Men√ľ

Zuhause

So Reinigen Sie Einen Duschvorhang Mit Einer Hocheffizienten Maschine

Ob sie einen stoff [duschvorhang] (society6.com/shower-curtains?utm_source=sfghg&utm_medium=referral&utm_campaign=8610) mit einem vinyl-liner oder einem einzigen synthetischen vorhang haben, die meisten duschvorhänge sind waschbar, auch in hoch effizienzmaschinen. Der prozess entfernt schmutz und seifenschaumablagerungen. Zum…

So Reinigen Sie Einen Duschvorhang Mit Einer Hocheffizienten Maschine


In Diesem Artikel: Geschrieben von Anya Deason; Aktualisiert am 26. Oktober 2015

Instruktionsschilder geben Auskunft dar√ľber, ob Stoffvorh√§nge der Maschinenw√§sche standhalten k√∂nnen.

Instruktionsschilder geben Auskunft dar√ľber, ob Stoffvorh√§nge der Maschinenw√§sche standhalten k√∂nnen.

Ob Sie einen Stoffduschvorhang mit einer Vinyleinlage oder einen einzelnen synthetischen Vorhang haben, die meisten Duschvorhänge sind waschbar, einschließlich in den hohen Leistungsfähigkeitsmaschinen. Der Prozess entfernt Schmutz und Seifenschaumablagerungen. Bei synthetischen Vorhängen machen handliche, vordosierte Bleich- und Reinigungsbecher die Reinigung in Frontlader-Waschmaschinen mit hohem Wirkungsgrad einfach. Wenn Sie einen Stoffvorhang haben, lesen Sie die Waschanleitung des Herstellers, damit Sie die richtigen Waschmittel- und Temperaturoptionen auswählen können.

Duschvorhänge aus Synthetik und Vinyl

Synthetische Duschvorhänge haben ein frisches, frisches Aussehen in einem Badezimmer und die Reinigung ist einfach. Nachdem Sie den Vorhang von der Stange gelöst haben, legen Sie ihn in die Waschmaschine und entdrillen Sie ihn, um sicherzustellen, dass Wasser in die Spalten gelangt. Platzieren Sie das Waschmittel und den Bleich- oder vorgefertigten Becher in den Hochleistungswäscher und wählen Sie den Heiß- oder Weißzyklus, um sicherzustellen, dass Schmutzpartikel und Schimmel vollständig vom Vorhang gelöst werden.

Duschvorhänge aus Stoff

Duschvorh√§nge aus Stoff erfordern mehr R√ľcksicht; Lesen Sie das Produktpflege-Label im Detail. Harte Reiniger, wie Chlorbleiche, verursachen Farbverblassen, und Bleichmittel erodiert wasserabweisende Chemikalien auf einigen Vorh√§ngen. Die Ansammlung von Seifenschaum ist oft der Schuldige. Die √ľberm√§√üige Verwendung von hochwirksamem Waschmittel f√ľhrt zu Waschmittelr√ľckst√§nden, insbesondere bei Ein-St√ľck-Waschvorg√§ngen, wobei jedoch nicht ausreichend Waschmittel den Schimmelpilz nicht entfernt. Stoffvorh√§nge schrumpfen, wenn die Waschmaschine zu hei√ü ist. Wenn die Pflegehinweise Bleichmittel verbieten, f√ľgen Sie Essig stattdessen hinzu, um den Mehltau und anderen Schmutz zu bek√§mpfen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen