Men├╝

Zuhause

Wie Man Carbonaufbau Auf Einer Roheisen-Wanne S├Ąubert

Die haltbarkeit und langlebigkeit der gusseisenpfannen machen sie zu einer zeitlosen erg├Ąnzung in der k├╝che, aber die pfannen halten nur bei richtiger behandlung. Eine d├╝nne schicht aus schwarzem kohlenstoff, die aus dem backen von speise├Âl oder verk├╝rzung in die oberfl├Ąche erzeugt wird, ist w├╝nschenswert. Diese beschichtung, genannt die w├╝rze, sch├╝tzt das metall vor rost und...

Wie Man Carbonaufbau Auf Einer Roheisen-Wanne S├Ąubert


In Diesem Artikel:

Gusseiserne Pfannen k├Ânnen gereinigt und gesintert werden, um eine Schicht aus aufgebautem Kohlenstoff zu entfernen.

Gusseiserne Pfannen k├Ânnen gereinigt und gesintert werden, um eine Schicht aus aufgebautem Kohlenstoff zu entfernen.

Die Haltbarkeit und Langlebigkeit der Gusseisenpfannen machen sie zu einer zeitlosen Erg├Ąnzung in der K├╝che, aber die Pfannen halten nur bei richtiger Behandlung. Eine d├╝nne Schicht aus schwarzem Kohlenstoff, die aus dem Backen von Speise├Âl oder Verk├╝rzung in die Oberfl├Ąche erzeugt wird, ist w├╝nschenswert. Diese Beschichtung, die als Gew├╝rz bezeichnet wird, sch├╝tzt das Metall vor Rost und macht es antihaftbeschichtet. Um diese Schicht zu konservieren, wird die Pfanne nicht mit Seife gereinigt oder gereinigt. Mit fortschreitender Erw├Ąrmung baut sich diese Kohlenstoffschicht auf und kann verbranntes Essen ansammeln. Das Entfernen dieser Beschichtung erfordert das Brechen aller Regeln f├╝r das Beibehalten einer gew├╝rzten gusseisernen Pfanne, aber die W├╝rze, die entfernt wird, um den Kohlenstoff zu entfernen, kann durch Aush├Âhlen der Pfanne ersetzt werden.

Entfernen Sie die Carbonschicht

1

Streuen Sie eine gleichm├Ą├čige Schicht Salz auf der Innenseite der Pfanne.

2

F├╝gen Sie gerade genug Wasser hinzu, um eine Paste zu machen, und reiben Sie das Salz auf der inneren Oberfl├Ąche der gusseisernen Pfanne ab, um Kohlenstoff abzureiben.

3

Sp├╝len Sie die Pfanne ab und schrubben Sie den verbliebenen Kohlenstoff mit einer Drahtb├╝rste ab.

4

Waschen Sie die Pfanne mit Seifenwasser und trocknen Sie sie gr├╝ndlich mit Papiert├╝chern. Stellen Sie die Pfanne sofort wieder auf.

Wiederherstellen der Pfanne

1

Reiben Sie die gesamte Oberfl├Ąche innen und au├čen mit einem mit Pflanzen├Âl getr├Ąnkten Papiertuch ab.

2

Stellen Sie die Pfanne in einen kalten Ofen und erhitzen Sie die Pfanne f├╝r eine Stunde bei 250 Grad Fahrenheit.

3

Bedecken Sie die Pfanne mit einer zweiten Schicht Pflanzen├Âl und backen Sie das ├ľl in die Pfanne f├╝r eine weitere Stunde bei 250 Grad Fahrenheit.

4

Reiben Sie die Oberfl├Ąche der gew├╝rzten Pfanne nach dem Abk├╝hlen mit trockenen Papiert├╝chern ab, um eventuelle R├╝ckst├Ąnde zu entfernen.

5

Lagern Sie die gusseiserne Pfanne mit einem Papiertuch an einem trockenen Ort.

Dinge, die du brauchst

  • Salz
  • Drahtscheuerb├╝rste
  • Seifenwasser
  • Papiert├╝cher
  • Pflanzen├Âl

Spitze

  • Halten Sie Ihre gusseiserne Pfanne auf dem Boden des Ofens, um die Temperatur des Ofens zu erh├Âhen und um die W├╝rze der gusseisernen Pfanne bei jedem Einschalten des Ofens zu erzeugen, auch wenn Sie die Pfanne nicht benutzen.

Warnungen

  • Tragen Sie immer Ofenhandschuhe, wenn Sie eine gusseiserne Pfanne aus dem Ofen nehmen und danach mit der Pfanne. Gusseisen h├Ąlt W├Ąrme l├Ąnger als andere Metalle und kann noch einige Minuten nach dem Herausziehen aus dem Ofen brennen.
  • Stellen Sie kaltes Gusseisen nicht in den hei├čen Ofen, wenn Sie es benutzen oder wenn Sie es abs├Ągen. Die Temperatur├Ąnderung kann dazu f├╝hren, dass das Metall bricht.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen