Menü

Zuhause

Wie Man Eine Herausgestellte Abflussröhre Für Einen Gas-Kamin Verziert

Etwas so alltägliches wie das freiliegende rauchrohr eines gaskamin hat das potenzial, ein auffallendes merkmal oder ein getarntes element zu sein, abhängig von ihrem dekorationsempfinden. Zum beispiel, wenn ihr cooler, minimalistischer raum visuelle erwärmung benötigt, wenden sie sich an die pfeife zur inspiration, aber wenn sie einfach wünschen, dass das metall nicht passt...

Wie Man Eine Herausgestellte Abflussröhre Für Einen Gas-Kamin Verziert


In Diesem Artikel:

Dekorieren Sie den Kamin, seine Umgebung und seine Teile mit nicht brennbaren, hochmodernen Materialien.

Dekorieren Sie den Kamin, seine Umgebung und seine Teile mit nicht brennbaren, hochmodernen Materialien.

Etwas so Alltägliches wie das freiliegende Rauchrohr eines Gaskamin hat das Potenzial, ein auffallendes Merkmal oder ein getarntes Element zu sein, abhängig von Ihrem Dekorationsempfinden. Zum Beispiel, wenn Ihr cooler, minimalistischer Raum visuelle Erwärmung benötigt, wenden Sie sich zur Inspiration an das Rohr, aber wenn Sie einfach wünschen, dass der Metall-Außenseiter sozusagen verschwindet, kann das arrangiert werden. Aber zuerst, überprüfen Sie Kamin-Codes für Ihren Standort und erhalten Sie alle notwendigen Genehmigungen.

Rockwork und Ziegelsteine

Der Standard für die Dekoration oder das Verstecken eines Kamins ist Stein- oder Ziegelarbeiten. Heutige Kamine können jedoch stromlinienförmig, minimalistisch und nicht immer aus Flussstein- oder altmodischen Mauerwerksarten hergestellt werden. Aber auch die heutige Auswahl an dekorativen Steinen und Steinen hat sich weiterentwickelt. Erwägen Sie, mit einem Steinmetz oder Maurer zu sprechen, um die Verwendung von gestapelten Steinen zu besprechen, die mit Grautönen, Karamell oder reichen, ledrigen Brauntönen, glatten schwarzen Ziegeln mit reinweißer oder bernsteinfarbener Fugenmasse oder einer Kombination aus Stein und Mauerwerk gesprenkelt sind.

Kupfer, Edelstahl und andere Metalle

Mit dem richtigen Rahmen, wie zum Beispiel einem aus Stahl, für das Design, und genügend Abstand, wie von Ihrem Kaminhersteller empfohlen, geben Sie einem Metallrahmen einige Gedanken. Der Kamin ist offensichtlich schon aus Metall, aber vielleicht bevorzugen Sie ihn hinter Kupfer, das zu einem quadratischen Design gebogen ist. Kupfer bietet beeindruckende Wirkung in fast jedem Raum; Ziehen Sie jedoch in Betracht, große umlaufende Metallabschnitte um einige Zentimeter zu trennen und die Platten vom Kamin zur Decke zu schweben, um einen schwebenden Effekt zu erzielen. Gehämmerter oder genoppter Edelstahl könnte die Show stehlen, aber glatter Chrom hat auch ins Auge fallende Qualitäten. Verzinkte Bleche aus Blech oder Aluminium könnten das gewünschte Aussehen bieten. Und denken Sie daran, nicht nur den Kamin zu verstecken, sondern das gesamte System in einer Metallumrandung zu verpacken. Sprechen Sie mit Ihrem lokalen Blechhändler, Klempner oder Kaminhändler darüber, wie Sie Ihre Designidee verwirklichen können.

Hitzebeständige Farbe

Die hitzebeständige Altlackierung ist ausschließlich in Schwarz gehalten - mit einem Hauch von Schwarz in jedem Design ist nichts verkehrt - aber diese langlebige Spezialfarbe ist heutzutage in vielen stilvollen Farben erhältlich. Metallic-Braun, holzig-grün, neutrale Creme, verträumter Saphir und Rubinrot sind nur einige Ihrer Farboptionen. Ziehen Sie in Betracht, die Farbe eines vertikalen Rauchabzugs mit vertikalen Wandstreifen zu kombinieren. Wenn Streifen nicht dein Ding sind, male den Kamin, um deiner vorhandenen Wandfarbe zu entsprechen. Wenn Sie mit fettem Design bekannt sind, können Sie den Kamin mit einem kunstvoll bemalten Design aufwerten, zum Beispiel mit unzähligen Blumen, Tupfen, einer Schlangenschlinge, einem grünen Camouflagendruck oder teuflischen Flammen.

Kunstwerk

Kunst wird nicht immer aus brennbaren Materialien hergestellt, wandeln Sie zu Metallkunstwerken, um die Wand hinter oder um einen Kamin zu schmücken. Suchen Sie nach Stücken, die viel von der schwarzen oder silbernen Farbe der Metallkomponente enthalten, um sie mit dem Designelement zu verbinden, oder malen Sie den Abzug, um mit der Kunst zu gehen. Wenn Teile miteinander sprechen - oder Elemente haben, die zusammenpassen, wie z. B. Linien und geometrische Formen oder komplementäre Farben - verschmelzen sie nicht nur, sondern ergeben auch Sinn. Anstatt ihn aus der Designgleichung herauszunehmen, sollten Sie ihn als Teil der dekorativen Umgebung akzeptieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen