MenĂŒ

Zuhause

So Ändern Sie Tub Drains & Plugs

Wenn der stopfen in ihrer wanne undicht geworden ist oder der abfluss alt und abgenutzt aussieht, können sie die abflussbaugruppe durch einen neuen abfluss und einen neuen stopfen ersetzen, um probleme zu beheben und einen unansehnlichen abfluss zu beseitigen. Es gibt spezielle werkzeuge, um einen wannenablauf zu entfernen, wie zum beispiel einen wannenabfluss-entferner und...

So Ändern Sie Tub Drains & Plugs


In Diesem Artikel:

Verbessern Sie das Aussehen Ihrer Badewanne, indem Sie alte rostige AbflĂŒsse ersetzen.

Verbessern Sie das Aussehen Ihrer Badewanne, indem Sie alte rostige AbflĂŒsse ersetzen.

Wenn der Stopfen in Ihrer Wanne undicht geworden ist oder der Abfluss alt und abgenutzt aussieht, können Sie die Abflussbaugruppe durch einen neuen Abfluss und einen neuen Stopfen ersetzen, um Probleme zu beheben und einen unansehnlichen Abfluss zu beseitigen. Es gibt spezielle Werkzeuge, um einen Wannenablauf zu entfernen, wie zum Beispiel einen Wannenabflussentferner und Pop-Up-SteckschlĂŒssel, aber sie sind nicht notwendig; Das Entfernen des Abflusses erfordert kein Spezialwerkzeug.

1

Fassen Sie den Pull-up-Stopfen im Abfluss, wenn Ihr Bottich einen hat, und ziehen Sie ihn hoch und aus dem Abfluss. Das mit dem Stopfen verbundene GestÀnge aus dem Abfluss ziehen.

2

Entfernen Sie die Schrauben, die die Überlaufabflussabdeckung mit einem Schraubenzieher sichern, um die Abdeckung zu entfernen.

3

Setzen Sie die Griffe einer Zange in den Abfluss auf gegenĂŒberliegenden Seiten der Metallarme im Abfluss. Stecken Sie einen Schraubendreher zwischen die Zangengriffe und drehen Sie den Schraubendreher gegen den Uhrzeigersinn, um die Griffe zu drĂŒcken und den Abfluss zu lösen.

4

Öffnen Sie die Abdeckung in der Wand hinter der Wanne, um Zugang zu den Rohrleitungen zu erhalten. Wenn Sie keine Zugangsabdeckung haben, schneiden Sie ein kleines Loch in die Wand vor den Rohren mit einem Gebrauchsmesser.

5

Entfernen Sie die Muttern, mit denen das Überlaufrohr mit einem SchraubenschlĂŒssel befestigt ist, um es zu entfernen. Entfernen Sie das Abfluss-T-StĂŒck und das Abflussrohr mit einer Rohrzange.

6

Reinigen Sie das Innere der Wanne mit einem Tuch und einem Reiniger, der mineralische Ablagerungen entfernt, um Flecken um die Öffnungen herum zu entfernen.

7

Legen Sie das neue Abflussrohr in das Rohr unter der Wanne. Schneiden Sie das Abflussrohr mit einer MetallsĂ€ge zu, wenn es zu lang ist. Über das Ende des Überlaufrohrs eine dĂŒnne Wulst Silikonmasse auftragen und eine Gummidichtung ĂŒber das Rohrende legen.

8

Lassen Sie einen Freund die Tube hinter der Wanne festhalten. Setzen Sie eine neue Überlaufabflussabdeckung ĂŒber das Loch in der Wanne. Stecken Sie die Schrauben in die Löcher der Überlaufabdeckung und ziehen Sie sie mit einem Schraubendreher fest.

9

Tragen Sie Silikonabdichtungen auf den Boden des neuen Abflusskorbes auf und platzieren Sie den Abflusskorb in den Abfluss. Fassen Sie die Arme im Inneren des Ablaufkorbes mit einer Zange und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn, um sie festzuziehen.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher
  • Zange
  • Allzweckmesser (optional)
  • SchlĂŒssel
  • Stoff
  • Reiniger
  • Abflussrohr
  • SĂ€ge
  • Silikonabdichtung
  • Gummidichtung
  • Überlaufabflussrohr
  • Überlaufabflussabdeckung
  • Schrauben
  • Abflusskorb

Video-Guide: PITOT-TUBE - DRAIN-HOLE-Blockage & MORE (Pitot-Static-System Simulator).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen