MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Glas An TĂŒren Bedeckt

FĂŒr zusĂ€tzliche privatsphĂ€re und lichtsteuerung können sie das glasfenster einer tĂŒr auf verschiedene arten abdecken. FĂŒr eine vorĂŒbergehende lösung möchten sie vielleicht eine dekorative aufklebende fensterfolie anbringen. FĂŒr eine dauerhaftere lösung installieren sie eine blind- oder stoffplatte. Sie mĂŒssen zuerst die breite und lĂ€nge des glases auf den nĂ€chsten...

Wie Man Glas An TĂŒren Bedeckt


In Diesem Artikel:

Bedecken Sie das Glas in einer TĂŒr fĂŒr mehr PrivatsphĂ€re.

Bedecken Sie das Glas in einer TĂŒr fĂŒr mehr PrivatsphĂ€re.

FĂŒr zusĂ€tzliche PrivatsphĂ€re und Lichtsteuerung können Sie das Glasfenster einer TĂŒr auf verschiedene Arten abdecken. FĂŒr eine vorĂŒbergehende Lösung möchten Sie vielleicht eine dekorative aufklebende Fensterfolie anbringen. FĂŒr eine dauerhaftere Lösung installieren Sie eine Blind- oder Stoffplatte. Sie mĂŒssen zunĂ€chst die Breite und LĂ€nge des Glases auf den nĂ€chsten 1/8 Zoll messen. Verwenden Sie ein Metallbandmaß fĂŒr höchste Genauigkeit.

Dekorative Fensterfolie

1

Zeichnen Sie die Abmessungen Ihres Glases auf das TrĂ€gerpapier eines dekorativen Fensterfolienblattes. FĂŒgen Sie 1 Zoll zur LĂ€nge Ihrer Fenstermaße hinzu, um ein Schrumpfen des Films zu ermöglichen, sobald er von seiner RĂŒckseite entfernt ist.

2

Schneiden Sie die Linien mit einer Schere oder einem Messer.

3

Reinigen Sie das Glas grĂŒndlich mit Glasreiniger und einem Mikrofasertuch. Waschen Sie Ihre HĂ€nde mit Seife und Wasser, um Öle zu entfernen.

4

SprĂŒhen Sie das Glas mit einer SprĂŒhflasche, die mit Wasser und ein paar Tropfen FlĂŒssigseife gefĂŒllt ist.

5

SchĂ€len Sie den Film vom TrĂ€gerpapier. Tragen Sie es mit den HandflĂ€chen auf das Glas auf, um große Blasen zu glĂ€tten.

6

Positionieren Sie den Film so, dass er zentriert ist, und drĂŒcken Sie dann eine kleine Plastikkarte, z. B. eine Kreditkarte, um alle Luftblasen herauszudrĂŒcken. Schneiden Sie ĂŒberschĂŒssigen Film oben oder unten mit einem Messer ab.

Aluminium Jalousie

1

WĂ€hlen Sie eine Aluminiumblende, die 3 bis 6 Zoll lĂ€nger ist als die Fensteröffnung. Die Jalousie sollte etwas breiter als die Fensteröffnung sein, aber nicht so breit, dass sie den TĂŒrknauf oder das Schloss behindert.

2

Halten Sie die Jalousie so, dass sie mittig am FenstergehĂ€use anliegt, und fĂŒhren Sie dann auf beiden Seiten unterhalb der Kopfschiene eine Bleistiftmarkierung aus. Machen Sie zwei weitere Markierungen 1/8 Zoll hinter den Enden der Kopfschienen auf beiden Seiten.

3

Installieren Sie die Klammern mit Ihren Markierungen als Richtlinie. Setzen Sie die obere Kopfschiene in die Halterungen ein. Senken Sie die Jalousie ab und montieren Sie die NiederhaltebĂŒgel, um die untere Kopfschiene dauerhaft zu verankern, damit sie beim Öffnen oder Schließen der TĂŒr nicht knallt. Wenn das Fenster von einer erhöhten Verkleidung umgeben ist, setzen Sie Abstandshalter an den Befestigungswinkeln ein, um zu verhindern, dass die Verkleidung den Betrieb der Jalousie beeintrĂ€chtigt.

Stoffblende

1

NÀhen Sie eine Stoffplatte, oder wÀhlen Sie eine fertige Vorhangplatte, ca. 2 cm lÀnger als das Glasfenster. Die Breite der Platte sollte 1 1/2 bis 2 mal die Breite des Glases betragen.

2

Installieren Sie die Halterungen fĂŒr die obere Vorhangstange, so dass die Stange 1 Zoll ĂŒber dem Glas positioniert ist. Schieben Sie die obere Vorhangstange in die obere Stangenhalterung des Vorhangs und befestigen Sie die Stange in den Halterungen.

3

Schieben Sie die untere Vorhangstange in die untere Stangenhalterung des Vorhangs und lassen Sie sie frei hĂ€ngen. Verwenden Sie die untere Vorhangstange als Anhaltspunkt fĂŒr die genaue Platzierung der unteren Halterungen. Installieren Sie die unteren Halterungen und montieren Sie die untere Stange. Der Stoff wird sich fĂŒr einen vorhangartigen Effekt bĂŒndeln.

Dinge, die du brauchst

  • Dekorative Fensterfolie
  • Schere oder Gebrauchsmesser
  • Glasreiniger
  • Mikrofaserstoff
  • SprĂŒhflasche
  • FlĂŒssigseife
  • Kleine Plastikkarte
  • Aluminiumrollo mit NiederhaltebĂŒgeln
  • Abstandhalter fĂŒr die Aluminiumblende (optional)
  • Gewebevorhang
  • 2 Gardinenstangen mit Klammern

Video-Guide: TĂŒr reparieren.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen