Men√ľ

Zuhause

So Vergleichen Sie Home Heating Systems

Die beheizung von wohngeb√§uden ist nicht mehr nur eine wahl zwischen gas- oder √∂lbefeuerung und elektrizit√§t. Innerhalb dieser breiten kategorien gibt es eine reihe von optionen und vergleichspunkten. Die technologie bietet auch neue alternativen, die es zu ber√ľcksichtigen gilt, bevor eine kaufentscheidung getroffen wird. W√§hrend die verf√ľgbarkeit von kraftstoff kann durch... Vorgegeben werden

So Vergleichen Sie Home Heating Systems


In Diesem Artikel:

Hausheizungssysteme bieten eine Reihe von Optionen, die ber√ľcksichtigt und verglichen werden k√∂nnen.

Hausheizungssysteme bieten eine Reihe von Optionen, die ber√ľcksichtigt und verglichen werden k√∂nnen.

Die Beheizung von Wohngeb√§uden ist nicht mehr nur eine Wahl zwischen Gas- oder √Ėlbefeuerung und Elektrizit√§t. Innerhalb dieser breiten Kategorien gibt es eine Reihe von Optionen und Vergleichspunkten. Die Technologie bietet auch neue Alternativen, die es zu ber√ľcksichtigen gilt, bevor eine Kaufentscheidung getroffen wird. W√§hrend die Verf√ľgbarkeit von Kraftstoff durch Faktoren wie z. B. den geografischen Standort vorbestimmt sein kann, bieten andere Elemente wie Effizienz und Leistung immer noch eine ausreichende Basis f√ľr den Kontrast zwischen verschiedenen Modellen.

Gasbefeuerte √Ėfen

Vergleichen Sie gasgefeuerte √Ėfen mit dem AFUE-Prozentsatz (Annual Fuel Utilization Efficiency) f√ľr eine Einheit. Diese Zahl ist normalerweise auf dem gelben EnergyGuide-Etikett bei allen neuen √Ėfen angegeben und dr√ľckt aus, wie viel verbrannter Brennstoff tats√§chlich nutzbare W√§rme produziert, im Gegensatz zu dem Prozentsatz, der beim Verbrennungsprozess verloren geht - normalerweise in Form von hei√üen Gasen, die in die Abluft gelangen. √Ėfen mit Standard-Wirkungsgrad sind solche mit einem AFUE von 80. Dies bedeutet, dass 20% der von dem Ofen verbrauchten Brennstoffenergie nicht dazu beitr√§gt, Ihr Haus zu erw√§rmen. Die hocheffiziente Technologie, die als Brennofen bekannt ist, verbessert diese Zahlen. Kondensationseinheiten enthalten einen Sekund√§rw√§rmetauscher, um zus√§tzliche W√§rme freizusetzen, die durch die Kondensation von Verbrennungsgasen freigesetzt wird. Gas-Brennwert-√Ėfen bieten AFUE-Werte von bis zu 95 Prozent. Diese Energieeinsparung kommt jedoch mit einem deutlich h√∂heren Vorverkaufspreis. Ob sich ein Brennofen w√§hrend seiner Nutzungsdauer durch Energieeinsparungen amortisiert, h√§ngt unter anderem von den lokalen Kosten von Erdgas und dem Klima, insbesondere von der L√§nge der j√§hrlichen Heizperiode, ab.

Elektrische Hitze

Elektrische √Ėfen produzieren W√§rme, indem sie kalte Luft durch elektrische Widerstandsspulen ziehen, die bei Spannungsdurchgang rot werden. Wie bei gasbefeuerten Einheiten wird die Effizienz eines Elektroofens durch seine AFUE-Bewertung ausgedr√ľckt. Da eine elektrische Einheit keinen Verbrennungsprozess verwendet und nicht den inh√§renten Energieverlusten der Verbrennung unterliegt, haben elektrische √Ėfen sehr hohe AFUE-Werte, oft zwischen 95 Prozent und 100 Prozent. Trotz ihrer √ľberlegenen Effizienz sind elektrische √Ėfen jedoch fast immer teurer im Betrieb als gasbefeuerte Einheiten. Denn Strom ist in den meisten Landesteilen wesentlich teurer als Gas. Nur in Gebieten, in denen Erdgas aufgrund von Faktoren wie Geographie nicht verf√ľgbar ist, ist ein Elektroofen die wirtschaftlichste L√∂sung. Elektroheizung bietet jedoch andere Vorteile, wie die Erzeugung von sauberer W√§rme ohne lokale Emissionen von zu Hause aus und ohne m√∂gliche Gefahren durch Kohlenmonoxid und die anderen Verbrennungsnebenprodukte eines gasbefeuerten Ofens.

Wärmepumpen

Die W√§rmepumpentechnologie bewegt W√§rme von einem Ort zum anderen, um Ihr Haus ohne Verbrennung zu erw√§rmen. Im Heizmodus nutzt eine W√§rmepumpe eine K√§ltemaschine im Freien, um latente W√§rmeenergie in der Au√üenluft zu gewinnen, konzentriert sie in einem Kompressorzyklus und bef√∂rdert sie dann zu einer Innenbatterie, wo die W√§rme in Ihr Kanalsystem verteilt wird. Die W√§rmeeffizienz von W√§rmepumpen kann durch Vergleich des Heizsystemleistungsfaktors (HSPF) einer Einheit bewertet werden. Hocheffiziente W√§rmepumpen sind solche mit HSPF-Werten im Bereich zwischen acht und zehn. Einige hocheffiziente Einheiten bieten eine Enthitzerfunktion. Diese Option beinhaltet einen sekund√§ren W√§rmetauscher, der die W√§rme, die von der W√§rmepumpe entnommen wird, an kaltes Wasser √ľbertr√§gt, das von der Unterseite Ihres Warmwasserspeichers aus zirkuliert. Das erw√§rmte Wasser wird in den Tank zur√ľckgef√ľhrt, wodurch der Energiebedarf des Warmwasserbereiters reduziert wird. J√§hrliche Einsparungen bei den Kosten f√ľr die Warmwasserbereitung durch den Einsatz eines W√§rmepumpen-Enthitzers k√∂nnen das ganze Jahr √ľber bis zu 40 Prozent betragen.

Hydronische Hitze

Hydronische Strahlungsheizungssysteme erzeugen W√§rme, indem sie hei√ües Wasser durch ein Gitter aus Rohren str√∂men, das innerhalb oder unterhalb des Fu√übodenmaterials in einem Raum installiert ist. Strahlungsw√§rme sorgt f√ľr behagliche W√§rme in den R√§umen vom Boden bis zum Boden. Dabei werden die Prinzipien der W√§rmeleitung genutzt, um W√§rme direkt in Objekte und Personen in den R√§umen zu √ľbertragen, anstatt die Luft zu erw√§rmen. Strahlungsw√§rme wird haupts√§chlich sekund√§r in die Luft abgegeben. Im Gegensatz zu Umluftsystemen, bei denen sich aufsteigende hei√üe Luft an der Decke sammelt und den darunter liegenden Personen wenig W√§rme zuf√ľhrt, konzentriert sich die Strahlungsw√§rme n√§her an der Wohnzone des Raumes, so dass weniger W√§rme an der Decke verloren geht. Der Vergleich der Leistung und Effizienz der Heizungsheizung h√§ngt von der Art des Bodens ab, in dem er installiert wird. Der effizienteste W√§rmeleiter ist eine d√ľnne Betonschicht, die auf einen Unterboden oder einen herk√∂mmlichen Keramikfliesenboden gelegt wird. Gemeinsame Parkettb√∂den haben isolierende Eigenschaften, die die Effizienz der Strahlungsheizung verringern. D√ľnne Parkettb√∂den, bekannt als Holzwerkstoffe, eignen sich jedoch gut f√ľr eine Unterbodeninstallation von Warmwasserheizrohren.


Video-Guide: Home Heating Systems.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen