MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Seidenblumen-Regelungen Zu Hause SĂ€ubert

Blumen verleihen ihrem zuhause schönheit und charme, aber echte verblassen zu schnell. Seidenblumen halten jahre, aber mit der zeit sammelt sich staub auf den blĂŒtenblĂ€ttern und blĂ€ttern. Ein staubiges, schmutziges blumenarrangement lĂ€sst einen raum alt aussehen und kann den besuchern einen schlechten eindruck vermitteln. Obwohl seidenblumen eine große oberflĂ€che haben,...

Wie Man Seidenblumen-Regelungen Zu Hause SĂ€ubert


In Diesem Artikel:

Abstauben hÀlt Seidenblumen frisch.

Abstauben hÀlt Seidenblumen frisch.

Blumen verleihen Ihrem Zuhause Schönheit und Charme, aber echte verblassen zu schnell. Seidenblumen halten Jahre, aber mit der Zeit sammelt sich Staub auf den BlĂŒtenblĂ€ttern und BlĂ€ttern. Ein staubiges, schmutziges Blumenarrangement lĂ€sst einen Raum alt aussehen und kann den Besuchern einen schlechten Eindruck vermitteln. Obwohl Seidenblumen eine große OberflĂ€che haben, brauchen sie nicht lange zu reinigen. Sie können Ihre Blumen in wenigen Minuten staubfrei und zur PrĂ€sentation bereithalten.

1

Nehmen Sie die Seidenblumen zur Reinigung nach draußen, damit Sie keinen Staub in Ihrem Haus verbreiten.

2

BĂŒrsten Sie die BlĂŒtenblĂ€tter, BlĂ€tter und Stiele mit einem sauberen Make-up Pinsel oder einer ZahnbĂŒrste. Wischen Sie so viel Staub wie möglich weg. Oder blasen Sie die Blumen mit einem Haartrockner, der auf niedrige Geschwindigkeit eingestellt ist, wenn Sie draußen eine Steckdose haben. Verwenden Sie die KĂŒhllufteinstellung des Trockners, falls verfĂŒgbar. Heißluft kann den Kleber zwischen den BlĂŒtenblĂ€ttern und Stielen schmelzen.

3

FĂŒllen Sie eine PlastiktĂŒte etwa zur HĂ€lfte mit Salz oder ungekochtem Reis. Legen Sie die Blumen in den Beutel und schĂŒtteln Sie den Beutel dann mehrmals vorsichtig. Das Salz oder der Reis hilft Staub von schwer zugĂ€nglichen Stellen zu entfernen.

4

FĂŒllen Sie eine große SchĂŒssel mit warmem Wasser, dann fĂŒgen Sie einen Tropfen oder zwei flĂŒssige SpĂŒlmittel hinzu. Schwingen Sie die Blumen ein paar Mal im Wasser herum.

5

SpĂŒlen Sie die Blumen vorsichtig mit sauberem, kaltem Wasser. Stellen Sie die Blumen auf einem Stapel PapiertĂŒchern ein, um zu trocknen.

Dinge, die du brauchst

  • Make-up Pinsel oder ZahnbĂŒrste
  • Haartrockner (optional)
  • PlastiktĂŒte
  • Salz oder ungekochter Reis
  • Große SchĂŒssel
  • FlĂŒssige SpĂŒlmittel
  • PapiertĂŒcher

Spitze

  • Viele Floristen verkaufen Dosenreiniger aus der Dose. Verwenden Sie es, wenn Sie Ihre Blumen nicht nass machen möchten. Es ist ideal fĂŒr teure oder handverpackte Arrangements.

Warnung

  • Tauchen Sie die von Hand eingewickelten Blumen nicht in Wasser ein. Dadurch können sie beschĂ€digt werden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen