MenĂŒ

Garten

Wie Man Spikes Auf Echeveria Schneidet

Echeveria gehört zur crassulaceae-familie und produziert eine rosette aus dicken, fleischigen blĂ€ttern, die in ihrer farbe von festem blaugrau bis grĂŒn mit hellen rĂ€ndern von rot und violett reichen. Diese sukkulenten speichern wasser in ihren blĂ€ttern und gedeihen dort, wo das wasser begrenzt ist. Mit ĂŒber 150 arten sind viele schwer zu...

Wie Man Spikes Auf Echeveria Schneidet


In Diesem Artikel:

Echeverien bilden eine Rosette aus BlÀttern, die rot oder violett gefÀrbt sein können.

Echeverien bilden eine Rosette aus BlÀttern, die rot oder violett gefÀrbt sein können.

Echeveria gehört zur Crassulaceae-Familie und produziert eine Rosette aus dicken, fleischigen BlĂ€ttern, die in ihrer Farbe von festem Blaugrau bis GrĂŒn mit hellen RĂ€ndern von Rot und Violett reichen. Diese Sukkulenten speichern Wasser in ihren BlĂ€ttern und gedeihen dort, wo das Wasser begrenzt ist. Mit ĂŒber 150 Arten sind viele schwer zu unterscheiden, und einige werden hĂ€ufig als Henne und KĂŒken bezeichnet. Die meisten sind in den PflanzenhĂ€rtezonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums kaltzĂ€h und werden als Sommer-EinjĂ€hrige - oder Zimmerpflanzen - in kĂŒhleren Zonen gezĂŒchtet.

1

Totenkopf verblĂŒhte BlĂŒten, indem er sie von den blĂŒhenden Ähren befreite, sobald die BlĂŒten ihre Farbe verlieren. Dies zwingt neue BlĂŒten entlang der Spitze zu öffnen und verlĂ€ngert die BlĂŒte Ihrer Echeverie.

2

Schneiden Sie die Spitze an der Basis mit einem sauberen, scharfen Messer ab, sobald das BlĂŒhen aufhört. Dies verbessert das Aussehen Ihrer Echeveria-Pflanze und leitet Energie in das Laubwerk.

3

Wiederholen Sie diesen Vorgang, um zusĂ€tzliche BlĂŒtenstĂ€nde zu entfernen, wenn Ihre Pflanze blĂŒht. Manche ziehen es vor, die Stacheln zu entfernen, indem sie an der Basis abgeschnitten werden, bevor sie blĂŒhen können, da einige Echeveria-BlĂŒten unscharf oder unattraktiv sind.

Dinge, die du brauchst

  • Messer

Spitze

  • Im Sommer pflanzen Sie Ihre Echeveria an einem sonnigen Standort im Freien und bringen sie bei Frost als Zimmerpflanze mit.

Warnung

  • Vermeiden Sie ĂŒbermĂ€ĂŸige Sukkulenten, da sie WurzelfĂ€ule und Krankheiten leicht entwickeln können, wenn sie in feuchtem Boden sitzen dĂŒrfen.

Video-Guide: My Huernia macrocarpa Succulent plant in weird & wacky flower.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen