Menü

Zuhause

Wie Man Ein Frühstück Nook In Eine Sitzecke Umwandeln

Verwandeln sie ihre frühstücksecke in eine sitzecke können sie sich entspannen und den raum genießen. Bequeme sitzgelegenheiten und zwanglose unterhaltungen gepaart mit einer aussicht im freien sind typische freuden, die man in einer umgebauten küchenecke genießen kann. Du musst die bank nicht für deine verwandlung durchbrechen; kleine änderungen können einen mächtigen...

Wie Man Ein Frühstück Nook In Eine Sitzecke Umwandeln


In Diesem Artikel:

Ein Sessel kann eine Sitzecke bequemer machen.

Ein Sessel kann eine Sitzecke bequemer machen.

Verwandeln Sie Ihre Frühstücksecke in eine Sitzecke können Sie sich entspannen und den Raum genießen. Bequeme Sitzgelegenheiten und zwanglose Unterhaltungen gepaart mit einer Aussicht im Freien sind typische Freuden, die man in einer umgebauten Küchenecke genießen kann. Du musst die Bank nicht für deine Verwandlung durchbrechen; kleine Änderungen können einen mächtigen Schlag einpacken. Legen Sie ein Budget fest, mit dem Sie leben können, und folgen Sie ein paar Tipps zur Dekoration, um eine benutzerdefinierte Sitzecke in Ihrer Frühstücksecke zu schaffen.

1

Entfernen Sie alle Unordnung oder freistehende Möbel aus Ihrem Frühstücksbereich. Wenn Sie eingebaute Bänke haben, können Sie entscheiden, ob Sie sie als Sitzgelegenheiten zurücklassen oder durch weichere Stühle ersetzen möchten.

2

Messen Sie die verfügbare Grundfläche in Ihrer Frühstücksecke mit einem Metallbandmaß und notieren Sie die Maße. Küchenecken bieten oft einen vertieften oder Eckbereich und helfen, den Raum zu definieren. Lassen Sie zwischen dem Sitzbereich und der Küche einen mindestens drei Meter langen Gehweg für stark beanspruchte Passagen.

3

Tragen Sie einen frischen Anstrich auf einen vertieften Bereich auf und trennen Sie Ihre Küche und Sitzbereiche optisch voneinander. Tragen Sie eine Grundierung vor dem Anstrich auf Wände mit vorhandener dunkler oder glänzender Farbe auf. Wählen Sie eine Farbe, die mit den angrenzenden Wänden übereinstimmt. Wenn Ihre Küche z. B. weiche beige Wände hat, wählen Sie eine Farbe, die ein oder zwei Schattierungen heller ist als die Wände, um eine kleine Ecke größer erscheinen zu lassen. Wählen Sie einen dunkleren Farbton als die Wände, um eine größere Ecke zu "kuscheln".

4

Entfernen Sie schwere Vorhänge oder Fensterbehandlungen und ersetzen Sie sie durch Holzjalousien. Holzjalousien sind attraktiv und erlauben Ihnen, die Richtung und die Menge des natürlichen Lichts, das in den Raum kommt, mit der Drehung eines Stabes zu ändern. Jalousien können auch helfen, den Raum kühler zu halten, besonders für nach Westen ausgerichtete Fenster. Koordinieren Sie Ihre Jalousien mit anderen vorhandenen Fensterbehandlungen in der Küche.

5

Legen Sie einen Teppich auf Holz- oder Fliesenböden, um eine angenehme Struktur zu erhalten und den Sitzbereich zu definieren. Zentriere es in der Mitte der zugeteilten Fläche.

6

Stellen Sie zwei bequeme Sessel in Ihrem neuen Sitzbereich auf dem Teppich gegenüber. Lassen Sie genug Platz, um einen Ottoman zwischen ihnen zu platzieren. Eine Ottomane sollte idealerweise 12 bis 18 Zoll von der Vordersitzkante jedes Stuhls entfernt platziert werden. Wählen Sie Möbelstücke aus, die aufgrund früherer Bodenmaße bequem in Ihren Nook-Bereich passen. Auch Stühle in passenden Stoffen, die mit einem Lederhocker koordiniert sind, verleihen dem Raum eine gemütliche Struktur. Positionieren Sie einen Stuhl mit einem kleinen Beistelltisch neben ihm in einer Nische mit begrenzter Grundfläche. Wenn Sie anstelle der Stühle eingebaute Bänke haben, fügen Sie bequeme Sitz- und Rückenkissen aus einem Stoff hinzu, der zu Ihrem bestehenden Dekor passt.

7

Hängen Sie ein gerahmtes Print- oder Schwarz-Weiß-Foto-Arrangement an einer Wand in Ihrer Sitznische auf, wenn die Wandfläche frei ist.

8

Ergänzen Sie Ihren Sitzbereich, indem Sie ein Möbelstück über die Rückenlehne eines Sessels legen und ein Korbgeflecht auf den Ottoman legen, um Zeitschriften, Bücher oder Snacks zu platzieren. Setzen Sie eine Topfpalme auf, um eine leere Ecke zu beleben. Platzieren Sie eine Stehlampe neben einem Sessel, um die Beleuchtung für das Lesen zu ermöglichen.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Grundierung
  • Farbe
  • Malutensilien
  • Holzjalousien
  • Bereich Teppich
  • Sessel
  • Ottomane
  • Bilder
  • Möbel werfen
  • Serviertablett
  • Palme
  • Stehlampe

Warnung

  • Öffnen Sie ein Fenster oder eine Tür vor dem Lackieren, um Frischluftzufuhr zu ermöglichen.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen