Men√ľ

Garten

Wie Man Rosen Und Clematis Kombiniert

G√§rtner bezeichnen rosen und clematis als k√∂niginnen; rosen als k√∂nigin der blumen, clematis die k√∂nigin der reben. Diese kameradschaftlichen k√∂niginnen regieren gl√ľcklich zusammen und teilen sich wie sonnenlicht, boden, wasser und n√§hrstoffbedarf in gartenr√§umen oder auf gemeinsamen spalieren. Clematis wurzeln bevorzugen k√ľhlen schatten wie ihre st√§ngel suchen...

Wie Man Rosen Und Clematis Kombiniert


In Diesem Artikel:

K√∂nigliche Clematis, spektakul√§r in voller Bl√ľte, bilden hervorragende Rosenstrauchbegleiter.

K√∂nigliche Clematis, spektakul√§r in voller Bl√ľte, bilden hervorragende Rosenstrauchbegleiter.

G√§rtner bezeichnen Rosen und Clematis als K√∂niginnen; Rosen als K√∂nigin der Blumen, Clematis die K√∂nigin der Reben. Diese kameradschaftlichen K√∂niginnen regieren gl√ľcklich zusammen und teilen sich wie Sonnenlicht, Boden, Wasser und N√§hrstoffbedarf in Gartenr√§umen oder auf gemeinsamen Spalieren. Clematiswurzeln bevorzugen k√ľhlen Schatten, da ihre St√§ngel das Sonnenlicht suchen, und passen perfekt zu ihnen, um durch Rosenb√ľsche zu klettern, die sich sanft an ihren Wirten mit feinen Blattstielen oder Blattstielen festklammern. W√§hlen Sie eine lokal geeignete Clematis-Rebe aus Hunderten von Sorten aus, von denen eine in potentieller Gr√∂√üe, Bl√ľtenfarbe und Bl√ľtenzyklus f√ľr jeden Strauch- oder Kletterrosenstrauch kompatibel ist.

Clematis mit Rosen pflanzen

1

W√§hlen Sie eine gut drainierte Gartenanlage, die t√§glich mindestens 6 Stunden Sonnenlicht erh√§lt; Lassen Sie in warmen, landeinw√§rts gelegenen G√§rten schattigen Nachmittag Schatten. Grabe ein Pflanzloch, das doppelt so tief und breit ist wie der eingetopfte Rosenstrauch. Graben Sie ein Pflanzloch 2 Fu√ü tief und breit f√ľr eine blo√üe Wurzelrose. Reservieren Sie den Boden, der aus dem Loch entfernt wurde.

2

Lösen Sie den Boden im Boden des Pflanzlochs. Geben Sie eine Handvoll Knochenmehl oder eine Schaufel voll verfaulten Mists in das Loch und kombinieren Sie es mit dem gelösten Boden im Boden des Lochs.

3

Kombinieren Sie den reservierten Boden mit gleichen Teilen Kompost. Entferne den Topf Rosenstrauch aus seinem Topf. F√ľgen Sie dem Pflanzloch ausreichend ver√§nderten Boden hinzu, um die Oberfl√§che der Topfrose knapp √ľber der Gartenoberfl√§che zu bringen. F√ľr eine blo√üe Wurzelrose, stapeln Sie einen Kegel von Erde in das Loch, um die blo√üen Wurzeln der Rose zu st√ľtzen. Positionieren Sie rohe Rosen mit der Knospe Union auf Gartenfl√§che Ebene in gem√§√üigten Klimazonen, knapp √ľber der Oberfl√§chenniveau in No-Frost-Klima, und knapp unter der Oberfl√§che in kalten Winter-Klima.

4

Stellen Sie die ge√§nderte Erde mit einer Kelle ein, um eine Kerbe f√ľr den Clematiswurzelball zu schaffen. Platzieren Sie die Clematis entlang der Kante des Lochs und positionieren Sie die Wurzelballenoberfl√§che 4 bis 6 Zoll unterhalb der Gartenoberfl√§che. Fixieren Sie den Boden um die positionierte Clematis.

5

F√ľgen Sie den ge√§nderten Boden hinzu, um das Loch zu zwei Dritteln zu f√ľllen. Dr√ľcken Sie den Boden mit den H√§nden nach unten, um ihn zu festigen. Besiedeln Sie den Boden, indem Sie die neu gepflanzten Pflanzen gie√üen.

6

F√ľllen Sie das Loch bis knapp √ľber die Gartenoberfl√§che. Dr√ľcken Sie, um den Boden um die Pflanzen herum zu festigen. Gie√üen Sie die Pflanzen, um den Boden auf die H√∂he der Gartenoberfl√§che zu bringen.

7

Tragen Sie eine 2-Zoll-Schicht Kompost Mulch um die Pflanzen und vermeiden Sie direkten Kontakt mit den Stängeln der Pflanzen.

Clematis und Rosenkombinationen wählen

1

Plant lila Clematis x jackmanii und seine Sorten f√ľr 8- bis 10-Fu√ü langen Wachstum durch rosa, gelb oder orange Strauch, gro√üe Hybrid-Tee oder S√§ule Rosen.

2

W√§hlen Sie 10 bis 12 Fu√ü lang, lange Saison bl√ľhende C. viticella Sorten wachsen unter Kletterrosen, zum Beispiel "Abundance" in lila-rosa, "Etoile Violette" in violett r√∂tlich-lila oder "Madame Julia Correvon" in Weinrot. W√§hlen Sie Rosafarben, um sich zu harmonisieren, zu erg√§nzen oder zu kontrastieren, wie die helle Aprikosenrosa "Abraham Darby" Rose mit der reichen Karmin "Madam Julia Correvon".

3

W√§hlen Sie die 30 Meter lange, Herbst bl√ľhende C. maximowicziana, mit wei√üen Bl√ľten im September, um unter sehr gro√üen, fr√ľhbl√ľhenden Kletterrosen, wie Lady Banks Rosen, zu wachsen, um die Bl√ľtezeit zu verl√§ngern.

Dinge, die du brauchst

  • 1 Clematis Pflanze in einem 4-Zoll-Topf oder gleichwertig
  • 1 Rosenbusch, Topf- oder blo√üe Wurzel
  • Schaufel
  • Gartenhandschuhe
  • Garten oder zugekaufter Kompost
  • Knochenmehl oder gut verrotter D√ľnger
  • Gartenkelle
  • Kompostierte Mulch

Tipps

  • W√§hlen Sie Clematis und Rosensorten, um den lokalen Klimazonen zu entsprechen.
  • W√§hrend der gesamten Vegetationsperiode D√ľnger f√ľr starkfressende Rosen und Clematis regelm√§√üig d√ľngen.
  • Schneiden Sie regelm√§√üig tote St√§ngel und St√∂cke aus, um beide Pflanzen sauber zu halten.
  • Pflanzen Sie eine neue Clematis-Pflanze direkt au√üerhalb der Tropflinie eines etablierten Rosenstrauches.
  • F√ľr gr√∂√üere Clematis in Pflanzgef√§√üen von 1 bis 5 Gallonen, graben Sie ein separates Loch neben dem Rosenpflanzloch und folgen Sie den Pflanzanweisungen.
  • W√§hlen Sie Clematis-Sorten, die auf dem Wachstum der aktuellen Saison bl√ľhen, und ben√∂tigen einen Fr√ľhlingschnitt, um die Wartung zu erleichtern.

Warnung

  • Kombinieren Sie kompatible Pflanzen; Eine reife, massive C. maximowicziana Clematis wird innerhalb weniger Jahre einen mittelgro√üen Rosenstrauch √ľberw√§ltigen.

Video-Guide: Die englische Strauchrose Gertrude Jekyll.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen