Menü

Zuhause

So Überprüfen Sie Die Kreditwürdigkeit Eines Mieters

Die erlangung der bonität eines potenziellen mieters ist als vermieter einer der wichtigsten aspekte des qualifizierungsprozesses. Wenn der potenzielle mieter eine sehr niedrige kreditwürdigkeit hat, wissen sie, dass er möglicherweise nicht immer rechtzeitig mit seinen zahlungen ist. Aber wenn er eine ausgezeichnete kredit-score hat, können sie sich besser fühlen über ihn zu mieten...

So Überprüfen Sie Die Kreditwürdigkeit Eines Mieters


In Diesem Artikel:

Holen Sie eine Einwilligung ein, bevor Sie die Kreditwürdigkeit Ihres Mieters überprüfen.

Holen Sie eine Einwilligung ein, bevor Sie die Kreditwürdigkeit Ihres Mieters überprüfen.

Die Erlangung der Bonität eines potenziellen Mieters ist als Vermieter einer der wichtigsten Aspekte des Qualifizierungsprozesses. Wenn der potenzielle Mieter eine sehr niedrige Kreditwürdigkeit hat, wissen Sie, dass er möglicherweise nicht immer rechtzeitig mit seinen Zahlungen ist. Aber wenn er eine ausgezeichnete Kredit-Score hat, können Sie sich besser fühlen über ihn zu mieten. Nicht jeder kann die Kreditinformationen einer anderen Person erhalten. Sie müssen strenge Vorschriften einhalten, um die Kreditwürdigkeit Ihres Mieters zu erhalten.

1

Holen Sie die schriftliche Zustimmung des potenziellen Mieters ein, um seine Kreditwürdigkeit zu überprüfen, bevor Sie eine Bonitätsprüfung durchführen. Auch wenn diese Informationen für Sie als Vermieter relevant sind, handeln Sie möglicherweise illegal, wenn Sie die Zustimmung des Mieters nicht erhalten. Die Federal Trade Commission erklärt, dass Einzelpersonen nicht gegenseitig Kredit überprüfen können, sondern Vermieter, Arbeitgeber, Gläubiger und Versicherer können. Um sich zu schützen, stellen Sie sicher, dass Ihr zukünftiger Mieter eine Einverständniserklärung unterschreibt und datiert, dass er Ihnen erlaubt, seinen Kreditstand zu überprüfen. Holen Sie sich eine Kopie dieses Formulars aus den Büchern des Vermieters in Ihrer lokalen Bibliothek oder online auf legalen Websites oder erstellen Sie selbst ein Exemplar.

2

Erfassen Sie den vollen Namen des Mieters, Sozialversicherungsnummer, Geburtsdatum und vorherige Adressen. Diese Informationen sind bei der Überprüfung der Bonität des Mieters unerlässlich. Stellen Sie sicher, alle diese privaten Informationen an einem sicheren Ort wie einem Safe zu speichern.

3

Nutzen Sie einen Online-Mieterverifizierungsservice, um die Kreditwürdigkeit Ihres Mieters zu ermitteln. Die All Business Website erklärt, dass es zahlreiche verschiedene Mieterverifizierungsdienste online gibt. Die meisten berechnen irgendwo zwischen $ 50 und $ 100, um das Guthaben Ihres Mieters zu überprüfen, obwohl Sie in der Lage sein können, einen Rabatt für einen Massensatz zu bekommen.

4

Geben Sie dem Mieterverifizierungsdienst Kopien Ihres Eigentums an der Immobilie, der Sozialversicherung und des Führerscheins. Die meisten Mieterverifizierungsdienste benötigen diese Informationen von Ihnen, um nachzuweisen, dass Sie tatsächlich ein Vermieter sind. Möglicherweise müssen Sie Kopien dieser Dokumente an das Unternehmen faxen oder per Post senden.

5

Treffen Sie eine endgültige Entscheidung auf der Grundlage der Bonität des Mieters und seien Sie bereit, im Falle einer Verweigerung Rechtsformulare bereitzustellen. Entscheiden Sie sich für einen Cut-off-Punkt - ein Kredit-Score, der zu niedrig ist, um ihn zu vermieten - damit Sie für alle ein ausgeglichenes Spielfeld haben und nicht diskriminieren. Wenn Sie sich dazu entschließen, jemanden aufgrund seines Kredits abzulehnen, geben Sie ihm eine Kopie seiner Kreditauskunft und ein Formular mit dem Grund für die Ablehnung.

Dinge, die du brauchst

  • Einwilligung Formen
  • Ablehnungsformen
  • Sicher

Video-Guide: Mietnomaden vermeiden?? Wie prüfe ich Mieter und schütze mich vor Mietnomaden? Paul Misar.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen