Menü

Zuhause

Wie Man Kühlschranktüren Säubert

Die reinigung einer kühlschranktür im 21. Jahrhundert wird aufgrund der großen auswahl an farben und oberflächen sehr unterschiedlich sein. Die riedel marketing group hat 2006 den bericht hometrend influentials panel (hipsters) veröffentlicht, der besagt, dass edelstahl damals das finish der wahl war und auch für...

Wie Man Kühlschranktüren Säubert


In Diesem Artikel:

Viele Häuser haben Küchengeräte mit einem gemeinsamen, passenden Finish.

Viele Häuser haben Küchengeräte mit einem gemeinsamen, passenden Finish.

Die Reinigung einer Kühlschranktür im 21. Jahrhundert wird aufgrund der großen Auswahl an Farben und Oberflächen sehr unterschiedlich sein. Die Riedel Marketing Group hat 2006 den Bericht HomeTrend Influentials Panel (HIPsters) veröffentlicht, der besagt, dass Edelstahl damals das Finish der Wahl war und auch in Zukunft bleiben wird. Darüber hinaus begrüßen hippe Hauseigentümer leuchtende Farben mit Namen wie Sedona, Pacific Blue und Champagne, sowie die manchmal konservativen Schwarz oder Weiß. Ihre Kühlschranktür kann also eine metallische oder lackierte Oberfläche haben. Verwenden Sie eine Reinigungsmethode, die in der Regel unschädlich ist und das Erscheinungsbild Ihres Geräts bewahrt.

1

Öffnen Sie die Kühlschranktür, so dass Sie die Dichtung oder Dichtung um die Außenkante des Rahmens sehen können. Verwenden Sie das stumpfe oder Griffende eines Plastikgeräts, um die Krümel vorsichtig aus den Falten in der Dichtung zu entfernen. Arbeiten Sie sich vollständig um die Dichtung herum, z. B. ein Rechteck zeichnen.

2

Wickeln Sie ein trockenes, weiches Baumwolltuch um die Spitze oder die Fingerspitzen. Wischen Sie die Dichtung einschließlich der Kontaktfläche und der Falten ab. Wischen Sie die metallische Kontaktfläche am Rahmen des Kühlschranks ebenfalls ab, während die Tür offen ist.

3

Fügen Sie 1 Liter warmes Wasser in einen Eimer oder einen Behälter. Weichen Sie ein anderes sauberes Tuch aus und wringen Sie es aus. Scheuern Sie sichtbare Speisereste und Staub sorgfältig um die Türdichtung und den Kühlschrankrahmen. Verwenden Sie ein anderes sauberes Tuch, um Restfeuchtigkeit zu trocknen.

4

Schließen Sie die Kühlschranktür. Wischen Sie die Außenseite der Tür mit einem sauberen Tuch ab und sammeln Sie dabei Staub und Schmutz. Verwenden Sie ein kleines bisschen Druck, so dass die Reibung Trümmer entfernt, die sich innerhalb des Korns texturierter Kühlschrankoberflächen befinden. Vermeiden Sie so viel Kraft, dass Sie die Farbe gegebenenfalls abziehen. Viele moderne Geräte haben eine Schutzbeschichtung und das Abwischen der Oberfläche reicht für Reinigungszwecke aus.

- (Siehe Referenzen # 2, "Die Stahl-Außenseite Ihres GE-Kühlschrank...")

5

Wischen Sie den Wasser- und Eisspender sowie den Griff mit dem sauberen Tuch ab. Schwärzen Sie hartes Wasser Flecken und Flecken. Die Schalen und Griffe bestehen üblicherweise aus Kunststoff oder einem anderen synthetischen Material, das auch schmutzabweisend ist.

6

Tränken und wringen Sie ein Tuch im warmen Wasser im Eimer aus. Wischen Sie die Tür entweder über die gesamte Fläche oder an Stellen ab. Die Kombination aus Hitze und Feuchtigkeit in dem Tuch hilft, Schmutz auf der Oberfläche zu lösen und zu entfernen. Machen Sie dasselbe für die Spender.

7

Trocknen Sie die Tür, den Griff und die Spender mit einem sauberen Waschtuch ab. Verwenden Sie eine Polierwirkung, um Glanz und Glanz wiederherzustellen.

8

Geben Sie 1 Esslöffel mildes Spülmittel in den Eimer mit Wasser, wenn hartnäckige Verschmutzungen oder fettige Flecken auf der Türoberfläche, dem Griff oder den Spendern verbleiben. Tränken und rühren Sie ein Tuch in das Wasser und saugen Seifenlauge auf. Wring es aus.

9

Öffne die Tür. Wischen Sie die Dichtung und den Türrahmen ab. Schließe die Tür. Wischen Sie Gesicht und Spender ab.

10

Befeuchte ein sauberes Tuch unter dem Wasserhahn. Wischen Sie die Seifenrückstände und gelösten Schmutz und Öle von der Dichtung, dem Kühlschrankrahmen, der Vorderseite der Tür und den Spendern ab. Entfernen Sie Restfeuchte mit einem trockenen Tuch.

Dinge, die du brauchst

  • Kunststoff-Utensil
  • Weiche Baumwolltücher
  • Messbecher
  • Mildes flüssiges Spülmittel
  • Eimer oder Kunststoffbehälter
  • Messgerät

Tipps

  • Stellen Sie den ursprünglichen Glanz und Glanz mit einer Politur auf die Tür.
  • Passende Geräte können ähnliche Oberflächen haben, aber die zugelassenen Techniken zur Reinigung der Türen können abweichen. Schlagen Sie in Ihren Bedienungsanleitungen für jedes Gerät nach.
  • Laden Sie die digitale PDF-Version Ihrer Gerätehandbücher von der Website des Herstellers herunter.
  • Vermeiden Sie die Verwendung aggressiver Chemikalien wie Bleichmittel, Ammoniak oder Essig, um die Oberfläche Ihres Kühlschranks zu reinigen.

Warnung

  • Testen Sie die milde Geschirrspülmittellösung an einer unauffälligen Stelle der Tür, bevor Sie sie als Reiniger verwenden. Viele Kühlschrankhersteller empfehlen jedoch seine Verwendung als Außenflächenreiniger.

Video-Guide: Tipps und Tricks, wie man den Kühlschrank sauber macht.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen