MenĂŒ

Garten

Wie Man SchÀdlinge Auf Weinenden Feigen Steuert

Ihr schöner weinender feigenbaum mit seiner großen höhe und dem weit reichenden baldachin von herabhĂ€ngenden zweigen wird weniger attraktiv, wenn schĂ€dlinge eindringen. Obwohl weinende feigenbĂ€ume fĂŒr ihre resistenz gegen krankheiten und schĂ€dlinge bekannt sind, sind sie nicht immun. Unbehandelt kann ein schĂ€dlingsbefall zu...

Wie Man SchÀdlinge Auf Weinenden Feigen Steuert


In Diesem Artikel:

Gesunder, schÀdlingsfreier Feigenbaum.

Gesunder, schÀdlingsfreier Feigenbaum.

Ihr schöner weinender Feigenbaum mit seiner großen Höhe und dem weit reichenden Baldachin von herabhĂ€ngenden Zweigen wird weniger attraktiv, wenn SchĂ€dlinge eindringen. Obwohl weinende FeigenbĂ€ume fĂŒr ihre Resistenz gegen Krankheiten und SchĂ€dlinge bekannt sind, sind sie nicht immun. Unbehandelt kann SchĂ€dlingsbefall zu einem verfallenen Baum fĂŒhren. GlĂŒcklicherweise verursachen die primĂ€ren SchĂ€dlinge Ihres eleganten Baumes nur wenig Schaden, wenn das Problem frĂŒhzeitig erkannt und behandelt wird.

1

Untersuche deinen Baum genau. Suchen Sie nach VerÀnderungen oder AbnormitÀten hauptsÀchlich an BlÀttern, an denen sich weinende FeigenschÀdlinge ernÀhren. Identifizieren Sie die Art des SchÀdlingsbefalls, der Ihren Baum beeinflusst, bevor Sie mit der Behandlung fortfahren.

2

Ermitteln Sie einen weinenden Feigenkeimbefall an Ihrem Baum, indem Sie nach dunkelbraunen bis schwarzen SchÀdlingen suchen, die knapp einen Siebtel Zoll lang sind. Achten Sie auf gekrÀuselte oder gefaltete BlÀtter sowie das Vorhandensein von geschwollenen Wucherungen oder rot-violetten Flecken auf den Blattunterseiten.

3

Weiße Fliegen können deinen Baum befallen. Untersuche die BlĂ€tter deines Baumes auf Vergilbung, vorzeitiges Abfallen, das Erscheinen winziger weiß-gelber Fliegen und das Vorhandensein von weißlichen Flecken auf den Blattunterseiten. Klopfen Sie sanft auf die BlĂ€tter. Wenn Ihr Baum einen Weißfliegenbefall erlebt, werden die SchĂ€dlinge fliegen und sind mit bloßem Auge gut zu sehen.

4

Untersuchen Sie BlĂ€tter und Zweige auf dunkelbraune Beulen mit einer schleimigen Erscheinung als Nachweis eines Feigenschuppenbefalls. Suche nach diesen kleinen SchĂ€dlingen, die einer Austernschale Ă€hneln und typischerweise stationĂ€r sind; Suche auch nach vernarbtem, unebenem Pflanzengewebe, das sich aus ihrer FĂŒtterung ergibt.

5

Entfernen und zerstören Sie betroffene Pflanzenteile fĂŒr jede Art von Befall. Bedecke deine HĂ€nde mit Handschuhen und ziehe BlĂ€tter oder schneide infizierte Pflanzenteile vorsichtig mit einer Gartenschere ab.

Kontrollieren Sie Thrips, wĂ€hrend die BlĂ€tter noch jung sind und sich ausbreiten, um ernsthafte SchĂ€den zu vermeiden. Geben Sie natĂŒrliche Feinde wie grĂŒne Florfliegen oder MarienkĂ€fer als biologische Methode frei. Kontaktieren Sie einen Fachmann fĂŒr die UnterstĂŒtzung bei der Anwendung eines Insektizids wie Neonicotinoid Insektizide oder Acephat, wenn Ihr Baum einen schweren Befall erlebt.

Kontrollieren Sie weiße Fliegen natĂŒrlich mit der Freisetzung von natĂŒrlichen Feinden wie parasitĂ€re Wespen. Befeuchten Sie die Unterseiten der BlĂ€tter einmal wöchentlich mit insektizider Seife, bis das Problem fĂŒr eine intensivere Form der Verwaltung nachlĂ€sst. Kontaktieren Sie einen Fachmann fĂŒr die Anwendung von Insektiziden wie Cyfluthrin oder Bifenthrin in extremen FĂ€llen.

Steuern Sie die Feigenskala auf Ihrem weinenden Feigenbaum, indem Sie natĂŒrliche Feinde wie parasitĂ€re Wespen freisetzen. Nehmen Sie chemische Kontrolle durch die Verwendung von Öl mit engen Bereich wĂ€hrend der ruhenden Saison, nach der University of California IPM Online.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenhandschuhe
  • Astschere
  • NatĂŒrliche Feinde
  • Insektizide
  • Schutzkleidung
  • Brille

Spitze

  • Sorgen Sie dafĂŒr, dass Ihr Baum optimal gepflegt wird, denn gesunde Pflanzen können sich besser vor SchĂ€dlingsbefall schĂŒtzen und erholen als ungesunde Pflanzen. Bepflanzen Sie die FeigenbĂ€ume (Ficus benjamina) in Gebieten, die eine vollstĂ€ndige oder teilweise Sonneneinstrahlung fĂŒr das beste Wachstum bieten. Pflegen Sie einen feuchten, gut durchlĂ€ssigen Boden, da die WasserqualitĂ€t die Pflanzengesundheit mindert. ZĂŒchten Sie faule FeigenbĂ€ume in den WinterhĂ€rtezonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums fĂŒr die beste Entwicklung.

Warnung

  • Tragen Sie immer Schutzkleidung, Schutzbrille und Gartenhandschuhe, wenn Sie mit Chemikalien wie Insektiziden arbeiten oder diese beobachten, um versehentliche Verletzungen zu vermeiden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen