Men├╝

Zuhause

So Vergleichen Sie Aprs F├╝r Hypotheken

Die kreditgeber sind gesetzlich verpflichtet, den verbrauchern f├╝r jedes von ihnen angebotene darlehen einen effektiven jahreszins (effektiven jahreszins) zu gew├Ąhren. Dieser kurs gibt ihnen auskunft ├╝ber die j├Ąhrlichen gesamtkosten eines kredits, einschlie├člich maklergeb├╝hren, zinss├Ątzen, punkten und anderen kreditkosten. Um zu veranschaulichen, dass alle dinge gleich sind, ein darlehen mit einem effektiven jahreszins von 6 prozent...

So Vergleichen Sie Aprs F├╝r Hypotheken


In Diesem Artikel:

Der APR hilft Ihnen, die Preise und Geb├╝hren von Krediten effektiv zu vergleichen.

Der APR hilft Ihnen, die Preise und Geb├╝hren von Krediten effektiv zu vergleichen.

Die Kreditgeber sind gesetzlich verpflichtet, den Verbrauchern f├╝r jedes von ihnen angebotene Darlehen einen effektiven Jahreszins (effektiven Jahreszins) zu gew├Ąhren. Dieser Kurs gibt Ihnen Auskunft ├╝ber die j├Ąhrlichen Gesamtkosten eines Kredits, einschlie├člich Maklergeb├╝hren, Zinss├Ątzen, Punkten und anderen Kreditkosten. Um zu verdeutlichen, dass ein Kredit mit einem effektiven Jahreszins von 6 Prozent auf lange Sicht teurer ist als ein Kredit mit einem Jahreszins von 5,5 Prozent. Dies ist n├╝tzlich, weil es Ihnen eine Bottom-Line-Nummer gibt, mit der Sie einfach und schnell die wahren Kosten von Krediten vergleichen k├Ânnen.

1

Suche nach Krediten. Fragen Sie nach Angeboten von mehreren Kreditgebern. Fragen Sie nach dem APR jedes Darlehens sowie eine detaillierte Liste aller Geb├╝hren, Preise und Kosten. Notieren Sie sich diese Informationen in einer Tabelle, damit Sie Kredite einfach vergleichen k├Ânnen. Der Federal Reserve Board verf├╝gt ├╝ber ein n├╝tzliches Arbeitsblatt zum Hypothekeneinkauf, das Sie herunterladen und ausdrucken k├Ânnen.

2

Vergleichen Sie den effektiven Jahreszins jedes Darlehens. Vor dem Abschluss des Darlehens mit dem niedrigsten APR ist das beste Angebot, schauen Sie sich die anderen Geb├╝hren und Preise. Das Gesetz erlaubt einige Spielraum f├╝r Kreditgeber bei der Berechnung der APR eines Darlehens, so best├Ątigen, gibt es keine versteckten Geb├╝hren Ihren Kreditgeber beschlossen, nicht zu ber├╝cksichtigen. Zum Beispiel ist ein Kreditgeber nicht verpflichtet, die Kosten f├╝r Hausinspektionen, Bewertungsgeb├╝hren, Dokumentenvorbereitung und Kreditberichte in einem effektiven Jahreszins zu ber├╝cksichtigen.

3

Addieren Sie alle zus├Ątzlichen Kosten und Geb├╝hren, die nicht im APR des jeweiligen Darlehens enthalten sind. Dies gibt Ihnen einen APR plus Kosten Wert f├╝r jeden Kredit. Vergleichen Sie den effektiven Jahreszins und die zus├Ątzlichen Abschlusskosten f├╝r jeden Kredit, um zu entscheiden, welche die beste Hypothek f├╝r Sie ist. In der Regel ist das Darlehen mit dem niedrigsten APR das billigste, aber es lohnt sich, die Kosten der Geb├╝hren, die nicht im APR enthalten sind, zu best├Ątigen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

4

Vergleichen Sie die Anfangskosten jeder Hypothek. Eine Hypothek kann einen niedrigen effektiven Jahreszins haben, erfordert jedoch eine hohe Anfangsinvestition in Punkte (vorausbezahlte Zinsen, die gegen einen erm├Ą├čigten Zinssatz angeboten werden). Wenn Sie es sich leisten k├Ânnen und langfristig im Haus bleiben wollen, ist das kein Problem. Alle vorausbezahlten Zinsen sparen Sie Geld in den Gesamtkosten des Darlehens. Wenn Sie jedoch bereits Schwierigkeiten haben, die Anzahlung und die Grundkosten f├╝r die Schliessung zu bezahlen, oder wenn Sie planen, das Haus so bald wie m├Âglich f├╝r Profit umzudrehen, dann ist ein niedriger APR m├Âglicherweise nicht Ihre gr├Â├čte Priorit├Ąt.

Warnung

  • APRs sind nicht immer perfekt genau. Kreditgeber k├Ânnen den effektiven Jahreszins eines Darlehens bis zu einem Achtelpunkt (0,125) abrunden oder aufstocken.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen