MenĂŒ

Garten

Wie Man Bananen-Baum-Stiele Schneidet

Seit jahrhunderten bauen menschen bananenbÀume an, und ihre stattlichen stÀngel können der landschaft ihres zuhauses einen hauch von tropen verleihen. Leider ist ein bananenbaum kaum eine wartungsfreie pflanze zur auswahl. Was einige leute nicht erkennen, ist, dass der "baum" - sein stamm ist eigentlich nur eng gewickelt...

Wie Man Bananen-Baum-Stiele Schneidet


In Diesem Artikel:

Jeder Bananenbaum produziert nur einen Fruchtklumpen.

Jeder Bananenbaum produziert nur einen Fruchtklumpen.

Seit Jahrhunderten bauen Menschen BananenbĂ€ume an, und ihre stattlichen StĂ€ngel können der Landschaft Ihres Zuhauses einen Hauch von Tropen verleihen. Leider ist ein Bananenbaum kaum eine wartungsfreie Pflanze zur Auswahl. Was einige Leute nicht wissen, ist, dass der "Baum" - sein Stamm ist eigentlich nur fest eingewickelte BlĂ€tter und kein wahrer Baum im traditionellen Sinne - nur einmal FrĂŒchte hervorbringen wird. Nachdem Sie seine FrĂŒchte geerntet haben, die typischerweise 15 Monate nach dem Pflanzen erscheinen, sollten Sie den Bananenbaum fĂ€llen, um Platz fĂŒr die neuen SaugnĂ€pfe zu schaffen, die um seine Basis wachsen.

1

Ziehen Sie eine Hose, Gartenhandschuhe, Schuhe mit geschlossenen Zehen und ein langÀrmeliges Hemd an und stellen Sie sicher, dass es Ihnen egal ist, wenn diese Kleidung ruiniert wird. Der Saft im Bananenbaum ist klebrig, weil er reich an Zucker ist und reich an Mineralien wie Kalium und Kalzium, die sehr intensive Flecken verursachen.

2

Reinigen Sie die Unterseite des Bananenbaums und entfernen Sie alle RĂŒckstĂ€nde, UnkrĂ€uter, Stöcke oder Ă€hnliches.

3

Schneiden Sie den Bananenbaum so nah wie möglich an der Basis ab. Verwenden Sie dazu eine HandsÀge oder Àhnliches. Da der Stamm kein echtes Holz sondern einfach dicht gepackte BlÀtter ist, sollte der Bananenbaum wenig Widerstand bieten.

4

Schneiden Sie den Bananenbaum mit der SĂ€ge oder einer Axt in StĂŒcke und verwenden Sie die StĂŒcke entweder als Mulch in Ihrem Garten oder fĂŒgen Sie ihn als Quelle von GrĂŒnabfall und Feuchtigkeit Ihrem Komposthaufen hinzu.

Dinge, die du brauchst

  • LangĂ€rmeliges Shirt
  • Jeans
  • Handschuhe
  • Schuhe mit geschlossenen Zehen
  • Sah
  • Axt (optional)
  • Astschere (optional)

Spitze

  • BananenbĂ€ume werden nicht zu groß, und viele Sorten sind Zwergpflanzen, die nicht grĂ¶ĂŸer als 4 oder 5 Fuß werden. Wenn Sie jedoch befĂŒrchten, dass die breiten BlĂ€tter des Baumes schwierig zu handhaben sind, wenn sie noch am Baum befestigt sind, verwenden Sie eine Baumschere, um zuerst die breiten BlĂ€tter an der Oberseite der Pflanze zu entfernen, bevor Sie den Stamm abschneiden.

Warnung

  • Wenn Sie weiterhin Bananen anbauen möchten, vermeiden Sie, auf die SaugnĂ€pfe zu treten oder sie zu schneiden, die um den Bananenbaum wachsen. Diese SaugnĂ€pfe reproduzieren den Bananenbaum, und jeder Sauger wird zu einem neuen Bananenbaum wachsen.

Video-Guide: Bananen zu Hause selber pflanzen? Alles ĂŒber die Indianerbanane und andere exotische FrĂŒchte!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen