Men√ľ

Zuhause

So Reinigen Sie Einen Duscheinsatz

Wenn sie k√ľrzlich eine duscheinlage installiert haben, genie√üen sie wahrscheinlich das schlanke, stromlinienf√∂rmige aussehen. Die meisten eins√§tze sind aus acryl, und wenn sie im laden gesagt wurden, dass sie relativ einfach zu reinigen sind, wurden sie nicht in die irre gef√ľhrt. Wie bei allem anderen in ihrem zuhause ist auch die zeit zwischen...

So Reinigen Sie Einen Duscheinsatz


In Diesem Artikel:

Kombiniert oder einzeln, Backpulver und Essig sind kraftvoll, aber sehr sicher, Badreiniger.

Kombiniert oder einzeln, Backpulver und Essig sind kraftvoll, aber sehr sicher, Badreiniger.

Wenn Sie k√ľrzlich eine Duscheinlage installiert haben, genie√üen Sie wahrscheinlich das schlanke, stromlinienf√∂rmige Aussehen. Die meisten Eins√§tze sind aus Acryl, und wenn Sie im Laden gesagt wurden, dass sie relativ einfach zu reinigen sind, wurden Sie nicht in die Irre gef√ľhrt. Wie bei allen anderen Dingen in Ihrem Zuhause gilt auch: Je mehr Zeit zwischen den Reinigungen vergeht, desto mehr Fett wird ben√∂tigt, um den Duscheinsatz sauber zu halten. Bauen Sie einige g√§ngige Haushaltsprodukte zusammen und stellen Sie Ihren Duscheinsatz in k√ľrzester Zeit wieder wie neu her.

Leichte Reinigung

1

Befeuchten Sie einen Schwamm und bestreuen Sie etwas Backpulver dar√ľber.

2

Decken Sie die W√§nde und die T√ľr des Duscheinsatzes mit dem Backpulver ab und laden Sie den Schwamm nach, wenn er sich entleert. Wenn Sie fertig sind, sollten die W√§nde des Einsatzes wie Kreide aussehen.

3

Sp√ľlen Sie den Duscheinsatz gr√ľndlich mit Wasser ab. Wischen Sie die W√§nde mit einem anderen nassen Schwamm oder verwenden Sie einen Rakel, wenn Sie es w√ľnschen.

Schwerere Reinigung

1

F√ľllen Sie einen kleinen Eimer mit wei√üem Essig. Tr√§nken Sie einen Schwamm mit dem Essig und wringen Sie ihn aus, damit er nicht tropft.

2

Wischen Sie die W√§nde des Duscheinsatzes mit dem Essig ab und f√ľllen Sie den Schwamm wieder auf, w√§hrend er trocknet.

3

Sprinkle etwas Backpulver auf den Schwamm und wische die W√§nde und die T√ľr des Duscheinsatzes ab. Die W√§nde sollten kalkhaltig aussehen.

4

Sp√ľlen Sie den Duscheinsatz gr√ľndlich mit Wasser ab. Wischen Sie die W√§nde mit einem anderen nassen Schwamm oder verwenden Sie einen Rakel, wenn Sie es w√ľnschen.

Dinge, die du brauchst

  • Schw√§mme
  • Backsoda
  • Rakel (optional)
  • Eimer
  • Wei√üweinessig

Tipps

  • Wischen Sie Ihren Duscheinsatz nach jedem Gebrauch ab oder verwenden Sie einen Gummiwischer.
  • Halten Sie den Abluftventilator nach jedem Duschvorgang zwischen 10 und 15 Minuten in Betrieb, um Feuchtigkeit zu entfernen und Schimmelbildung zu verhindern.

Video-Guide: Abflussreinigung Teil 01/05: Duschabfluss öffnen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen