MenĂŒ

Garten

Wie Man Colding Moths Mit Monterey-Garten-Insektenspray Kontrolliert

Die unscheinbare graue und braune farbe und die kleine grĂ¶ĂŸe der apfelwickler (cydia pomonella) widerlegen die gefahr des insekts fĂŒr obstbĂ€ume wie apfel- und krebsapfel (malus spp.), die in den klimazonen 4 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums wachsen; birne (pyrus spp.), die in den usda-zonen 4 bis 9 wĂ€chst;...

Wie Man Colding Moths Mit Monterey-Garten-Insektenspray Kontrolliert


In Diesem Artikel:

Leicht verfĂŒgbare Fallen informieren Sie, wenn ausgewachsene Apfelwickler den Hof befallen.

Leicht verfĂŒgbare Fallen informieren Sie, wenn ausgewachsene Apfelwickler den Hof befallen.

Die unscheinbare graue und braune Farbe und die kleine GrĂ¶ĂŸe der Apfelwickler (Cydia pomonella) widerlegen die Gefahr des Insekts fĂŒr ObstbĂ€ume wie Apfel- und Krebsapfel (Malus spp.), Die in den Klimazonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen; Birne (Pyrus spp.), die in den USDA-Zonen 4 bis 9 wĂ€chst; sowie englische WalnĂŒsse (Juglans regia), die in den USDA-Zonen 4 bis 9 wachsen. Die Erwachsenen schĂ€digen die Pflanzen nicht, aber die Larven, die aus ihren Eiern schlĂŒpfen, können FruchtfrĂŒchte dezimieren, wenn sie unkontrolliert bleiben. Pestizide wie Monterey Garden Insect Spray können notwendig sein, um großen Befall zu behandeln.

Wirkstoff

Der Wirkstoff von Monterey Garden Insect Spray ist Spinosad, eine Substanz, die aus einem natĂŒrlich vorkommenden Bakterium hergestellt wird. Das Statewide Integrated Pest Management Program der University of California stellt fest, dass Spinosad fĂŒr Haustiere, Menschen, die Umwelt und nĂŒtzliche Insekten weniger toxisch ist als viele andere Pestizide. Insekten nehmen das Gift auf, wenn sie fĂŒttern. Spinosad kann auch Insekten bei Kontakt töten. Tragen Sie beim SprĂŒhen von Pestiziden immer eine Schutzbrille, lange Hosen, ein langĂ€rmeliges Hemd und Handschuhe.

Wann man sich bewirbt

Monterey Garden Spray ist am effektivsten bei jungen Apfelwicklerlarven. Wenn Sie Apfelwicklereier auf den oberen FlĂ€chen von BlĂ€ttern oder FrĂŒchten finden, beginnen Sie mit dem SprĂŒhen, sobald sie schlĂŒpfen. Die Eier sind flach und oval und nur 1/25 Zoll. Durchscheinend zuerst entwickeln die Eier einen roten Ring und dann werden die dunklen Köpfe der hellrosa Larven sichtbar. Die erste Generation schlĂŒpft in der Regel im zeitigen FrĂŒhjahr, bis zu drei weitere Generationen schlĂŒpfen, solange das Wetter warm bleibt. Probiere etwa einen Monat nach der BlĂŒte ObstbĂ€ume und suche nach "Stichen" - winzigen HĂŒgeln aus brĂ€unlichem Material - nach FrĂŒchten. Unter diesem HĂŒgel befindet sich das Eingangsloch der Larve. Entfernen Sie und zerstören Sie alle FrĂŒchte mit Stichen, bevor Sie das Pestizid versprĂŒhen.

Junge oder kleine BĂ€ume sprĂŒhen

Add 1/2 Esslöffel Monterey Garden Insect Spray zu 16 Unzen Wasser oder 4 Esslöffel zu 1 Liter Wasser. Gut mischen. Verwenden Sie einen AbzugsprĂŒher, Ă€hnlich wie bei Haushaltsreiniger-SprĂŒhflaschen, fĂŒr kleine Arbeiten. Eine PumpzerstĂ€uber- oder Rucksackspritze kann 1 Gallone oder mehr der Pestizidmischung aufnehmen und eignet sich gut zum BesprĂŒhen junger, kleiner oder kleiner BĂ€ume. Das DĂŒsenende des an dem Tank befestigten Schlauchs hat normalerweise einen kleinen Knopf, um das Spray fĂŒr Nebel oder konzentriertes Spray einzustellen. Verwenden Sie die Einstellung des Nebeltyps, um das Pestizid abzuliefern und die BlĂ€tter der Zielpflanzen bis zum Abfluss grĂŒndlich zu beschichten.

SprĂŒhen von reifen oder großen BĂ€umen

GrĂ¶ĂŸere BĂ€ume erfordern anspruchsvollere GerĂ€te fĂŒr eine effektive Behandlung. Wenn Sie keine hydraulische Spritze oder Luftspritze besitzen, können Sie diese möglicherweise mieten. Je nach Modell können beide Pumpentypen zwischen 10 und 100 Gallonen FlĂŒssigkeit aufnehmen und 3 bis 60 Gallonen pro Minute pumpen. Die Pfund pro Quadratzoll oder die Kraft des Sprays variieren ebenfalls je nach Modell. Ein 100 Fuß hoher Baum benötigt 450 bis 550 psi, was im Allgemeinen der maximale Bereich fĂŒr diese SprĂŒhgerĂ€te ist. wĂ€hrend ein 15-Fuß-großer Baum 150 bis 200 psi benötigt. Die Informationen zu Pfund pro Quadratzoll und Gallonen pro Minute sind im Allgemeinen auf einem Etikett oder einem Etikett auf der SprĂŒhvorrichtung angegeben. GrĂ¶ĂŸere Modelle können AnhĂ€nger montiert werden, wĂ€hrend die kleineren sind leicht auf der LadeflĂ€che eines Pickup-Trucks zu transportieren. WĂ€hlen Sie einen windstillen Tag und tragen Sie SchutzausrĂŒstung, wenn Sie diese leistungsstarken Pumpen verwenden, um große Distanzen zu sprengen. FĂŒllen Sie den Tank mit der HĂ€lfte der benötigten Wassermenge. Zum Beispiel, wenn Sie vorhaben, 5 Gallonen Spray zu machen, gießen Sie 2 1/2 Gallonen Wasser in den Tank, fĂŒgen Sie die richtige Menge an Pestizid hinzu und fĂŒgen Sie dann die restlichen 2 1/2 Gallonen Wasser hinzu. Verwenden Sie 4 Esslöffel Pestizid pro 1 Gallone. Verwenden Sie fĂŒr 5 Gallonen 20 Esslöffel oder 10 FlĂŒssigunzen.

Tipps und Warnungen

Lassen Sie den besprĂŒhten Bereich trocknen, bevor Sie Personen und Haustiere betreten. Warten Sie drei bis sieben Tage, bevor Sie zusĂ€tzliche AntrĂ€ge stellen, von denen Sie bis zu sechs pro Jahr stellen können. Das Pestizid darf nicht in Wasserquellen gelangen oder in die Kanalisation gelangen. SprĂŒhen Sie nur in der Nacht, frĂŒh am Morgen oder spĂ€t am Abend, um Bienen, die fĂŒr die BestĂ€ubung wichtig sind, nicht zu vergiften. Warten Sie mindestens eine Woche nach dem SprĂŒhen, bevor Sie FrĂŒchte oder NĂŒsse ernten.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen