Menü

Zuhause

So Prüfen Sie Eine Sicherung An Der Home-Sicherungskasten

Der sicherungskasten, der in älteren häusern zu finden ist, ist eine schutzvorrichtung, die den elektrischen strom zu einem kurzschluss unterbricht oder überlastet wird. Die box enthält kleine schraubglas- oder porzellanstecker mit jeweils einem kleinen fenster, das eine schmelzbare verbindung zeigt, die schmilzt, wenn der stromfluss den voreingestellten grenzwert überschreitet...

So Prüfen Sie Eine Sicherung An Der Home-Sicherungskasten


In Diesem Artikel:

Der Sicherungskasten, der in älteren Häusern zu finden ist, ist eine Schutzvorrichtung, die den elektrischen Strom zu einem Kurzschluss unterbricht oder überlastet wird. Die Box enthält kleine Schraubglas- oder Porzellanstecker mit jeweils einem kleinen Fenster, das eine schmelzbare Verbindung zeigt, die schmilzt, wenn der Stromfluss die voreingestellte Grenze überschreitet. Dies unterbricht die Stromzufuhr zur Schaltung. Das Prüfen und Auswechseln einer Sicherung kann ohne Werkzeug erfolgen.

1

Finde den Sicherungskasten. Es ist normalerweise eine graue oder schwarze rechteckige Metallbox mit einer Tür auf der Vorderseite, die sich in einem Keller, einer Garage oder einem Schrank an einer Wand in der Nähe des Stromzählers befindet.

2

Legen Sie die Gummimatte auf den Boden vor dem Sicherungskasten und stellen Sie sich darauf. Öffnen Sie die Schachteltür und schalten Sie die Taschenlampe ein, um die Sicherungen zu überprüfen.

3

Untersuche jede Sicherung genau. Das Fenster auf einer guten Sicherung wird frei sein. Das Fenster auf einer Sicherung, die "durchgebrannt" wurde, um die Stromversorgung zu unterbrechen und die Schaltung zu schützen, ist trüb schwarz oder grau. Das ist die Sicherung, die ersetzt werden muss.

4

Identifizieren Sie den Stromkreis, der von der durchgebrannten Sicherung betroffen ist. Gehen Sie um das Haus und schalten Sie Lichter ein und aus, bis Sie den Ort finden, an dem die Lichter nicht angehen. Schalten Sie die Lichtschalter aus und ziehen Sie die elektrischen Geräte in diesem Bereich ab, bevor Sie die Sicherung austauschen.

5

Schalten Sie die Stromversorgung am Hauptschalter aus. Stellen Sie sich auf die Gummimatte vor dem Sicherungskasten. Die durchgebrannte Sicherung lösen. Berühren Sie nicht die Metallgewinde, während Sie die Sicherung entfernen. Betrachte die Sicherung auf ihre Stromstärke. Die Bewertung wird normalerweise in den Glaskörper eingegossen, auf ein Etikett auf der Sicherung aufgedruckt oder auf den Metallknopf an der Unterseite des Einschraub-Sicherungssockels geprägt.

6

Ersetzen Sie die durchgebrannte Sicherung durch eine neue Sicherung mit der gleichen Amperezahl wie die durchgebrannte Sicherung. Schrauben Sie die neue Sicherung in die Gewindebuchse, die die alte Sicherung hielt. Schalten Sie die Hausstromversorgung ein. Die Schaltung sollte zum Leben zurückkehren. Schließen Sie die Tür des Sicherungskastens. Hebe die Matte auf und verstaut sie.

Dinge, die du brauchst

  • Ersatzsicherung
  • Gummimatte
  • Taschenlampe

Spitze

  • Halten Sie für jede in Ihrem Sicherungskasten verwendete Sicherung mindestens drei Ersatzsicherungen bereit. Sicherungen in Häusern sind typischerweise 15 Ampere, 20 Ampere und 30 Ampere.

Warnungen

  • Ersetzen Sie niemals eine Sicherung mit einer höheren Stromstärke oder verwenden Sie einen Kupferpfennig anstelle einer Sicherung, um die Stromversorgung wiederherzustellen. Dies erzeugt eine elektrische Brandgefahr.
  • Wenn die neue Sicherung sofort durchbrennt, Sie entweder nicht alle Teile des Stromkreises getrennt haben oder ein Stromkreisfehler vorliegt, sollten Sie sich an einen zugelassenen Elektriker wenden.

Video-Guide: So überprüfen Sie den Strom und tauschen Sicherungen aus.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen