Menü

Garten

So Prüfen Sie, Ob Sonnenblumenkerne Durchführbar Sind

Sonnenblumenkerne (helianthus annuus), ob gekauft oder von ihren eigenen gartenpflanzen gespeichert, verlieren die lebensfähigkeit, je länger sie sie lagern. Alter, lagerbedingungen und temperatur können dazu führen, dass die samen auslaufen, bevor sie keimen. Überprüfen sie die samen auf lebensfähigkeit, bevor sie sie im garten pflanzen, hilft ihnen zu wissen, wie...

So Prüfen Sie, Ob Sonnenblumenkerne Durchführbar Sind


In Diesem Artikel:

Sonnenblumensamen erfordern Keimungstests, wenn sie älter als ein Jahr sind.

Sonnenblumensamen erfordern Keimungstests, wenn sie älter als ein Jahr sind.

Sonnenblumenkerne (Helianthus annuus), ob gekauft oder von Ihren eigenen Gartenpflanzen gespeichert, verlieren die Lebensfähigkeit, je länger Sie sie lagern. Alter, Lagerbedingungen und Temperatur können dazu führen, dass die Samen auslaufen, bevor sie keimen. Überprüfen Sie die Samen auf Lebensfähigkeit, bevor Sie sie im Garten pflanzen, hilft Ihnen zu wissen, wie viele Samen Sie pflanzen müssen oder ob es Zeit ist, mit frischen Samen neu zu beginnen. Testen Sie die Samen etwa zwei Wochen bevor Sie sie für den Garten pflanzen wollen.

1

Stapeln Sie drei Papierhandtücher übereinander. Befeuchte sie bis sie gut angefeuchtet sind und leg sie auf einen kleinen Teller.

2

Stellen Sie 20 Sonnenblumenkerne auf die nassen Papiertücher. Bedecken Sie die Samen mit einer dreifachen Schicht angefeuchteter Papiertücher und legen Sie die Samen dazwischen.

3

Schieben Sie die Platte in eine Gallonen-Plastiktüte und versiegeln Sie sie geschlossen. Stellen Sie es in eine warme 70-Grad-Fahrenheit-Position ein. Überprüfen Sie die Handtücher täglich und benetzen Sie sie mit Wasser, wenn sie zu trocknen beginnen.

4

Entfernen Sie die Tasche und die oberste Schicht der Handtücher nach sieben Tagen und prüfen Sie auf Sprossen. Wenn nur wenige Samen gewachsen sind, warten Sie bis zu sieben Tage, insgesamt zwei Wochen.

5

Zähle die Samen, die sprießen. Dividiere 20, die Anzahl der geprüften Samen, durch die Anzahl der Samen, die gekeimt wurden, um die Keimrate zu bestimmen. Zum Beispiel, wenn 10 Samen sprießen, haben Sie eine 50% Überlebensrate und müssen doppelt so viele Samen wie gewünschte Pflanzen pflanzen, um genügend Sämlinge für den Garten zu gewährleisten.

Dinge, die du brauchst

  • Papiertücher
  • Teller
  • Sprühflasche
  • 1 Gallone Plastiktüte

Video-Guide: rote Beete Sonnenblumenkerne Aufstrich -- Rezept und Anleitung.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen