MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Stipple-Decke Verdeckt

Eine punktierte decke wird erstellt, um einem bereich eine visuelle struktur hinzuzufĂŒgen. Ein ĂŒbliches verfahren, um eine punktierstruktur zu erstellen, besteht darin, die oberflĂ€che mit einer dĂŒnnen schicht trockenbaumasse abzuschaben und dann das ende eines trockenen, hartgestrichenen pinsels auf die nasse oberflĂ€che zu klopfen. Der prozess um eine decke zu decken ist eine entmutigende aufgabe, aber es ist...

Wie Man Eine Stipple-Decke Verdeckt


In Diesem Artikel:

Punktierte Decken sind in vielen HĂ€usern ĂŒblich.

Punktierte Decken sind in vielen HĂ€usern ĂŒblich.

Eine punktierte Decke wird erstellt, um einem Bereich eine visuelle Struktur hinzuzufĂŒgen. Ein ĂŒbliches Verfahren, um eine Punktierstruktur zu erstellen, besteht darin, die OberflĂ€che mit einer dĂŒnnen Schicht Trockenbaumasse abzuschaben und dann das Ende eines trockenen, hartgestrichenen Pinsels auf die nasse OberflĂ€che zu klopfen. Der Prozess um eine Decke zu decken ist eine entmutigende Aufgabe, aber es ist nicht so schwierig wie es aussieht. Eine Möglichkeit, eine gepunktete Decke zu bedecken, besteht darin, eine sehr dĂŒnne Schicht Trockenbaumasse, auch bekannt als Skim-Coat, mit einer Walze oder einem Trockenbaumesser an die Decke zu legen.

1

Schutzbrille aufsetzen.

2

Kratzen Sie die punktierte Decke mit einem 4-Zoll-Trockenbaumesser, um Spitzen von ĂŒber 4 mm Höhe zu entfernen. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn die Punktierung sehr gering ist und Spitzen unter 4 mm groß sind.

3

Schauen Sie sich den Bereich an und lokalisieren Sie grĂ¶ĂŸere Löcher und Risse.

4

Öffnen Sie den Trockenbau. Premix Trockenbaumasse kommt in Kunststoffeimern. Eine ausreichende Menge Trockenbaumasse in die Trockenbauschale geben, um die grĂ¶ĂŸeren Löcher und Risse zu fĂŒllen. FĂŒgen Sie gerade genug Wasser hinzu, wenn Sie benötigt werden, um eine cremige dicke Mischung zu schaffen, die Pudding Ă€hnlich ist. Die richtige Konsistenz der Trockenbaumasse und des Wassers ermöglicht es der Mischung, bei BerĂŒhrung einen Höchstwert zu halten. FĂŒgen Sie kleine Mengen Wasser rechtzeitig hinzu. Mischen Sie die Trockenbaumasse und das Wasser, um die Konsistenz des Puddings zu prĂŒfen, und können Sie dennoch bei BerĂŒhrung einen Höhepunkt erreichen. Wiederholen Sie dies, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.

5

FĂŒllen Sie grĂ¶ĂŸere Löcher und Risse mit Trockenbaumasse. Legen Sie die Vorderkante des 4-Zoll-Trockenbaumessers mit Trockenbaumasse ein. Drehe das Trockenmauermesser so, dass sich die Trockenmauermasse auf der RĂŒckseite befindet. Legen Sie die Kante des Trockenmauermessers an der Decke oben am Loch oder am Ende des Risses an. Positionieren Sie das Trockenbaumesser so, dass es in einem 45-Grad-Winkel steht. Ziehen Sie das Trockenmauermesser ĂŒber das Loch oder den Riss, um es zu fĂŒllen. Die Trockenbaumasse mit dem Ende des Trockenbaumessers so gleichmĂ€ĂŸig wie möglich auf die DeckenflĂ€che auftragen. ÜberschĂŒssige Trockenbaumasse mit dem Ende des Trockenbaumessers entfernen.

6

Lassen Sie den FĂŒllstoff vollstĂ€ndig trocknen, bevor Sie fortfahren. Dies dauert je nach Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur 1 bis 4 Stunden.

7

Sand die in den Löchern und Rissen platzierte Trockenbaumasse glatt schleifen. Legen Sie ein StĂŒck 400-Schleifpapier parallel zur OberflĂ€che. Bewegen Sie das Sandpapier in einer kreisförmigen Bewegung, um die Kanten in die Umgebung zu glĂ€tten und zu federn. SpĂŒren Sie die OberflĂ€che der Trockenbaumasse, um eine glatte OberflĂ€che zu gewĂ€hrleisten. Wenn nötig, schleifen Sie weiter.

Hinweis: Schleifpapier wird in verschiedenen Körnungen geliefert. Die Körnung bezieht sich auf die Rauheit des Sandpapiers. Je grĂ¶ĂŸer die Zahl, desto nĂ€her sind die Körnchen auf der SchleifpapieroberflĂ€che. Je nĂ€her das Granulat ist, desto glatter ist die OberflĂ€che.

8

Wischen Sie die OberflÀche mit einem feuchten Tuch oder Schwamm ab, um Schleifstaub zu entfernen. Lassen Sie den Bereich vollstÀndig trocknen, bevor Sie fortfahren. Der Trocknungsvorgang dauert 10 bis 30 Minuten, abhÀngig von der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur des Raumes.

9

Eine großzĂŒgige Menge Trockenbaumasse in ein Trockenbaufach geben. FĂŒgen Sie gerade genug Wasser hinzu, um eine cremige dicke Mischung herzustellen, die Pudding Ă€hnlich ist. Die richtige Konsistenz der Trockenbaumasse und des Wassers ermöglicht es der Mischung, bei BerĂŒhrung einen Höchstwert zu halten. FĂŒgen Sie kleine Mengen Wasser rechtzeitig hinzu. Mischen Sie die Trockenbaumasse und das Wasser, um die Konsistenz des Puddings zu prĂŒfen, und können Sie dennoch bei BerĂŒhrung einen Höhepunkt erreichen. Wiederholen Sie dies, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.

10

Schieben Sie die 1/4-Zoll-, kurzhaarige, feuchtigkeitsbestÀndige Kunststoff- oder Phenolkernrolle auf den Rollengriff.

11

Legen Sie die Walze in die Trockenbaumischung und beschichten Sie sie.

12

Rollen Sie die Mischung an die Decke, um eine dĂŒnne 1/16 bis 1/8 Zoll Trockenbau Compound-Abdeckung zu erstellen. Decken Sie die gesamte Decke ab. Die Trockenbaumasse 24 Stunden trocknen lassen.

13

Die OberflĂ€che der Decke leicht schleifen mit einem Schleifblock mit 400-Schleifpapier. Tragen Sie mehr Trockenbaumasse in Bereichen auf, in denen noch Vertiefungen von der TĂŒpfelung sichtbar sind.

Dinge, die du brauchst

  • Schutzbrille
  • 4-Zoll-Trockenbaumesser
  • Trockenmauermasse, vorgemischt
  • Wasser
  • Trockenbaufach oder Farbschale
  • 1/4-Zoll-Kurznap feuchtigkeitsbestĂ€ndigen Kunststoff oder Phenolkernrolle
  • Farbrollergriff
  • 400 Schleifpapier
  • Schleifblock

Spitze

  • Eine optionale Methode zum Auftragen eines Skim Coats ist ein 8-Zoll-Trockenbaumesser oder eine Kelle. Legen Sie die Vorderkante des 48-Zoll-Trockenbaumessers oder der Kelle mit Trockenbaumasse ein. Drehe das Trockenmauermesser oder die Kelle, so dass sich die Trockenbaumasse auf der RĂŒckseite befindet. Legen Sie die Kante des Trockenmauermessers oder der Maurerkelle auf eine Kante der Decke. Positionieren Sie das Trockenmauermesser oder die Kelle so, dass es in einem Winkel von 45 Grad steht. Ziehen Sie das Trockenmauermesser ĂŒber die Decke, um den Skim-Mantel aufzutragen. Laden Sie das Trockenbaumesser und die Spachtel nach Bedarf wieder auf. ÜberschĂŒssige Trockenbaumasse mit der Kante des Trockenbaumessers oder der Kelle entfernen. Lassen Sie den Skim Coat 24 Stunden trocknen und dann schleifen.

Video-Guide: Augenfalten kaschieren - Hilfe gegen Augenringe.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen