Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Kettenglied-Zaun Zu Einem Hölzernen Zaun Umwandelt

Ein maschendrahtzaun kann utilitaristisch sein, aber es ist nicht die klassische zaunart. Es kann jedoch in einen holzzaun umgewandelt werden. Einer der vorteile von maschendrahtzaun pfosten ist, dass sie robust sind, und sie k√∂nnen diese eigenschaft nutzen, indem sie die pfosten f√ľr ihren h√∂lzernen zaun wiederverwenden. Das spart...

Wie Man Einen Kettenglied-Zaun Zu Einem Hölzernen Zaun Umwandelt


In Diesem Artikel:

Niemand muss wissen, dass Ihr Holzzaun von Metallpfosten getragen wird.

Niemand muss wissen, dass Ihr Holzzaun von Metallpfosten getragen wird.

Ein Maschendrahtzaun kann utilitaristisch sein, aber es ist nicht die klassische Zaunart. Es kann jedoch in einen Holzzaun umgewandelt werden. Einer der Vorteile von Maschendrahtzaun Pfosten ist, dass sie robust sind, und Sie k√∂nnen diese Eigenschaft nutzen, indem Sie die Pfosten f√ľr Ihren h√∂lzernen Zaun wiederverwenden. Dies spart viel Arbeit, da die Pfosten schwer zu entfernen w√§ren, wenn sie in Beton eingesetzt w√ľrden.

Raus mit dem Alten

Du brauchst kein Maschendrahtzaun des Zauns. Also ist es am besten, es zu entfernen und es als Metallabfall zu recyceln. Der Entfernungsproze√ü ist nicht schwierig, aber Sie k√∂nnen es m√∂glicherweise m√ľhsam finden, weil es alle Klammern von den Pfosten und den Schienen mit einem Schraubenschl√ľssel losschraubt; Mit einem Ratschenschl√ľssel k√∂nnen Sie Zeit und M√ľhe sparen. Wenn die Metallschienen gut in Form sind und Sie Geld auf Holz sparen m√∂chten, k√∂nnen Sie Zaunbretter an ihnen befestigen. Wenn Sie an einer vollst√§ndigen Umstellung auf einen Holzzaun mit Ausnahme der Metallpfosten interessiert sind, entfernen Sie auch die Metallschienen und lassen Sie nur die Pfosten an Ort und Stelle.

Verwendung der Schienen

Wenn Sie sich entschlie√üen, die Schienen an ihrem Platz zu belassen, bereiten Sie sie f√ľr Holzzaunleisten vor, indem Sie Paare von 1/4-Zoll-Durchmesserbohrungen mit einer elektrischen oder batteriebetriebenen Bohrmaschine mit einem Metallbohrer bohren. Das Senken eines Lotes aus jedem Loch, das Sie in die obere Schiene bohren, um das entsprechende Loch im Boden zu markieren, sorgt f√ľr Symmetrie, obwohl die Bretter auch bei leicht schr√§gen L√∂chern nivelliert werden k√∂nnen. Verbinden Sie die h√∂lzernen Zaunlatten oder Bretter mit 1/4-Zoll-Durchmesser-Wagenbolzen, die lang genug sind, um ungef√§hr 1/2 Zoll von der Schiene hinter jedem Brett heraus zu treten, und jedes Brett mit einer 4-Fu√ü-langen H√∂he vorher zu ebnen anh√§ngen.

Bis zu den Grundlagen

Um die Metallpfosten komplett zu tarnen, m√ľssen die Schienen entfernt werden, indem die Muttern, die sie festhalten, abgeschraubt werden. Ohne die Schienen, um die Pfosten zu st√ľtzen, stellen Sie vielleicht fest, dass einige der Beitr√§ge nicht so solide sind, wie Sie dachten, dass sie waren. Wenn ja, ist es besser, sie nicht zu benutzen, weil ein Holzzaun den Wind f√§ngt und mehr Kraft auf die Pfosten aus√ľbt als der Maschendrahtzaun. Es ist schwierig, Beitr√§ge zu verst√§rken, die bereits konkret sind. Es ist wahrscheinlich notwendig, die losen Pfosten zu entfernen und sie durch neue Metall- oder Holzpfosten zu ersetzen.

In mit dem Neuen

Die nicht so geheime Zutat, die es erm√∂glicht, Holzgel√§nder mit Metallpfosten zu verbinden, ist eine U-f√∂rmige Umsetzhalterung, die um die Pfosten passt. Es hat flache Fl√ľgel mit L√∂chern f√ľr die einfache Verbindung mit Holz. Nachdem Sie eine Wandhalterung an die Ober- und Unterseite jedes Pfostens geschraubt und die Holzgel√§nder mit den Halterungen verschraubt haben, k√∂nnen Sie mit dem Rest des Projekts fortfahren, als ob Sie einen Holzzaun konstruieren w√ľrden. Die Pfosten werden automatisch an der Vorderseite des Zauns versteckt, wenn Sie Latten √ľber ihnen installieren, aber sie sind von hinten sichtbar, bis Sie einen Kasten um jeden herum konstruieren, wobei Sie das gleiche Holz verwenden, das Sie f√ľr die Latten verwenden.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen