Menü

Zuhause

So Prüfen Sie Einen Sicherheitsschalter An Einem Troy-Bilt-Reitmäher

Rasenmäherhersteller, darunter auch troy-bilt, haben ein sicherheitsverriegelungssystem für aufsitzrasenmäher. Wenn sich die bedienelemente nicht alle in der richtigen position befinden und ein fahrer mit ausreichendem gewicht den sitz besetzt, startet der rasenmäher nicht. Dies verhindert, dass kinder den rasenmäher benutzen und sich möglicherweise verletzen...

So Prüfen Sie Einen Sicherheitsschalter An Einem Troy-Bilt-Reitmäher


In Diesem Artikel:

Beim Überqueren der Gehwege die Mähklingen abstellen, um sie nicht zu beschädigen.

Beim Überqueren der Gehwege die Mähklingen abstellen, um sie nicht zu beschädigen.

Rasenmäherhersteller, darunter auch Troy-Bilt, haben ein Sicherheitsverriegelungssystem für Aufsitzrasenmäher. Wenn sich die Bedienelemente nicht alle in der richtigen Position befinden und ein Fahrer mit ausreichendem Gewicht den Sitz besetzt, startet der Rasenmäher nicht. Dies verhindert, dass Kinder den Rasenmäher benutzen und sich selbst oder andere verletzen können. Es dauert nur ein paar Minuten, um Ihre Sicherheitsschalter zu überprüfen.

1

Setzen Sie sich auf den Fahrersitz Ihres Rasenmähers auf einer ebenen Fläche wie z. B. einer Einfahrt oder einem Bürgersteig. Bei einem Getriebe-Modell den Getriebeschalthebel auf der rechten Seite des Sitzes in den "N" -Schacht für neutral stellen. Bei einem Modell mit hydrostatischem Automatikgetriebe den Fußhebel des rechten Fußes halten, um das Getriebe in den Leerlauf zu bringen.

2

Drücken Sie das Bremspedal auf dem linken Fußbrett nach unten und drücken Sie die Feststellbremssperre mit Ihrem Zeh nach unten.

3

Ziehen Sie den Hebel zum Anheben des Anbaugeräts auf der linken Seite des Sitzes nach oben, um die Messer zu lösen. Drücken Sie den Knopf an der Hebelspitze nach innen, um die Klingen in einer ausgerückten Position zu verriegeln.

4

Bewegen Sie den Chokehebel in die höchste Position und den Gashebel halb nach oben in den Schlitz. Diese Hebel sind beide auf dem Armaturenbrett. Der Gashebel hat ein Bild von einem Hasen an der Spitze und einer Schildkröte an der Unterseite.

5

Den Zündschlüssel einstecken und nach rechts drehen, um den Motor zu starten. Bewegen Sie den Choke halb herunter und bewegen Sie ihn langsam nach unten, während der Motor warm wird.

6

Drücken Sie das linke Bremspedal nach unten und lassen Sie den Fuß los, um die Feststellbremse zu lösen. Steh auf, um dich vom Sitz zu erheben. Der Motor sollte anhalten, wenn das Sicherheitsverriegelungssystem korrekt funktioniert.

7

Starten Sie den Motor nach dem Betätigen der Bremse neu. Drücken Sie die Taste am Hebel zum Anheben des Geräts nach innen, um sie zu entriegeln. Drücken Sie es nach unten, um die Mähmesser zu aktivieren. Rise vom Sitz auf. Der Motor sollte mit einem guten Sicherheitsschloss anhalten.

Dinge, die du brauchst

  • Zündschlüssel

Spitze

  • Der Motor startet nur, wenn jemand mit ausreichendem Gewicht den Sitz einnimmt, um den Sitzverriegelungsschalter zu drücken, die Lamellen gelöst sind und die Parkbremse eingestellt ist.

Warnungen

  • Betreiben Sie keinen Rasenmäher mit einem defekten Verriegelungssystem. Sie können vom Sitz herunterfallen und der Rasenmäher läuft weiter, wenn die Klingen in Eingriff sind, wodurch Sie oder andere Personen verletzt werden können.
  • Säubern Sie Ihren Rasen vor dem Mähen von Stöcken und Abfällen, um die Gefahr zu vermeiden, dass Projektile vom Rasenmäher geworfen werden.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen