Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Ausschnitt In Einer Wand Bedeckt

Die methoden, die verwendet werden, um einen ausschnitt in einer wand zu bedecken, in dem zur√ľckgesetzte ger√§te oder elektrische k√§sten entfernt wurden, variieren mit der art der wandverkleidung. Bei holzvert√§felungen und wandverkleidungen m√ľssen ganze teile ersetzt werden, anstatt einen ausschnitt zu f√ľllen, um das loch zu bedecken. Ausschnitte in gipskarton und gips k√∂nnen geflickt werden und fertig...

Wie Man Einen Ausschnitt In Einer Wand Bedeckt


In Diesem Artikel:

Ein Trockenbaumesser wird verwendet, um Putz- und Trockenbau-Reparaturen zu beenden.

Ein Trockenbaumesser wird verwendet, um Putz- und Trockenbau-Reparaturen zu beenden.

Die Methoden, die verwendet werden, um einen Ausschnitt in einer Wand zu bedecken, in dem zur√ľckgesetzte Ger√§te oder elektrische K√§sten entfernt wurden, variieren mit der Art der Wandverkleidung. Bei Holzvert√§felungen und Wandverkleidungen m√ľssen ganze Teile ersetzt werden, anstatt einen Ausschnitt zu f√ľllen, um das Loch zu bedecken. Ausschnitte in Gipskarton und Gips k√∂nnen ausgebessert und mit den umliegenden Oberfl√§chen verfeinert werden. Abgesehen von einem Bild, um den Ausschnitt zu decken, kann ein Do-it-yourself-Hausbesitzer eine Wand reparieren, neu streichen und sparen Sie die Kosten f√ľr einen Profi.

Schließen des Ausschnitts

1

Bestimmen Sie die L√§nge der Holzunterlage, die ben√∂tigt wird, um Trockenbau an jeder Seite des Ausschnitts zu befestigen. Messen Sie die Seiten des Ausschnitts von unten nach oben und f√ľgen Sie 6 Zoll hinzu. Schneiden Sie zwei St√ľcke von eins bis drei Kiefer dieser L√§nge mit einer Hands√§ge.

2

Setzen Sie ein St√ľck Kieferschutz vertikal in den Ausschnitt hinter der Trockenbauwand ein. Positionieren Sie das St√ľck flach gegen die R√ľckseite der Wand mit 1 1/2 Zoll entlang der Kante der √Ėffnung. Heben oder senken Sie das Teil, so dass ca. 3 Zoll die R√ľckseite der Wand oberhalb und unterhalb der Ausschnitt√∂ffnung ber√ľhren.

3

Installieren Sie den Kiefernr√ľcken, indem Sie 1 1/2-Zoll-Schnellbauschrauben in Abst√§nden von 3 cm entlang der Au√üenkanten des Ausschnitts und in den Tr√§ger mit einem Strom- oder Akku-Bohrschrauber bohren, der mit einer Schraubenspitzenbefestigung f√ľr Trockenbau ausgestattet ist. Wiederholen Sie diesen Schritt und installieren Sie das verbleibende St√ľck Kieferr√ľcken an der gegen√ľberliegenden Kante der Ausschnitts√∂ffnung.

4

Messen Sie den Ausschnitt in jeder Richtung. Schneiden Sie ein zuf√§lliges St√ľck von 5/8-Zoll-Trockenbau, um den Ausschnitt mit einem Gebrauchsmesser zu passen. F√ľr 7/8-Zoll-dicken Gips, schneiden Sie ein St√ľck 1/4-Zoll-Trockenbau der gleichen Gr√∂√üe, und passen Sie es in den Ausschnitt gegen die Unterlage.

5

Passen Sie das St√ľck 5/8-Zoll-Trockenbau in den Ausschnitt. Installieren Sie die Trockenbauwand mit Schnellbauschrauben in Abst√§nden von drei Zoll von unten nach oben in den Tr√§ger auf jeder Seite.

Die Mauer finalisieren

1

Schneiden Sie Streifen aus selbstklebendem Netzband ab, die an allen vier N√§hten des Ausschnitts und des Trockenwandf√ľllers mit dem Gebrauchsmesser angebracht werden. Dr√ľcken Sie die St√ľcke an den N√§hten an die Wand.

2

Mischen Sie eine Charge von Trockenbauputz in einer Trockenbauwand mit einem 6-Zoll-breiten Trockenbaumesser. F√ľgen Sie gerade genug Wasser hinzu, so dass die Mischung mittlere Konsistenz hat, √§hnlich wie Kartoffelbrei. Mischen Sie es gr√ľndlich, um Klumpen zu vermeiden.

3

Tragen Sie eine d√ľnne Schicht Gips auf die verklebten N√§hte auf, indem Sie mit dem Trockenbauschesser einen mittleren Druck aus√ľben, um das Netz im Klebeband zu f√ľllen. Tragen Sie eine dickere Schicht auf, mit leichterem Druck, und gl√§tten Sie es mit dem Trockenbaumesser zu einer gleichm√§√üigen Oberfl√§che.

4

Lassen Sie den Gips trocknen. Abhängig von der Temperatur des Raums kann es bis zu 45 Minuten oder bis zu zwei Stunden dauern, bis es vollständig getrocknet ist.

5

Legen Sie eine Staubmaske auf. Mit langen, mittleren Strichen mit feink√∂rnigem Schleifblock den Putz gleichm√§√üig schleifen. Der Bereich ist bereit f√ľr Grundierung und Lackierung.

Dinge, die du brauchst

  • Ma√üband
  • Pine Board, eins zu drei
  • Hands√§ge
  • Schnellbauschrauben, 1 1/2-Zoll
  • Power oder Akku-Bohrschrauber
  • Schraubspitzenbefestigung f√ľr Trockenbau
  • Zuf√§llige 5/8-Zoll-Trockenbau
  • Allzweckmesser
  • Zuf√§lliger 1/4-Zoll-Trockenbau
  • Selbstklebendes Mesh-Band
  • Trockenputz
  • Trockenbau-Pfanne
  • Trockenbaumesser, 6-Zoll-breit
  • Staubmaske
  • Schutzbrille
  • Feink√∂rniger Schleifblock

Tipps

  • Trockenputz ist in Mischungen erh√§ltlich, die relativ schnell oder langsam aush√§rten. Ein Anf√§nger sollte eine langsam aush√§rtende Mischung verwenden, die mehr Zeit zum Gl√§tten des Putzes zu einem einheitlichen Finish gibt.
  • Bei Ausschnitten, bei denen die Elektrok√§sten entfernt wurden, diese mit einem Papierr√ľckseiten-Trockenpflaster abdecken. Messen Sie die √Ėffnung und schneiden Sie ein St√ľck Trockenmauer, die 2 Zoll breiter ist. Schneiden Sie die Form der √Ėffnung auf der R√ľckseite des St√ľcks und entfernen Sie die Trockenwand, so dass nur das Papier auf der Zielseite bleibt. An den Kanten des Ausschnitts Trockenbaumasse auftragen und die Mitte des Teils in die √Ėffnung dr√ľcken. Das Papier mit dem Trockenmauermesser an den Kanten an der Wand abflachen und mit einer Putzschicht versehen.
  • Ausschnitte in Au√üenw√§nden sollten von einem Fachmann gef√ľllt und abgedeckt werden, um sicherzustellen, dass Feuchtigkeit, Staub und Insekten nicht in die W√§nde gelangen.

Video-Guide: Unterputz - Sp√ľlkasten verkleiden mit Porenbeton.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen