Men√ľ

Zuhause

Wie Man Ein Zugseil An Einem Kawasaki 420 Mäher Auswechselt

Der kawasaki 420 rasenm√§her verwendet ein einfaches anlasser-r√ľcksto√üsystem. Dies bedeutet, dass ein zugseil gezogen wird, um den motor zum starten zu bringen. Dieses zugseil kann brechen, ausfransen oder zu alt werden, um richtig zur√ľckzuspringen. Ersetzen erfordert ein wenig werkzeugwissen, ist aber eines der weniger komplizierten von...

Wie Man Ein Zugseil An Einem Kawasaki 420 Mäher Auswechselt


In Diesem Artikel:

Das Reparieren Ihres eigenen Rasenmäherseils erfordert nur ein paar grundlegende Werkzeuge.

Das Reparieren Ihres eigenen Rasenmäherseils erfordert nur ein paar grundlegende Werkzeuge.

Der Kawasaki 420 Rasenm√§her verwendet ein einfaches Anlasser-R√ľcksto√üsystem. Dies bedeutet, dass ein Zugseil gezogen wird, um den Motor zum Starten zu bringen. Dieses Zugseil kann brechen, ausfransen oder zu alt werden, um richtig zur√ľckzuspringen. Das Ersetzen erfordert ein wenig Werkzeugwissen, ist aber eine der weniger komplizierten m√∂glichen Reparaturen an einem Rasenm√§her.

1

Entfernen Sie die Schrauben an der Hauptabdeckung des M√§hers mit der Ratsche und entfernen Sie die Abdeckung. L√∂sen Sie am Griff die Schraube, mit der das Starterseil befestigt ist. Entfernen Sie den Griff vom Seil, indem Sie das Seil durchziehen und den Knoten mit einer Schere schneiden. L√∂sen Sie die Schrauben, die den R√ľcksto√ümechanismus mit dem M√§her verbinden, und entfernen Sie den R√ľcksto√ü.

2

Ziehen Sie das alte Seil so weit wie möglich von der Spule ab und legen Sie die Klemme dann so lange auf die Spule, bis Sie es handfest halten, damit sich die Spule während der Arbeit nicht mehr wälzt. Schneiden Sie den Knoten vom Ende des Seils, das es an der Spule hält, ab und entfernen Sie es.

3

Z√ľnde das Feuerzeug an und lege ein Ende des neuen Seils ins Feuer, um das Ende leicht zu schmelzen. Rollen Sie es mit den Fingern, w√§hrend Sie es flexibel machen, um das Ende zu versiegeln und es vor dem Ausfransen zu bewahren. Mach das an beiden Enden. F√ľhren Sie das Seil in das Loch auf der Spule ein, ziehen Sie es etwas hoch und binden Sie einen festen Knoten am Ende fest. Zieh es gelehrt. Stecken Sie das andere Ende des Seils in den Startergriff und verknoten Sie es ebenfalls.

4

Testen Sie das Seil, indem Sie es mehrmals ziehen, um sicherzustellen, dass der R√ľcksto√ü ordnungsgem√§√ü funktioniert. Wenn es zu locker ist und nicht zur√ľckspringt, k√∂nnen Sie die Feder um eine Umdrehung spannen, indem Sie die Schnur von der Spule ziehen und gegen den Uhrzeigersinn um die Spule ziehen. Testen Sie es danach erneut, da eine Spule, die zu fest gewickelt ist, √ľberhaupt nicht ziehen wird. Tauschen Sie alle M√§herteile in umgekehrter Reihenfolge aus.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher
  • Schere
  • Starter Seil
  • Feuerzeug
  • Klemme
  • Ratsche

Warnung

  • Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie mit dem R√ľcksto√ü arbeiten, besonders bevor er festgeklemmt wird, da er sehr schnell zur√ľckschnellen und sich schneiden oder die Finger fangen kann.

Video-Guide: Seilzugstarter reparieren.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen