MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Baumzweig Schneidet, Um Es Vom Wachsen Zu Stoppen

Äste zeigen ein schlechtes wachstum, indem sie nach oben statt nach außen wachsen oder zu tief am baumstamm wachsen. Das beschneiden dieser Ă€ste ist eine gĂ€ngige gartenbaupraxis, die dazu beitragen kann, die gesundheit und das aussehen ihres baumes zu verbessern. Schneiden von Ă€sten wĂ€hrend der spĂ€ten sommerruhe des baumes im spĂ€twinter, vor dem frĂŒhjahrswachstum...

Wie Man Einen Baumzweig Schneidet, Um Es Vom Wachsen Zu Stoppen


In Diesem Artikel:

Beschneiden widerspenstiges Wachstum hilft, die Àsthetische AttraktivitÀt Ihrer LandschaftsbÀume zu verbessern.

Beschneiden widerspenstiges Wachstum hilft, die Àsthetische AttraktivitÀt Ihrer LandschaftsbÀume zu verbessern.

Äste zeigen ein schlechtes Wachstum, indem sie nach oben statt nach außen wachsen oder zu tief am Baumstamm wachsen. Das Beschneiden dieser Äste ist eine gĂ€ngige Gartenbaupraxis, die dazu beitragen kann, die Gesundheit und das Aussehen Ihres Baumes zu verbessern. Das Schneiden von Ästen wĂ€hrend der spĂ€ten Winterruhe des Baumes im spĂ€ten Winter, bevor das FrĂŒhlingswachstum beginnt, stellt sicher, dass frische Wunden nur fĂŒr eine kurze Zeitperiode exponiert werden, bevor neues Wachstum den Heilungsprozess beginnen kann.

Kleine Zweige

1

Stellen Sie die Astschere dort auf, wo Sie das Astwachstum stoppen wollen, aber schneiden Sie nicht ĂŒber den Kragen des Asts oder den geschwollenen Bereich des Gewebes, der anzeigt, wo sich der Ast mit dem Stamm verbindet.

2

Verwenden Sie eine Hand-Astschere fĂŒr Äste bis zu einer Dicke von drei Vierteln und eine Astschere fĂŒr dickere Äste bis zu einem Durchmesser von 1 1/2 Zoll. Zweige, die mehr als 1 Zoll im Durchmesser sind, sollten mit einer HandsĂ€ge geschnitten werden.

3

Schneide mit deiner Schere quer ĂŒber den Ast, um ihn vom Baum zu trennen.

Große Zweige

1

Platzieren Sie eine HandsÀge an der Unterseite des Zweiges, ungefÀhr 18 Zoll vom Baumstamm entfernt. Schneide nach oben, bis die SÀge etwa ein Drittel des Weges durch den Ast geht.

2

Entfernen Sie die SĂ€ge und positionieren Sie sie auf der Oberseite des Zweigs, aber so, dass die Klinge einen Zoll weiter vom Stamm entfernt ist als der erste Schnitt.

3

Schneide nach unten, bis das Glied vom Baum getrennt ist.

4

Machen Sie einen dritten Schnitt direkt hinter dem Abzweigkragen auf der Abzweigseite. Den Abzweigkragen nicht abschneiden; Wenn der Kragen unberĂŒhrt gelassen wird, kann der Baum schneller vom Schnitt abheilen. WĂ€hrend dieser dritte Schnitt oft durch Abschneiden durch den Ast durchgefĂŒhrt wird, wenn es Bedenken gibt, dass Sie die Rinde auf der Unterseite zerreißen, indem Sie dies tun, verwenden Sie zuerst die erste Unterschneidung und dann den Abzweig von oben.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Astschere
  • HandsĂ€ge

Spitze

  • Versuche nur die Äste zu entfernen, die sich kreuzen oder zur Mitte des Baumes hin wachsen. Die unteren Zweige können beschnitten werden, um auch die Krone anzuheben.

Warnung

  • Entfernen Sie keine großen Äste, die die natĂŒrliche Form des Baums verĂ€ndern wĂŒrden, z. B. die Haupt- oder FĂŒhrungszweige. Dies kann Gesundheitsprobleme fĂŒr Ihren Baum verursachen und fördert die Entwicklung einer schwachen Zweigstruktur.

Video-Guide: Wie du graue Haare auf natürliche Weise abdeckst!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen