeite mit dem dramatischen...

Wie Man Um Einen Schwarzen Schnitt SchmĂŒckt


In Diesem Artikel:

Schwarze Abschnitte bieten eine gute Grundlage fĂŒr die Inspiration.

Schwarze Abschnitte bieten eine gute Grundlage fĂŒr die Inspiration.

Ein schwarzer Schnitt ist eine Kraft, mit der man beim Dekorieren rechnen muss. Die bloße GrĂ¶ĂŸe eines Schnitts platziert es im Kern des ihn umgebenden Raumes. Die dramatische Aussage, dass Schwarz zur Innenausstattung beitrĂ€gt, wird noch verstĂ€rkt, wenn es auf der vergrĂ¶ĂŸerten GrĂ¶ĂŸe eines Sofagarns gezeigt wird. Arbeiten Sie mit der dramatischen Wirkung, die Schwarz dazu beitrĂ€gt, den speziellen Sitzbereich und den umgebenden Raum zu definieren.

Schnittgeschichte

Sections haben eine Vielzahl von Optionen und Komponenten, die flexible Grundrisse und große, intime Versammlungen ermöglichen. AbhĂ€ngig von den einzelnen Teilen, aus denen sich Ihre Section zusammensetzt, gibt es einarmige StĂŒhle, Loveseats und Chaise Lounges, die sich mit Eckkurven oder rechten Winkeln kreuzen, sowie armlose Sitzbereiche. All dies sorgt fĂŒr eine atemberaubende Kombination von Sitzgelegenheiten fĂŒr Ihren Raum. Die Dekorationsmöglichkeiten sind zahlreich, wenn mit einer schwarzen Sektion gearbeitet wird. Beginnen Sie mit einem großen Teppich, um den Schnitt mit Textur und Farbe zu erden. Legen Sie eine Auswahl an farbenfrohen Kissen mit Drucken, geometrischen Mustern, Texturen und Volumen fest und erweitern Sie die Farbgruppe um ein oder zwei Chenille-WĂŒrfe, um die visuelle Wirkung der weitlĂ€ufigen schwarzen Bedeckung zu minimieren.

Basic Schwarz

Schwarz ist die dramatischste neutrale Farbe, die verfĂŒgbar ist. Es fĂŒgt alles um sich herum Definition hinzu und sieht neben Farben in jedem Bereich des Farbkreises gut aus. Um WĂ€rme zu Schwarz hinzuzufĂŒgen, laden Sie eine Mischung aus Farben wie MoosgrĂŒn und Safrangelb ein, um Ihre Schnittbeleuchtung, Accessoires, Fensterbehandlungen, Wandfarben und Teppiche hervorzuheben. FĂŒgen Sie knallrote Akzente hinzu und schichten Sie eine kompatible neutrale Farbe wie Vanille oder Dover White auf Formteile, TĂŒren und Zierleisten, um WĂ€nde und EinrichtungsgegenstĂ€nde im Raum aufzuhellen und zu kontrastieren. Kontrastreiche Holztöne wie heller Ahorn und gewaschene Eiche hellen den Bereich um eine schwarze FlĂ€che optisch auf, wenn sie auf einem Holzboden, auf Sofatischen, Couchtischen und Beistelltischen prĂ€sentiert werden.

Nebenleistungen

Jenseits von Farbakzenten bieten Metall und andere OberflĂ€chen einen schimmernden Touch, wenn sie mit Schwarz verwendet werden. Der elegante Glanz von Zinn und gebĂŒrstetem Silber gibt Schwarz ein Uptown-Feeling, das sich auf Bilderrahmen, Beleuchtungskörper, Tischlampen und sogar als Finish fĂŒr Kaffee- und Beistelltische ausdehnen kann. Um schwarzes Leder oder Polster aufzuwĂ€rmen, wĂ€hlen Sie den goldenen Touch mit einer Vielzahl von Optionen, wie glĂ€nzendes Gold, Messing, Antik und gebĂŒrstete SatinoberflĂ€chen. Textur ergĂ€nzt die soliden EinflĂŒsse von Schwarz und kann einen Berber oder Shag Area Teppich unter dem Schnitt enthalten. Erweitern Sie die Textur auf die umliegenden WĂ€nde, indem Sie Faux-Stucco oder Glasuren hinzufĂŒgen. Maximieren Sie das natĂŒrliche Licht im Raum mit bedienbaren Behandlungen, die das Ausmaß des Schnitts ergĂ€nzen, wie z. B. durchgehende Strukturschablonen auf einer durchlaufenden dekorativen Stange.

Designertipps

Verwenden Sie Maßstab und Proportion als Hilfsmittel, um Sie durch den Dekorationsprozess zu fĂŒhren. Bestimmen Sie, wie viel Gewicht Ihr Profil im Raum trĂ€gt, um ein klares VerstĂ€ndnis des Gesamtvolumens im Design-Maßstab zu erhalten und Sie durch das HinzufĂŒgen anderer Farben und Akzente im Raum zu fĂŒhren. Wenn der Platz begrenzt ist, arbeiten Sie mit hellen neutralen Farben oder pastellfarbenen Kontrasten fĂŒr beste Ergebnisse. FĂŒgen Sie ein Paar Kerzenlampen auf einem Sofatisch hinter dem Schnitt oder eine attraktive Stehlampe hinzu, um dunkle Schnittwinkel zu erhellen. Spielen Sie Ihre Lieblingsfarben, wie die coole Kombination aus Taupe, Gurke und Veilchen, und lassen Sie sich von der Schönheit von Schwarz verwöhnen.


Video-Guide: Der kleine Nazi.mp4.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen