Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ofenfilter Vergleicht

Bei den heutigen modernen heiz- und k√ľhlsystemen ist es wichtig, den hvac-filter das ganze jahr √ľber regelm√§√üig zu wechseln. Wenn sie einen sauberen ofenfilter an ort und stelle halten, k√∂nnen sie ihre investition in das hvac-system ihres hauses erhalten. Der filter h√§lt nicht nur schadstoffe von den hausbewohnern fern, sondern...

Wie Man Ofenfilter Vergleicht


In Diesem Artikel:

Ofenfilter variieren je nachdem, wie viele Schadstoffe sie fangen.

Ofenfilter variieren je nachdem, wie viele Schadstoffe sie fangen.

Bei den heutigen modernen Heiz- und K√ľhlsystemen ist es wichtig, den HVAC-Filter das ganze Jahr √ľber regelm√§√üig zu wechseln. Wenn Sie einen sauberen Ofenfilter an Ort und Stelle halten, k√∂nnen Sie Ihre Investition in das HVAC-System Ihres Hauses erhalten. Der Filter h√§lt nicht nur Schadstoffe von den Hausbewohnern fern, sondern h√§lt auch Staub aus dem Ofen. Wenn weniger Staub in das HLK-System flie√üt, arbeitet das System effizienter und spart Energiekosten. Das System ben√∂tigt weniger Reparaturen und arbeitet l√§nger, bevor es ausgetauscht werden muss. Nicht alle Filter werden gleich erstellt. Manche filtern Schadstoffe besser aus der Luft als andere.

Arten von Filtern

Alle Filter entfernen Staubpartikel aus der Luft, die durch das HVAC-System des Hauses zirkuliert. Elektrostatische Filter haben eine kleine elektronische Ladung, die ihnen hilft, Staub anzuziehen, genauso wie ein Magnet Metall anzieht. Diese Filter sind waschbar und wiederverwendbar. Faltenfilter bieten mehr Fl√§che als ein Flachfilter, so dass sie mehr Staub aufnehmen k√∂nnen. Filter mit Aktivkohle ziehen nicht nur Staub an, sie fangen auch Ger√ľche von Chemikalien, Haustieren und anderen Haushaltsd√§mpfen aus der Luft auf. HEPA-Filter sind als Ofenfilter nicht wirksam, da sie die Luft nicht leicht durchstr√∂men lassen.

Erwartungen

Verschiedene Arten von Ofenfiltern bieten eine effektive Reinigung bestimmter Arten von Partikeln. W√§hrend sie alle Staub, Tierhaare, Pollen und Hausstaubmilben aus der Luft entfernen, k√∂nnen nur die besseren Qualit√§tsfilter Rauchger√ľche, Viren, mikroskopische Allergene, Bakterien und Schimmelpilze entfernen. W√§hlen Sie HVAC-Filter basierend auf den Bed√ľrfnissen Ihrer Familie. Wenn zum Beispiel niemand in Ihrem Haushalt raucht, m√ľssen Sie keinen Filter kaufen, der den Zigarettenrauch filtert. Wenn Familienmitglieder Sommerallergien leiden, kaufen Sie einen Filter, der typische Reizstoffe beseitigen soll. In den k√ľhleren Monaten brauchen Sie keinen Allergiefilter, wenn Pollen oder andere Reizstoffe nicht in der Luft sind.

MERV Bewertung

Hersteller von Ofenfiltern bieten einen Mindesteffizienzberichterstattungswert (MERV), der Ihnen beim Vergleich von Ofenfiltern hilft, basierend auf der Fähigkeit des Filters, Partikel mit einer Größe zwischen 3 und 10 Mikron zu fangen. Während diese Partikel ziemlich klein sind, sind sie immer noch viel größer als die Partikel, die Allergieangriffe auslösen. Ein höheres MERV-Rating weist auf einen effizienteren Filter hin. Während ein hocheffizienter Filter die meisten Schadstoffe aus der Luft entfernen kann, könnte dies die Effizienz der HLK-Anlage beeinträchtigen. Halten Sie sich an die Richtlinien des Herstellers Ihres HVAC-Systems.

Andere √úberlegungen

Jeder der gro√üen Filterhersteller bietet auch Vergleichsdiagramme auf seiner Verpackung an, um Ihnen bei der Auswahl des besten Ofenfilters f√ľr Ihr Zuhause zu helfen. Bevor Sie einen Filter kaufen, m√ľssen Sie die richtige Gr√∂√üe f√ľr Ihr HVAC-System kennen. Reinigen Sie den Filter oder wechseln Sie ihn mindestens alle drei Monate. Ersetzen Sie es h√§ufiger, wenn Sie an Allergien leiden. Je l√§nger Sie einen Filter verwenden, desto weniger effizient ist er. Wenn Sie Einwegfilter h√§ufig austauschen m√ľssen, ist es m√∂glicherweise kosteng√ľnstiger, auf wiederverwendbare Filter wie elektrostatische Filter umzusteigen.


Video-Guide: Kaminofen Hark 44 GT ECOplus Kamin mit Feinstaubfilter.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen