Menü

Garten

Wie Man Sonnenblumenköpfe Tötet

Mehrjährige sonnenblumen des totenkopfs, zum des blühens durch den sommer zu fördern. Die pflanze wird ihre energie darauf verwenden, mehr blüten zu produzieren.

Wie Man Sonnenblumenköpfe Tötet


In Diesem Artikel: Geschrieben von Kathy Adams; Aktualisiert am 6. Februar 2018

Prise verbrachte Sonnenblumen unter dem Kopf, um sie zu töten.

Prise verbrachte Sonnenblumen unter dem Kopf, um sie zu töten.

Sonnenblumen (Helianthus ssp.) Füllen den Garten mit leuchtend gelben bis orangen Blüten. Mehrjährige Sorten wie "Maximilian" (Helianthus maximiliani) und Topinambur (Helianthus tuberosus) sind in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart. Die ausdauernden Sorten bilden Strauchgewächse mit vielen Blüten, während die einjährige Sonnenblume (Helianthus annuus) einige bildet riesige Blumen auf hohen Stielen. Deadheading mehrjährige Sonnenblumen fördert neues Blumenwachstum.

Inspiziere die Sonnenblumenpflanzen auf tot erscheinende Blütenköpfe. Wählen Sie hängende, verblasste oder getrocknete Blüten für die Kopfstellung.

Unter dem verblassenden Blumenkopf nach der nächsten Knospe oder dem nächsten Blatt suchen. Schneiden Sie den Stängel unter der toten Blume, aber über dem ersten gesunden Blatt mit Gartenscheren oder Ambossscheren. Tauchen Sie die Gartenwerkzeuge in Reinigungsalkohol oder einen Haushaltsreiniger, wie z. B. Lysol oder Pine-Sol zwischen den Schnitten.

Untersuchen Sie die Sonnenblumen alle zwei bis drei Tage auf verbrauchte Blumen, lassen Sie die Köpfe dort verschwinden, wo sie gebraucht werden. Entfernen Sie auch abgestorbene Blätter, um der Pflanze zu helfen, ihre Energie auf neues Wachstum zu konzentrieren.

Speichern Sie Sonnenblumenköpfe für Samen. Wenn die Blüten hängen und die Rückseite gelblich grün ist, schneiden Sie den Stiel um einen Fuß unterhalb der Blüte. Wickeln Sie eine Papiertüte um den Kopf, um die Samen beim Trocknen zu fangen. Schließen Sie die Tasche mit einem Gummiband um den Stiel. Hängen Sie den Stiel von einer Schnur in einer Garage oder kühlen, trockenen Bereich, um die Samen vor Nagetieren zu schützen.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenscheren oder Ambossscheren

  • Reiben von Alkohol oder Haushaltsreiniger

  • Papiertüte

  • Gummiband

  • Zeichenfolge

Spitze

Tragen Sie Handschuhe und Schutzbrille, wenn Sie die Sonnenblumen entfernen und die Gartenwerkzeuge sterilisieren.

Um das Nachsäen zu verhindern, entfernen Sie die verbrauchten Sonnenblumenköpfe, bevor sie zu Samen werden. Alternativ können Sie die Blumen auf der Pflanze lassen, wenn Sie Samen für zukünftiges Pflanzen sammeln oder als Nahrung für Wildtiere speichern möchten.

Häufiger Deadhead führt zu gesunden, vollen Sonnenblumenpflanzen.

Wenn Sie beabsichtigen, Sonnenblumenkerne zu speichern, legen Sie Käsetuch oder Netz über die Sonnenblumenköpfe, während die Pflanzen wachsen, um zu verhindern, dass Vögel die Samen essen.

Video-Guide: Tötet die Sonnenblumen!.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen