MenĂŒ

Garten

Wie Man Rosa Rugosa Auf Den Boden Schneidet

Rosa rugosa, auch salzsprĂŒhrosen genannt, stammt aus japan und china und wĂ€chst in den klimazonen 2a bis 9b des us-landwirtschaftsministeriums. Mit mehr als 50 bekannten sorten in der rugosa-gattung werden diese bĂŒsche zu einer höhe von 4 bis 6 fuß und produziert 2- bis 3-zoll-rosa oder weiße blĂŒten, mit großen und oft...

Wie Man Rosa Rugosa Auf Den Boden Schneidet


In Diesem Artikel:

Rosa rugosa Sorten sind mit Einzel- oder DoppelblĂŒten erhĂ€ltlich.

Rosa rugosa Sorten sind mit Einzel- oder DoppelblĂŒten erhĂ€ltlich.

Rosa rugosa, auch SalzsprĂŒhrosen genannt, stammt aus Japan und China und wĂ€chst in den Klimazonen 2a bis 9b des US-Landwirtschaftsministeriums. Mit mehr als 50 bekannten Sorten in der Rugosa-Gattung werden diese BĂŒsche zu einer Höhe von 4 bis 6 Fuß und produziert 2- bis 3-Zoll-rosa oder weiße BlĂŒten, mit großen und oft auffĂ€llige Hagebutten. Rosa rugosa reagiert gut auf Schnitt und eine harte Pflaume bis etwa 6 cm im Herbst ermöglicht es dem Busch, im FrĂŒhjahr neue Stöcke zu produzieren.

1

Tragen Sie Schutzbrille und Handschuhe, bevor Sie mit dem Beschneiden beginnen, da SalzsprĂŒhrosen dornige biegsame Stöcke haben, die beim Kontakt der Widerhaken mit Haut oder Augen Schaden anrichten können.

2

Entfernen Sie die toten Canes und lose RĂŒckstĂ€nde vom Rosenbusch. Schneiden Sie lange StĂŒcke des toten Rohrstocks zu handlichen GrĂ¶ĂŸen und bĂŒndeln Sie sie mit Schnur. Schleudern Sie die TrĂŒmmer vom Rosenbusch weg, um sich einen besseren Überblick ĂŒber den Busch und die einzelnen Stöcke zu verschaffen.

3

WĂ€hlen Sie einen der kleineren Zweige aus und trennen Sie ihn von der Anlage in 10- bis 12-Zoll-Abschnitten. Entferne so viel wie möglich vom Stock, um dich der Basis zu nĂ€hern. Sammeln Sie die Abschnitte zu BĂŒndeln und binden Sie sie mit Gartengarn zusammen.

4

Schneiden Sie die verbleibenden kleinen und schwachen Stöcke in Abschnitten, genau wie Sie den ersten Stock beschnitten haben. Setzen Sie den Schneide- und BĂŒndelvorgang fort, bis alle Stöcke entfernt sind, mit Ausnahme von 3 bis 5 der stĂ€rksten Stöcke, die gleichmĂ€ĂŸig um die Mitte des Wurzelballens verteilt sind.

5

Sah die verbleibenden Stöcke durch und ließ mindestens 6 Zoll des Strauchs ĂŒber dem Boden zurĂŒck. Machen Sie die Schnitte in einem Winkel, so dass die Spitze des Schnitts auf der Außenseite der Stöcke ist und der Hang zur Mitte des Rosenbuschs hin abfĂ€llt. Die zurĂŒckgeschnittenen Stöcke und die RĂŒckstĂ€nde von den BĂŒschen sĂ€ubern und im Komposthaufen entsorgen.

Dinge, die du brauchst

  • Schutzbrille
  • Gartenhandschuhe
  • Astschere
  • Garten BindfĂ€den
  • HandsĂ€ge

Warnung

  • Aufgepfropfte RosenbĂŒsche, die unterhalb des Knospentransplantats geschnitten werden, erzeugen den Typ Rosenbusch, der als Wurzelmaterial fĂŒr das Transplantat verwendet wird.

Video-Guide: Pflanzen Informationen - Rosa rugosa.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen