MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Getrocknete Deckfleck-Tropfen AufrÀumt

Wenn sie neu bei deck-fĂ€rbung sind, haben sie vielleicht vergessen, drop tĂŒcher zu verwenden und mĂŒssen jetzt mit dem vorhandensein von tropfen holzfleck auf ihrem deck getrocknet behandelt werden. WĂ€hrend fĂ€rbung ist eine möglichkeit, das aussehen von holz zu verbessern, kann es immer noch in unebenen, dunklen tropfen sammeln, die von der optik des decks wegnehmen. Die grĂ¶ĂŸte herausforderung, wenn...

Wie Man Getrocknete Deckfleck-Tropfen AufrÀumt


In Diesem Artikel:

Entfernen Sie alle Möbel vor dem FÀrben.

Entfernen Sie alle Möbel vor dem FÀrben.

Wenn Sie neu bei Deck-FĂ€rbung sind, haben Sie vielleicht vergessen, Drop TĂŒcher zu verwenden und mĂŒssen jetzt mit dem Vorhandensein von Tropfen Holzfleck auf Ihrem Deck getrocknet behandelt werden. WĂ€hrend FĂ€rbung ist eine Möglichkeit, das Aussehen von Holz zu verbessern, kann es immer noch in unebenen, dunklen Tropfen sammeln, die von der Optik des Decks wegnehmen. Die grĂ¶ĂŸte Herausforderung beim Entfernen von getrockneten Deckflecken besteht darin, eine unebene OberflĂ€che des Holzes zu vermeiden.

1

Gehen Sie mit einem sauberen, feuchten Lappen ĂŒber den betroffenen Bereich, um Schmutz und Schmutz zu entfernen, der das Schleifen und VerfĂ€rben beeintrĂ€chtigen könnte. Trocknen lassen.

2

Schleifen Sie die Tropfen mit feinkörnigem Sandpapier ab, z. B. 200-Schleifpapier. Je nachdem, wie dick die Tropfen sind, benötigen Sie möglicherweise gröberes Sandpapier, z. B. 120-Schleifpapier. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Schleifpapier die Tropfen benötigen, verwenden Sie zuerst feinkörniges Schleifpapier und arbeiten Sie von dort aus, um ein Überschleifen zu vermeiden, das die spĂ€tere Auftragung und Absorption von Flecken beeintrĂ€chtigen kann.

3

Schmirgelpapier ĂŒber die Tropfen bis die OberflĂ€che noch einmal ist. Es ist wichtig, keine Dips oder kleine Löcher im Holz zu erzeugen, da dies zu einem ungleichmĂ€ĂŸigen Eindringen von Flecken fĂŒhren kann. Wischen Sie alle getrockneten Flecken und SandpapierrĂŒckstĂ€nde mit einem leicht feuchten, sauberen Tuch auf.

4

FĂ€rben Sie das betroffene Gebiet nach Bedarf neu. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und verwenden Sie eine DeckbĂŒrste, die speziell zum FĂ€rben von Decks entwickelt wurde, da diese BĂŒrsten poröse Borsten haben, die Flecken besser halten. Fleck gleichmĂ€ĂŸig in Richtung der Holzmaserung auftragen und trocknen lassen. Verwenden Sie eine kleine Menge Farbstoff pro Tropf, um eine ÜberfĂ€rbung zu vermeiden.

Dinge, die du brauchst

  • Alte Kleidung
  • Arbeitshandschuhe
  • Staubmaske
  • Saubere Lumpen
  • Feinkörniges Sandpapier
  • DeckbĂŒrste
  • Fleck

Tipps

  • Tragen Sie auf Öl basierende Flecken bei Temperaturen von 40 Grad Fahrenheit oder höher auf. Flecken auf Wasserbasis sollten bei Temperaturen von 50° F oder höher angewendet werden.
  • Bedecken Sie andere Bereiche des Decks mit einer Plane oder einem anderen Tuch, wenn Sie SprĂŒhflecken verwenden.
  • Befeuchten Sie die BelagsoberflĂ€che mit einem alten Pinsel, bevor Sie Flecken auf Wasserbasis auftragen, damit sich der Fleck gleichmĂ€ĂŸig verteilt.
  • Flecken auf Ölbasis auf eine trockene OberflĂ€che auftragen.

Warnung

  • Tragen Sie beim FĂ€rben immer alte Kleidung, Handschuhe und eine Staubmaske.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen