MenĂŒ

Garten

Wie Man Installiertes Landschaftsgewebe Schneidet

Landschaftsgewebe, in form von dĂŒnnem, gewebtem oder gesponnenem polypropylen, kann ihnen helfen, unkraut in pflanzbeeten mit minimalem aufwand abzuwehren. Gelegentlich als "geotextil" bezeichnet, ist das landschaftsgewebe eine verbesserung gegenĂŒber einfachem schwarzem plastik-mulch, da es haltbarer ist, wasser durchlĂ€sst...

Wie Man Installiertes Landschaftsgewebe Schneidet


In Diesem Artikel:

Steinmulch wird ĂŒber Landschaftsgewebe empfohlen, um das Keimen von Unkraut zu verhindern.

Steinmulch wird ĂŒber Landschaftsgewebe empfohlen, um das Keimen von Unkraut zu verhindern.

Landschaftsgewebe, in Form von dĂŒnnem, gewebtem oder gesponnenem Polypropylen, kann Ihnen helfen, Unkraut in Pflanzbeeten mit minimalem Aufwand abzuwehren. Gelegentlich als "Geotextil" bezeichnet, ist Landschaftsgewebe eine Verbesserung gegenĂŒber einfachem schwarzen Plastik-Mulch, weil es haltbarer ist, Wasser durch den Boden dringt und unter den FĂŒĂŸen weniger rutschig ist. Das Gewebe wird normalerweise in einer oder mehreren ĂŒberlappenden Reihen ĂŒber einem Pflanzbett installiert, wobei die Kanten mit Metall-Landschaftsklammern festgenagelt sind. Einmal installiert, mĂŒssen Sie Löcher in den Landschaftsstoff fĂŒr Pflanzen - in der Regel StrĂ€ucher oder Stauden - schneiden, bevor Sie es mit einer Schicht aus Bio-oder Stein Mulch fĂŒr ein fertiges Aussehen, die sicher zu Hause Bordstein Anziehungskraft steigern wird.

1

Legen Sie Ihre Pflanzen auf den Landschaftsstoff und bewegen Sie sie herum, bis sie wie gewĂŒnscht positioniert sind. Sie wollen nicht mehr Schnitte machen als nötig im Material, da jedes Loch eine Öffnung ist, in der ein Unkraut wachsen kann.

2

Messen Sie den Durchmesser jedes Pflanzentopfes oder nur den Augapfel.

3

Schneiden Sie ein "X" durch den Landschaft Stoff mit einem Gebrauchsmesser an jeder Pflanzstelle. Machen Sie jede Linie im "X" doppelt so lang wie der Pflanzentopf.

4

Falten Sie die Punkte, die durch die X-förmigen Schnitte entstanden sind, unter den Stoff zurĂŒck und lassen Sie einen quadratischen Platz zum Graben.

Dinge, die du brauchst

  • Allzweckmesser
  • Maßband

Tipps

  • Ein hochwertiges Landschaftsgewebe sollte mindestens fĂŒnf Jahre halten.
  • In der Regel graben Löcher, die genauso tief wie der Wurzelballen der Pflanze sind und doppelt so breit sind.

Warnung

  • Hinterlassen Sie nicht den Boden, den Sie auf dem Landschaftsgewebe ausgraben. Unkrautsamen können im Boden keimen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen