MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Hartholz-Bodenbelag Korrigiert, Ohne StĂŒcke Heraus Zu Ziehen

Je nach ausmaß der beschĂ€digung ihres holzfußbodens können sie es möglicherweise reparieren, ohne die beschĂ€digten planken herauszuziehen. Ein weicher holzfĂŒller kann seichte fehler verbergen, solange sie ihn in einer farbe erhalten, die zu ihrem boden passt. Diese methode funktioniert jedoch nicht, wenn sie tiefe flecken oder kratzer haben, in diesem fall...

Wie Man Hartholz-Bodenbelag Korrigiert, Ohne StĂŒcke Heraus Zu Ziehen


In Diesem Artikel:

Leichte SchÀden in Parkettböden erfordern keine umfangreichen Reparaturen.

Leichte SchÀden in Parkettböden erfordern keine umfangreichen Reparaturen.

Je nach Ausmaß der BeschĂ€digung Ihres Holzfußbodens können Sie es möglicherweise reparieren, ohne die beschĂ€digten Planken herauszuziehen. Ein weicher HolzfĂŒller kann seichte Fehler verbergen, solange Sie ihn in einer Farbe erhalten, die zu Ihrem Boden passt. Diese Methode funktioniert jedoch nicht, wenn Sie tiefe Flecken oder Kratzer haben. In diesem Fall mĂŒssen Sie die beschĂ€digten Teile herausziehen und durch neue ersetzen.

1

Reiben Sie feine Stahlwolle ĂŒber die beschĂ€digte Stelle, um die OberflĂ€che fĂŒr eine gute Verbindung mit dem HolzfĂŒller aufzurauhen. Folgen Sie der Maserung des Holzes, um neue Kratzer zu vermeiden.

2

Befeuchten Sie ein StĂŒck Stoff mit Lösungsbenzin und wischen Sie die beschĂ€digte Stelle ab, um Schmutz und Schleifstaub zu entfernen. Dies hilft auch dem HolzfĂŒller, sich mit dem Bodenbelag zu verbinden.

3

Holzspachtel auf Ölbasis mit einem Kunststoffspachtel auftragen und in den beschĂ€digten Bereich drĂŒcken. FĂŒllen Sie den Bereich so, dass er mit dem Rest des Bodens oder leicht erhöht ist. Verwenden Sie einen HolzfĂŒller in einer Farbe, die genau zu Ihrem Parkett passt. Lassen Sie den HolzfĂŒller vollstĂ€ndig trocknen, wie vom Hersteller angegeben.

4

Schleifen Sie den ausgebesserten Bereich mit einem rotierenden Werkzeug und einer Schleifspitze ab oder machen Sie ihn mit einem Schleifblock von Hand, um ĂŒberschĂŒssigen HolzfĂŒller zu entfernen und glĂ€tten Sie ihn bĂŒndig mit der umgebenden OberflĂ€che.

5

Wischen Sie den geschliffenen Bereich mit einem feuchten Tuch ab, um Schleifstaub zu entfernen.

6

Verwenden Sie einen Lammfell-Applikator oder einen Naturborstenpinsel, um Lack oder Polyurethan auf den ausgebesserten Bereich aufzutragen. Dies versiegelt den geflickten Bereich und mischt seine OberflÀche mit dem Rest des Bodens. Stellen Sie sicher, dass Sie das gleiche Finish verwenden, das auf dem restlichen Boden aufgetragen wurde.

Dinge, die du brauchst

  • Feine Stahlwolle
  • Drehwerkzeug mit Schleifzubehör
  • Schleifblock
  • Stoff
  • Mineralische Spirituosen
  • Holz FĂŒllstoff
  • Kunststoff Spachtel
  • Polyurethan oder andere OberflĂ€che
  • Lambswool Applikator oder Naturborstenpinsel

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen