Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ein Treppenhaus Schließt

Einige umbauprojekte beinhalten die beseitigung einer treppe, um platz zu gewinnen. Nachdem die treppe entfernt wurde, wird das treppenhaus geschlossen, wodurch im obergeschoss raum entsteht. Schließen sie ein treppenhaus mit hilfe von rahmungsholz, das die gleiche größe wie die vorhandenen bodenbalken hat, und installieren sie einen sperrholzunterboden. In einem keller,...

Wie Man Ein Treppenhaus Schließt


In Diesem Artikel:

Hand-w√§hlen gerade St√ľcke von Bauholz f√ľr die Bodenbalken.

Hand-w√§hlen gerade St√ľcke von Bauholz f√ľr die Bodenbalken.

Einige Umbauprojekte beinhalten die Beseitigung einer Treppe, um Platz zu gewinnen. Nachdem die Treppe entfernt wurde, wird das Treppenhaus geschlossen, wodurch im Obergeschoss Raum entsteht. Schließen Sie ein Treppenhaus mit Hilfe von Rahmungsholz, das die gleiche Größe wie die vorhandenen Bodenbalken hat, und installieren Sie einen Sperrholzunterboden. In einem Keller kann die Unterseite des Treppenhauses freigelegt werden. Im Inneren des Hauses kann die Unterseite trockenwandig oder verputzt sein, um sich mit der umgebenden Decke zu vermischen. Das Schließen eines Treppenhauses bietet einem Heimwerker die Möglichkeit, grundlegende Tischlertechniken anzuwenden.

1

Stellen Sie ein Paar S√§geb√∂cke im oberen Bereich nahe dem offenen Treppenhaus auf. Abh√§ngig von den Abmessungen der bestehenden Bodenbalken an den R√§ndern der √Ėffnung, legen Sie mehrere St√ľcke von 2 x 10 oder 2 x 12 Rahmenholz auf die Pferde.

2

Messen Sie den Abstand an den l√§ngsten Seiten des Treppenhauses. Messen und markieren Sie zwei Holzst√ľcke mit einem Zimmermannsbleistift. Platziere die Markierungen auf der breiten Fl√§che jedes St√ľcks mit einem Rahmenquadrat. Schneiden Sie die Balken mit einer Kreiss√§ge an den Markierungen ab.

3

Bereiten Sie einen der Balken f√ľr die Installation am Rand des Treppenhauses vor. Setzen Sie den Balken auf Kante und fahren Sie einen 16d-Rahmen Nagel teilweise in die obere Kante, 2 Zoll von einem Ende, mit einem Rahmenhammer. Biegen Sie den Nagel nach unten, so dass er √ľber das Ende des Balkens hinausragt. Legen Sie den Balken flach und beginnen Sie mit einem anderen Nagel in der N√§he des gegen√ľberliegenden Endes.

4

Halten Sie den Balken in der Mitte von Ende zu Ende mit dem gebogenen Nagel an der oberen Kante und den Starter Nagel in Richtung der √Ėffnung. Positionieren Sie den Balken flach an der Seite der √Ėffnung, so dass der gebogene Nagel auf dem Unterboden an diesem Ende der √Ėffnung aufliegt, und richten Sie die Unterkante des Balkens mit der Unterkante des vorhandenen Balkens auf dieser Seite aus. Fahre den Starter Nagel.

5

Beginnen Sie mit dem gebogenen Nagel einen weiteren Nagel in der N√§he des Balkens. Treffen Sie die Oberkante des Balkens mit dem Hammer, um die Unterkante mit dem vorhandenen Balken auszurichten, und fahren Sie mit diesem Nagel. Ziehen Sie den verbogenen Nagel heraus. Fahren Sie zus√§tzliche N√§gelpaare in 24-Zoll-Intervallen von einem Ende zum anderen. Bereiten Sie den anderen Tr√§ger mit einem verbogenen Nagel und einem Startnagel vor. Wiederholen Sie den Vorgang und installieren Sie den Balken an der gegen√ľberliegenden Seite der √Ėffnung.

6

Installieren Sie Balkenhalter in 16-Zoll-Abst√§nden auf den Fl√§chen der bestehenden Balken an jedem Ende der √Ėffnung, mit Balken N√§gel. Stellen Sie sicher, dass die Taschen an den unteren Enden der Kleiderb√ľgel gerade mit der Unterkante der vorhandenen Balken sind, bevor Sie die Flansche der Kleiderb√ľgel an der Seite der Balken befestigen.

7

Z√§hlen Sie die Anzahl der Kleiderb√ľgel an einem Ende der √Ėffnung. Beziehen Sie sich auf die Ma√üe f√ľr die Balken und schneiden Sie die gleiche Anzahl von Balken auf die L√§nge. Installieren Sie die Balken in den entsprechenden Paaren von B√ľgeln und befestigen Sie sie jeweils mit B√ľgeln√§geln durch die Seiten der Kleiderb√ľgel und in die Seiten der Balken.

8

Messen Sie die Dicke des Unterbodens am Rand der √Ėffnung und legen Sie eine Schicht aus Sperrholz, die die gleiche Dicke hat, wie 5/8-Zoll oder 3/4-Zoll, auf die S√§geb√∂cke. Messen Sie die √Ėffnung in jeder Richtung und markieren Sie die Sperrholzplatte. Schnitzen Sie Kreidelinien als F√ľhrung auf das Blatt und schneiden Sie das Sperrholz auf die gew√ľnschte Gr√∂√üe.

9

An jedem Ende der √Ėffnung, die mit den Enden der Balken ausgerichtet sind, Referenzmarken auf dem Untergrund anbringen. Legen Sie das Sperrholz auf die Balken. Fanglinien auf dem Sperrholz zwischen den Referenzmarken. Falls erforderlich, einen 8-d-Rahmungsnagel teilweise an einer Referenzmarke in den Unterboden einbringen, das Ende der Leine am Nagel einh√§ngen und die Leine einrasten lassen.

10

Befestigen Sie das Sperrholz an den Tr√§gern mit 8d N√§gel in 6-Zoll-Abst√§nden entlang jeder Kreidelinie. F√ľgen Sie zus√§tzliche N√§gel in 4-Zoll-Abst√§nden an den Balken an jeder Seite ein.

Dinge, die du brauchst

  • Sawhorses
  • Schnittholz, 2-mal-10 oder 2-mal-12
  • Ma√üband
  • Bleistift des Zimmermanns
  • Rahmen quadratisch
  • Kreiss√§ge
  • Framing N√§gel, 16d
  • Rahmenhammer
  • Kleiderb√ľgel Kleiderb√ľgel
  • Kleiderb√ľgeln√§gel
  • Sperrholz, 5/8-Zoll oder 3/4-Zoll
  • Kreidelinie
  • Framing N√§gel, 8d

Spitze

  • Wenn Balken l√§nger als 8 Fu√ü sind, installieren Sie eine Reihe der Blockierung zwischen den Balken √ľber der Mitte der √Ėffnung. Schneiden Sie die Bl√∂cke von der gleichen Gr√∂√üe Holz wie die Balken, und befestigen Sie die Enden der Bl√∂cke an jedem Balken mit 16d Framing N√§gel.

Warnung

  • Tragen Sie immer einen Augenschutz, wenn Sie Schnittholz und Sperrholz mit einer Motors√§ge schneiden.

Video-Guide: Trockenbau selber machen - Anleitung Teil 1.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen