Menü

Zuhause

Wie Man Einen Solenoid Auf Einem Handwerker 18 Hp Mower Überprüft

Der elektromagnet verbindet die zündung mit dem starter der craftsman rasentraktoren. Ein drehen des schlüssels in der zündung schließt einen stromkreis, der eine ladung von der batterie zum startermotor leitet. Mit den motoren kann einiges schief gehen, aber ohne den elektromagneten funktioniert nichts, ein elektromagnet, der am körper in der nähe der batterie verschraubt ist...

Wie Man Einen Solenoid Auf Einem Handwerker 18 Hp Mower Überprüft


In Diesem Artikel:

Sparen Sie Zeit, indem Sie einen Nachbarn bitten, bei der Fehlersuche Ihres Rasenmähers zu helfen.

Sparen Sie Zeit, indem Sie einen Nachbarn bitten, bei der Fehlersuche Ihres Rasenmähers zu helfen.

Der Elektromagnet verbindet die Zündung mit dem Starter der Craftsman Rasentraktoren. Ein Drehen des Schlüssels in der Zündung schließt einen Stromkreis, der eine Ladung von der Batterie zum Startermotor leitet. Mit den Motoren kann viel schief gehen, aber ohne den Elektromagneten funktioniert nichts, ein Elektromagnet, der nahe der Batterie an den Körper geschraubt ist. Ein Kabel verbindet die Batterie mit der ersten Schraube oben auf dem Solenoid und eine von der zweiten Schraube verbindet sich mit dem Startermotor. Ein kleiner Draht an der Basis der Magneteinheit verbindet den Schlüssel und die Zündung. Die Überprüfung der Leistung des Magneten ist eine Grundoperation, die mit einem Voltmeter durchgeführt wird.

1

Öffnen und kippen Sie die Haube von der Vorderseite des Traktors, um den Motor freizulegen.

2

Suchen Sie das Solenoid in der Nähe der Batterie und identifizieren Sie, welche große Leitung von der Batterie kommt und welche zum Anlasser führt. Suchen Sie den Zündstecker - eine Messerverbindung - in der Nähe der Unterseite des Geräts. Ein zweiter Messerstecker am unteren Teil des Magneten, falls vorhanden, ermöglicht die Verwendung eines Drahtes zur Erdung der Einheit.

3

Den Zündschlüssel drehen und auf das "Klicken" warten, wenn der Stromkreis im Magnet geschlossen wird. Das Gerät ist möglicherweise abgenutzt oder defekt, wenn Sie kein Klicken hören.

4

Überprüfen Sie die Verbindung von der Zündung durch Berühren der roten Leitung des Voltmeters mit dem Anschluss in der Nähe der Basis und Drehen des Schlüssels in der Zündung. Erden Sie das schwarze Kabel des Voltmeters am Traktorgehäuse. Eine gute Verbindung wird in der Nähe von 12 Volt gelesen - niedrigere Werte zeigen einen Kurzschluss in der Zündung an, nicht das Solenoid.

5

Bestätigen Sie die Eingangsspannung, indem Sie die Leitung von der Batterie an der Schraube oben auf dem Solenoid prüfen. Erden Sie das schwarze Kabel des Voltmeters am Körper des Schleppers und berühren Sie den Bolzen am Solenoid mit dem roten Kabel. Es sollte ungefähr 12 Volt registrieren - die Kapazität der Batterie. Wenn nicht, liegt das Problem bei der Batterie.

6

Schließen Sie die rote Leitung an die zweite Schraube an, die die Leitung zum Anlasser mit der schwarzen Masse befestigt, die noch am Traktorkörper befestigt ist. Drehen Sie den Schlüssel und überprüfen Sie den Messwert. Ein 12-Volt-Messwert bedeutet, dass der Magnet seine Arbeit erledigt und das Problem irgendwo auf der ganzen Linie liegt. Es wird keine Spannung registriert, wenn der Magnet nicht angeschlossen ist.

7

Testen Sie das Solenoid, indem Sie es "springen". Verbinden Sie die oberen Schrauben mit einem Schraubenzieher oder entfernen Sie das Kabel von der ersten Stange und berühren Sie es mit der zweiten. Wenn der Motor nur durch Springen springt, ist der Elektromagnet wahrscheinlich das Problem.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher mit isoliertem Griff
  • Verstellbarer Schraubenschlüssel oder Steckschlüsselsatz
  • Voltmeter

Tipps

  • Solenoid-Kits, einschließlich Hardware, kosten laut einem Katalog aus dem Jahr 2014 etwa 20 US-Dollar, aber eine Sicherung und Sandpapier oder Stahlwolle zum Reinigen von korrodierten Kontakten sind viel weniger teuer.
  • Überprüfen Sie die Sicherung sowie die Batterieladung, wenn der Eingang zu niedrig registriert wird. Wenn die Sicherung zu klein ist - Sears Parts Direct empfiehlt eine 30-A-Sicherung - das Ersetzen kann das Problem lösen.

Warnung

  • Bleib sicher. Trennen Sie die Batterie immer, bevor Sie neue Teile installieren oder Wartungsarbeiten an einem Teil der elektrischen oder mechanischen Systeme Ihres Traktors durchführen.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen