Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Keller Entwirrt

Keller sind f√ľr die lagerung gebaut, aber ob fertig oder unvollendet, k√∂nnen sie leicht zu einem riesigen schrank werden. Die bestimmung der nutzung des raumes - zum beispiel eines familienzimmers oder aller lagerr√§ume - ist der erste schritt zur bew√§ltigung des durcheinanders. Es kann einige versuche dauern, ein system zu finden, das f√ľr ihr zuhause funktioniert, aber es lohnt sich...

Wie Man Einen Keller Entwirrt


In Diesem Artikel:

Es ist einfach f√ľr einen Keller, schnell ein Sammelpunkt f√ľr unbenutzte Gegenst√§nde zu werden.

Es ist einfach f√ľr einen Keller, schnell ein Sammelpunkt f√ľr unbenutzte Gegenst√§nde zu werden.

Keller sind f√ľr die Lagerung gebaut, aber ob fertig oder unvollendet, k√∂nnen sie leicht zu einem riesigen Schrank werden. Die Bestimmung der Nutzung des Raumes - zum Beispiel eines Familienzimmers oder aller Lagerr√§ume - ist der erste Schritt zur Bew√§ltigung des Durcheinanders. Es kann einige Versuche dauern, ein System zu finden, das f√ľr Ihr Zuhause funktioniert, aber das ist die Zeit wert, um zus√§tzlichen Wohnraum zu schaffen.

1

Brechen Sie den Job in Mini-Jobs auf, wenn Sie keinen ganzen Nachmittag oder Tag f√ľr das Projekt haben, oder der Prozess scheint √ľberw√§ltigend zu sein. L√∂schen Sie zum Beispiel alle Oberfl√§chen und wischen Sie sie eines Tages ab; Gegenst√§nde am zweiten Tag einpacken; Fenster waschen und an einem anderen Tag den Boden fegen. Wenn Sie eine ganze Woche brauchen, um den Vorgang abzuschlie√üen, haben Sie immer noch das gleiche Ergebnis.

2

Sammeln Sie alles, was Sie verkaufen m√∂chten - zu Konsignationsgesch√§ften, online oder bei einem Hofverkauf. Bewege diese in die Garage oder in einen zus√§tzlichen Raum, der gereinigt und sortiert werden muss, um den besten Preis zu erhalten. Spenden Sie alles, was nicht verkauft wird, anstatt es zur√ľck ins Haus zu bringen.

3

Stellen Sie die drei gro√üen K√§stchen auf, die Sie f√ľllen, wenn Sie sich im Keller bewegen. Einer ist f√ľr Gegenst√§nde, die gebrochen oder unn√∂tig sein k√∂nnen - das ist M√ľll. Die zweite Box ist f√ľr Gegenst√§nde, die in gutem Zustand sind, aber zu klein oder nicht mehr ben√∂tigt werden; spende diese Gegenst√§nde. Und die dritte Box ist f√ľr "vielleicht" -Elemente gedacht, die Sie halten sollten, aber wahrscheinlich nicht ben√∂tigt werden. Versiegele diese Kiste, wenn sie voll ist und lege sie ein. Wenn du nach sechs Monaten nichts in der Schachtel benutzt oder gebraucht hast, spende es.

4

Kaufen Sie Regale und wasserdichte Aufbewahrungsboxen - wie Plastikbeh√§lter -, um Gegenst√§nde in einer organisierten Art und Weise zu lagern und alles vom Boden zu bekommen. Regale gibt es in einer Vielzahl von Preisen und kann in Kunststoff, Metall oder Holz gefunden werden. Totes mit 18 Gallonen k√∂nnen f√ľr unter $ 10 gekauft werden, sind stapelbar und k√∂nnen in einer Vielzahl von Farben gefunden werden. Beide Artikel k√∂nnen in einem Baumarkt gefunden werden.

5

Gehe durch Lagerbeh√§lter, die sich derzeit im Keller befinden. Entfernen Sie den Inhalt und sortieren Sie mit der Drei-Box-Methode; Legen Sie alles, was noch ben√∂tigt wird, in einer wasserdichten Aufbewahrungsbox ab und notieren Sie mit der Markierung, was sich in der Box befindet. Staple die wasserdichten Boxen auf dem Regal. Pappkartons und Papier- oder Plastikt√ľten recyceln.

6

Reinigen Sie Schr√§nke und Schr√§nke in einem fertigen Keller. Zieh alles heraus, um die drei K√§sten zu sortieren. Wischen Sie die Schr√§nke aus und fegen oder saugen Sie den Schrankboden, bevor Sie die Gegenst√§nde zur√ľcklegen.

7

Papierkram - wie alte Kreditkartenabrechnungen, Steuererkl√§rungen oder Rechnungen -, die Kontonummern, Sozialversicherungsnummern oder andere pers√∂nliche Informationen tragen, bevor sie in biologisch abbaubaren Plastikm√ľlls√§cken entsorgt werden.

8

Säubern Sie alle Oberflächen - Tischplatten, Schreibtische, Theken - mit einem Allzweckreiniger und lagern Sie nichts auf diesen Flächen im Freien, es sei denn, es handelt sich um ein dauerhaft verwendetes Objekt. Säubern oder saugen Sie den Boden, um Schmutz zu entfernen.

Dinge, die du brauchst

  • 3 gro√üe Kisten
  • Regale
  • Aufbewahrungsboxen aus Kunststoff
  • Schwarzer Permanentmarker
  • Aktenvernichter
  • M√ľllbeutel
  • Allzweckreiniger
  • Lumpen oder Papiert√ľcher
  • Staubsauger oder Besen

Spitze

  • Entscheide, wohin alles gehen muss, w√§hrend du dich organisierst. Wenn es nicht in eine der drei Boxen oder in den Keller geht, geh√∂rt es wahrscheinlich in einen anderen Bereich des Hauses - wie zum Beispiel einen W√§scheschrank oder die Garage - um schnell gefunden zu werden, wenn es ben√∂tigt wird.

Warnung

  • Vermeiden Sie, dass Unordnung wieder auftritt; Geben Sie dem Keller einmal pro Woche Zeit, um unn√∂tige Gegenst√§nde zu entfernen oder die notwendigen Gegenst√§nde in die richtigen Vorratsbeh√§lter zu legen.

Video-Guide: Per√ľcken Pflege, Styling und Aufbewahrung.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen