Men√ľ

Garten

Wie Man Auf Dem Billigem Kompostiert

Fast achtundzwanzig prozent des st√§dtischen feststoffabfalls in den vereinigten staaten bestehen nur aus zwei dingen: lebensmittelabf√§lle und gartenabf√§lle. Weniger als 3 prozent der in haushalten und restaurants erzeugten lebensmittelabf√§lle werden recycelt oder kompostiert. Wegwerfen von lebensmittelabf√§llen und gartenabf√§llen f√ľllt sich mehr als...

Wie Man Auf Dem Billigem Kompostiert


In Diesem Artikel:

Die Kompostierung von Lebensmittelabfällen ist wirtschaftlich und umweltfreundlich.

Die Kompostierung von Lebensmittelabfällen ist wirtschaftlich und umweltfreundlich.

Fast achtundzwanzig Prozent des st√§dtischen Feststoffabfalls in den Vereinigten Staaten bestehen nur aus zwei Dingen: Lebensmittelabf√§lle und Gartenabf√§lle. Weniger als 3 Prozent der in Haushalten und Restaurants erzeugten Lebensmittelabf√§lle werden recycelt oder kompostiert. Wegwerfen von Lebensmittelabf√§llen und Gartenabf√§llen f√ľllt mehr als nur Deponien; Es wandelt sich schlie√ülich in Methan um, ein starkes Treibhausgas. (Siehe Referenzen 1) Bei der Kompostierung sind Gartenabf√§lle ein wertvoller Mulch und D√ľnger f√ľr Ihren Garten. Mit Lebensmittelabf√§llen gef√ľllte M√ľlltonnen verursachen √ľble Ger√ľche, die Insekten und Nagetiere anziehen. Durch die Kompostierung dieser Materialien sparen Sie Geld f√ľr die Abfallentsorgung und f√ľr Garten- oder Landschaftsbaukosten.

Richten Sie den Kompostbereich ein

1

Entscheiden Sie, wo Sie Ihren Kompostbehälter finden. Der ideale Ort ist trocken, schattig und in der Nähe einer Wasserquelle. Manche Leute bevorzugen es, ihren Kompostbehälter getarnt oder außer Sichtweite zu halten.

2

Bauen oder montieren Sie den Kompostbeh√§lter. Kompostbeh√§lter sind in Gartengesch√§ften und Online-Gartenversorgung Websites verf√ľgbar. Wenn Sie keinen Kompostbeh√§lter haben oder keinen bekommen k√∂nnen, k√∂nnen Sie Kompost in einem Haufen direkt auf dem Boden machen.

3

Montieren Sie Ihre Abfälle in der Nähe der Kompoststelle. Baue einen Haufen stickstoffreicher Materialien wie Grasschnitt und Lebensmittelabfälle. Baue einen weiteren Haufen kohlenstoffreicher Materialien wie getrocknete Blätter, gebrauchte Blumenerde und geschreddertes Papier oder Pappe. Idealerweise sollten Sie drei Teile kohlenstoffreiche Materialien zu einem Teil stickstoffreiche Materialien haben (siehe Referenzen 2). Verbinden Sie den Schlauch mit der Wasserversorgung.

Machen Sie Kompost

1

Verteilen Sie eine Schicht kohlenstoffreicher Materialien im Kompostbehälter oder auf dem Boden, wo Sie Ihren Komposthaufen aufbauen möchten.

2

Verteilen Sie eine Schicht von stickstoffreichen Materialien im Kompostbeh√§lter oder auf dem Stapel. Vergraben Sie Essensreste unter einer 10-Zoll-Schicht von Grasschnitt oder anderen gr√ľnen Materialien.

3

Fahren Sie fort, Schichten von kohlenstoff- und stickstoffreichen Materialien zu wechseln, bis Sie den Beh√§lter bef√ľllen oder kompostierbare Materialien ausgehen.

4

Mit dem Schlauch den Kompost befeuchten. S√§ttige die Materialien nicht. Der Haufen sollte ungef√§hr so ‚Äč‚Äčfeucht sein wie ein feuchter Schwamm.

Pflegen Sie den Kompost

1

Verwenden Sie eine Mistgabel oder eine Schaufel, um den Kompost häufig umzudrehen. Je öfter Sie den Kompost umdrehen, desto schneller wird er zerfallen.

2

Pflegen Sie die Feuchtigkeit. Wenn der Flor in der Sonne austrocknet, spr√ľhen Sie ihn mit Wasser.

3

Verwalten Sie die Temperatur. Der Komposthaufen sollte eine Temperatur von mindestens 140 Grad Fahrenheit erreichen. Bei dieser Temperatur gedeihen n√ľtzliche Mikroorganismen. Wenn Ihr Kompost nicht 140 Grad Fahrenheit erreicht, wird anaerobe Zersetzung oder F√§ulnis auftreten (siehe Referenzen 3). Wenn dein Komposthaufen schlecht riecht, wird es nicht hei√ü genug. Um dieses Problem zu l√∂sen, drehen Sie den Haufen und f√ľgen Sie mehr organisches Material wie Futterreste oder Mist von Pflanzenfressertieren wie K√ľhen oder Pferden hinzu - beide f√∂rdern die mikrobielle Aktivit√§t, die die Temperatur des Pfahls erh√∂ht.

4

Setzen Sie Ihren Kompost ein, wenn er wie dunkler, reicher Boden aussieht und Sie keine St√ľcke identifizierbarer Materialien sehen. Arbeite es in deinem Gartenboden, um Pflanzen als Mulch zu d√ľngen oder zu verbreiten.

Dinge, die du brauchst

  • 3-Fu√ü-3-Fu√ü-Kompostbeh√§lter (optional)
  • Gartenabf√§lle
  • Essensreste
  • Schlauch- und Wasserversorgung
  • Heugabel oder Schaufel

Spitze

  • Wenn Sie den Komposthaufen wenden, bewegen Sie die Materialien von den Kanten zur Mitte hin. Dies gew√§hrleistet eine gleichm√§√üige Zersetzung.

Warnung

  • F√ľgen Sie keinen Kot von fleischfressenden Tieren wie Katzen oder Hunden zu Ihrem Komposthaufen hinzu. Dieser Mist kann Krankheitserreger tragen, die den Kompostierungsprozess √ľberleben.

Video-Guide: Teesatz als D√ľnger / Tomatend√ľnger / Gem√ľsed√ľnger- Teebeutel als Biod√ľnger.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen